<< Themensammlung Versicherung

Wie funktioniert die Rürup-Rente?

Der Rentenvertrag kann als konventionelle Rentenversicherung oder als fondsgebundene Lebensversicherung abgeschlossen werden. Im Unterschied zur klassischen, privaten Altersversicherung gibt es bei der Rürup-Rente kein Kapitalwahlrecht, dass heisst, sie kann nicht in einer Summe ausgezahlt werden. Der eingezahlte Betrag wird lebenslang verrentet. Eine monatliche Rentenauszahlung kann frühestens nach Vollendung des 60. Lebensjahres beansprucht werden.

Weitere Fragen

zur Übersicht >

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer