<< Themensammlung Versicherung

Werden bei der Leistungsbemessung für Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld die erhaltenen Zulagen und die Erträge eines Altervorsorgevertrgas sowie bereits gebildetes Altersvorsorgekapital berücksichtigt?

Nein.

Das Guthaben in einem Riester-Vertrag bleibt als so genanntes Schonvermögen unberücksichtigt. Falls es aus geförderten Beiträgen stammt und nicht schon vorzeitig förderschädlich verwendet wurde.

Weitere Fragen

zur Übersicht >

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer