<< Themensammlung Gründung

Aktuelle News für Gründer Selbstständige und Unternehmer

14.08.08Kommentieren

Für Netzwerke und Shops

Die neuesten Geschäftsideen

Die Funktion ist von den großen Online-Händlern gut bekannt: Man hat ein Buch oder eine DVD gekauft und bekommt danach automatische Empfehlungen für Inhalte mit ähnlichen Themen. Directed Edge hat jetzt die Betaversion eines Empfehlungssystems vorgestellt, mit dem man verwandte Inhalte, Personen und Veranstaltungen im Web leichter finden soll.

Die Kunden des Unternehmens können das System für ihre Web-Angebote nutzen und die generierten Empfehlungen über eine Schnittstelle einbinden. Zurzeit gibt es eine Demoversion, die auf Wikipedia basiert und für aufgerufene Seiten die verwandten Artikel anzeigt. Auch erste Pilotkunden konnte man bereits gewinnen, zum Beispiel das Kultur-Netzwerk Loge2. Bei denen soll jetzt mit der Integration des Empfehlungssystems begonnen werden. +++

Eine neue Form der Kleidungs-Anprobe hat das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik / Heinrich-Hertz-Institut (HHI) entwickelt. Künftig braucht man T-Shirts, Hemden oder Pullover nur noch einmal anzuziehen. Will man danach andere Designvarianten ausprobieren, werden diese auf einem Display dargestellt. Dabei sieht man eine Art virtuelles Spiegelbild, das Falten und Knicke der Kleidung, Beleuchtung und Schattierungen sowie die Bewegungen der Person wiedergeben kann. Eine Kamera nimmt hierfür Bilder im Abstand von Millisekunden auf und leitet sie an eine Visualisierungs-Software weiter. Der Kunde kann die gewünschte Design-Variante und Farbe per Touchscreen auswählen. "Wir berechnen die räumliche Bewegung der Projektion anhand eines zweidimensionalen Modells. So sparen wir uns eine Dimensionsrichtung für die Abschätzung und können sehr schnell die Bewegung schätzen", verrät Anna Hilsmann vom HHI. Das Institut wird das Gerät vom 28. August bis zum 3. September auf der Internationalen Funkausstellung präsentieren (Technisch-Wissenschaftliches Forum TWF 5.3).

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer