<< Themensammlung Organisieren

18.09.07Leser-Kommentar

Mit Unpünktlichkeit umgehen

Man hat sich verabredet und das Gegenüber verspätet sich. Was tun? Kann man das im Vorfeld gar vermeiden?

Bei vnr.de gibt es hierzu ein paar Tipps. Unter anderem wird empfohlen:

  • Vorher dezent nachfragen, ob der Andere die Zeit überhaupt einhalten kann - jedenfalls wenn das in der Vergangenheit bereits eher nicht der Fall war.
  • Darauf hinweisen, dass man vor und nach der Verabredung noch andere Termine hat. Dass Zuspätkommen also das Treffen im schlimmsten Fall platzen lässt.

Mehr auf vnr.de.

( via bindestrich.net )

Kommentare

  • manuel

    21.09.07 (18:10:56)

    das hilft doch alles nich es gibt leute die sind pünklich und andere kommen immer zu spät ... und die ändern sich auch nicht

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer