<< Themensammlung Gründung

27.03.12

Ecosummit

Die Gewinner des ECO Award 2012

Vom 22. bis 23. März fand der diesjährige Ecosummit unter dem Motto “Smart Green Innovation” in Berlin statt. Internationale Start-ups hatten die Gelegenheit sich Investoren und Unternehmern vorzustellen. Zudem wurden die Gewinner des Ecosummit Award gekürt, der einmal per Jury Voting und einmal per Facebook Voting verliehen wurde. Wir stellen die Gewinner vor!

Der Ecosummit fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt und widmet sich innovativen Lösungen, die den Klimawandel bekämpfen wollen. Die besten grünen Lösungen wurden mit dem Ecosummit Award 2012 ausgezeichnet. Smart Hydro Power, Heliatek und Carpooling.com waren die Gewinner des über das Jury Voting ermittelten Ecosummit Award 2012.

Nachhaltige Energiegewinnung überzeugte die Jury

Smart Hydro Power konnte mit seiner Wasserturbine, die aus der Wasserkraft von Flüssen Energie gewinnt, den mit 7500,00 Euro dotierten ersten Platz im Jury Voting belegen. Die kleinen Wasserkraftwerke sollen vor allem in Entwicklungsländern zum Einsatz kommen. Heliatek gewann den zweiten Platz (5000,00 Euro). Das Unternehmen entwickelt leichte und flexible Photovoltaik-Panele, die auf giftige Komponenten verzichten können und im Kern organische Materialen enthalten. Den dritten Platz (2,500 Euro) belegte Carpooling.com, in Deutschland besser bekannt als Mitfahrgelegenheit.de: eine Plattform zur Organisation von Fahrgemeinschaften.

Carpooling.com räumte gleich zweimal ab

Doch nicht nur die Jury konnte Carpooling.com überzeugen, es belegte auch den zweiten Platz des Facebook Votings. Der Gewinner des über Facebook ermittelten Ecosummit Award wurde allerdings das Ride-Sharing-Unternehmen BlablaCar. Bronze wurde an MyCO2 verliehen. Das Start-up bietet Unternehmen ein Tool, ihre Umweltbilanz transparent zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer