<< Themensammlung Gründung

10.04.10

förderland-Wissen

Corporate Design - Dem Start-up ein Gesicht geben

Da Designer in der Regel nicht in Start-up Teams zu finden sind, herrscht meist recht wenig Verständnis für ein geregeltes Corporate Design. Doch ähnlich wie beim Business-Plan müssen hier essentielle Fragen zum Selbstverständniss Ihres werdenden Unternehmens geklärt werden: Wie wirken wir auf andere? Wie sehen wir aus? Welche Erwartungen soll man mit uns verbinden? Wofür stehen wir? Erfahren Sie in einem kleinen Grundkurs, welche Fragen auf Sie beantworten müssen, wenn eine Corporate Design für Ihr Start-up ansteht - hier im Artikel.

Welche Aufgaben muss das eigene Corporate Design erfüllen? Welche Elemente müssen dabei gestaltet werden? Wie setzt sich das Corporate Design in der übrigen Kommunikation fort? Wie überträgt man das Corporate Design auf das eigene Produkt? Lassen Sie sich die antworten auf diese Fragen geben - hier geht's zum Artikel.

Noch mehr Wissen zum Thema Corporate Design und allem, was damit zusammenhängt:

Corporate Identity CI
Mit dem Begriff Identity (kurz CI) ist zunächst einmal die unverwechselbare Persönlichkeit eines Unternehmens gemeint. Corporate Design: Auch Zeitungsenten brauchen eine Schrift - Ein ...
Es nützt die beste und schönste Schrift nichts, wenn man nicht alle Buchstaben beisammen hat. Dem Fälscher der Hitler-Tagebücher, Konrad Kujau, … Corporate Design - Ganz oder gar nicht!
Die Kunst einer guten Corporate Identity liegt in der Konsequenz ihrer Umsetzung. Dies gilt im besonderen Maße für das (CD) Corporate Behaviour
Das Corporate Behaviour umfasst das Verhalten sämtlicher Mitglieder eines Unternehmens, ... - Der erste Eindruck ist entscheidend … Corporate Communication CC Unternehmenskommunikation
Corporate Identity - Die unverwechselbare Persönlichkeit eines Unternehmens; - Der erste Eindruck ist entscheidend; Corporate Behaviour ...

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer