<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

10.09.07Kommentieren

HTGF, Sirius Seedfonds, Prof. Dr. Detlev Riesner

Evocatal gewinnt drei Investoren

Die Evocatal GmbH - ein Biotechnologieunternehmen aus Düsseldorf - erhält finanzielle Unterstützung vom High-Tech Gründerfonds, dem Sirius Seedfonds Düsseldorf und dem Business Angel Prof. Dr. Detlef Riesner.

Die Evocatal GmbH wurde im Herbst 2006 als Technologie Spin-Off der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gegründet.

Unter dem Schlagwort "evolving biocatalysis" bietet das Unternehmen sowohl Forschungsservice zur Optimierung biokatalytischer Prozesse, als auch proprietäre industrielle Biokatalysatoren aus seinem Katalog-Portfolio.

Etwa ein Jahr nach der Gründung konnten nun die neuen Labore im S2-Standard im Life Science Center Düsseldorf bezogen werden. "Vier Wochen nach unserem Einzug in die neuen Labore wird uns die gerade abgeschlossene Beteiligung mit dem High-Tech-Gründerfonds und dem Sirius Seedfonds Düsseldorf das nötige finanzielle Fundament für unsere ehrgeizigen Ziele geben", kommentierte der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Thorsten Eggert.

"Evocatal verfügt über ein einzigartiges Produktportfolio und ein hervorragendes Forscherteam", erklärte Ernst G. Mayer, Managing Partner des Sirius Seedfonds Düsseldorf. "Wir erwarten, dass sich evocatal am Markt schnell etablieren wird, auch vor dem Hintergrund der sich als Zukunftsmarkt erweisenden industriellen Biotechnologie."

© 2014 förderland

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer