Gehe zu: News | Fachbeiträgen | FAQs

Businessplan

<< zurück


Was ist ein Businessplan?Ein Businessplan ist ein Arbeitspapier, das alle Ziele und Strategien eines Unternehmens mit den grundsätzlichen Voraussetzungen, Vorhaben und Maßnahmen für einen bestimmten Zeitrahmen beinhaltet.

Dabei kommen dem Businessplan mehrere Aufgaben zu. Zum einen dient er unternehmensextern dazu, potentielle Geldgeber zu überzeugen. Zum anderen kommt ihm aber auch unternehmensintern eine bedeutende Funktion zu. Er bildet im Unternehmen die Grundlage für weitere Strategie- und Planungskonzepte.
 
Hier erhalten Sie Informationen, die Ihnen bei der Erstellung eines Businessplans helfen:
Businessplan-BeratungNutzen Sie die Möglichkeit, sich von Experten beraten zu lassen. Nehmen Sie Kontakt zu Beratern in Ihrer Nähe oder zu einem Gründerzentrum auf.

Hier werden Sie bei der Ausarbeitung ihres Unternehmenskonzepts unterstützt.


Zum Thema auf förderland




Nachrichten und Interviews zu Businessplan

  • Interview mit Dr. Michael Brandkamp, High-Tech Gründerfonds

    „Das Risiko des Scheiterns ist für junge Technologieunternehmen sehr hoch“

    Dr. Michael Brandkamp ist Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds (HTGF) und einer der zahlreichen renommierten Speaker beim Startup Camp Berlin am 20. und 21. März. Im Interview mit förderland gibt er praktische Tipps für kapitalsuchende Gründer, spricht über die Berliner Start-up Party und... mehr
  • Ein guter Businessplan macht Ihnen den Weg leichter Finanzen

    So sieht ein Businessplan aus

    Der Businessplan wird oft mit Existenzgründungen in Verbindung gebracht. Aber nicht nur bei Neugründungen ist ein Businessplan erforderlich. Ein Businessplan eröffnet neuen und bestehenden Unternehmen die Möglichkeit, Investoren und Geldgeber zu finden und somit Projekte jeglicher Art, Innovationen... mehr

Fachbeiträge rund um Businessplan

  • Welche Rolle unser Unterbewusstsein bei der Lösung von Problemen spielt

    Was hat Umsetzungskraft mit Neurobiologie zu tun?

    Um Probleme zu lösen, greifen wir auf eine große Anzahl ausgefeilter Bewältigungsstrategien zurück. Dazu zählen beispielsweise Business Pläne, KVP, Forecasts, Strategiesitzungen, Leitbilder und Change-Prozesse. Dennoch gibt es zunehmend Führungskräfte, die ihre Umsetzungskraft in Frage stellen.... mehr
  • Abweichungen zum Businessplan

    Kein Controlling – junge Firmen im Blindflug

    Peter V. aus Karlsruhe hat vor einem halben Jahr eine Agentur für Firmenveranstaltungen gegründet. Er konnte bereits mehrere Unternehmen als Kunden gewinnen und hat gut zu tun. Verblüfft hat ihn folgende Frage seiner Frau: Wie viel verdienst du eigentlich? mehr
  • Gründungsvorbereitung

    Typische Fehler bei der Erstellung eines Businessplans

    Der Businessplan ist ein elementarer Besteandteil der Unternehmensstrategie - und das nicht nur bei der Gründung eines Unternehmens. Auch mittelständische Unternehmen greifen immer mehr auf dieses bewährte Instrument zurück. Hierbei werden jedoch häufig viele Fehler begangen, die einfach zu... mehr
  • Werte- und wertorientierte Unternehmensführung

    Finanzieller Erfolg mit dem Businessplan

    Viele Mittelständler sind hervorragende Experten, beherrschen ihr Fach und wissen dieses auf die Bedürfnisse des Kunden anzuwenden. Wie es allerdings um die Kunden und die Mitarbeiter bestellt ist, wissen sie oft schon nicht mehr so genau. Und um die Finanzen machen die meisten einen noch... mehr
  • Businessplan

    Über den Sinn und Unsinn von Businessplänen

    In den letzten 10 bis 15 Jahren werden Businesspläne für Unternehmensgründungen "zwangsdurchgesetzt". Unterstützt wird dies in der Regel von Banken, Businessplan-Wettbewerben, Fördergeldvergaberichtlinien und Vorgaben für Gründungszuschüsse. Dies ist zumindest dann der Fall, wenn für die... mehr
Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer