Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Das iphone in rot und mit Video-Chat?
iPhone in rot? iPhone mit iChat? Kursierende Bilder behaupten just das. Die letzte Gerüchterunde ist eingeläutet. Bilder des neuen iPhones geben Hinweise auf integrierten iChat: Die Front-Kameralinse ist oben rechts knapp zu sehen. Update: www.web-mobile.net hatte ein Bild des unausgepackten iPhone 3G - und ist nach Links von engadget etc. down... Noch einmal schlafen - wenn Ihr denn schlafen könnt - und das neue iPhone ist da. Die küngsten Bilder stimmen mit den schon lange veröffentlichten, dann als…

Weiterlesen

skforlee speak-er
Wer sich immer schon gefragt hat, wieso Lautsprecher Lautsprecher heissen, kriegt mit den "speak-er" die Antwort. Ungewöhnliche Form: die Lautsprecher "speak-er" von skforlee. Alles nur Blabla? Dieses schicken Lautsprecher von Sherwood Forlee stehen unter dem schwierig zu übersetzenden Motto "why speakers are called what they are". Kurz gesagt, wenn Lautsprecher schon so heissen, können sie auch so aussehen. Tech Specs gibt es zur Zeit leider noch keine, denn mehr als ein Designkonzept sind die "speak-er"…

Weiterlesen

Das iPhone, neuerdings.com und ein Cappucino. In den USA jetzt mit AT&T statt T-Mobile. (Bild P. Sennhauser)
T-Mobile verklagt in den USA den Kaffeeriesen Starbucks: Die Übernahme der Hotspots durch At&T sei ein Vertragsbruch. Kostenlos sind die Hotspots für Kunden aber noch immer nicht. Das iPhone, neuerdings.com und ein Cappucino. In den USA jetzt mit AT&T statt T-Mobile. (Bild P. Sennhauser) Das Gerücht, in amerikanischen Starbucks gäbe es kostenlos Wifi, hält sich in Europa hartnäckig. Es ist aber auch nach der Übernahme der T-Mobile Hotspots durch AT&T in den Starbucks der USA noch nicht wahr: Der Zugriff auf iTunes…

Weiterlesen

Nur einen Euro kostet das The Phone House Mini One 7 X/L, allerdings mit 24-Monats-Vertrag (Bild: The Phone House)
Bei The Phone House gibts das One 7 schon für einen Euro. Für Leute, die kein Geld, aber Lust auf ein Subnotebook á la EEE PC haben - und bereit sind, einen Datenvertrag für knapp 40 Euro/Monat abzuschliessen. "The Phone House Mini One 7 X/L", kostet 1? mit 24-Monats-Vertrag (Bild: The Phone House) Nicht nur bei T-Mobile gibt es EeePC & Co., der Mobilfunkdistributor "The Phone House" bietet einen kleinen Mitnahme-PC, an, sogar für nur einen Euro. Dafür bindet man sich allerdings für mindestens 24 Monate eine…

Weiterlesen

Pixelmusic 3000
Das Makezine stellt mit dem Pixelmusic 3000 eine nostalgische Musikvisualisierung vor. Zum Selberbauen. Kabel, Elektronik, Analog-Fernseher. Video nach dem Klick. Einige Geräte sind so cool, dass man sie sofort haben will. Der Pixelmusic 3000 ist so ein Teil. Diese kleine Wunderdose zaubert psychedelische Muster im 70er-Stil auf die Mattscheibe. Anschließen kann man beliebige Soundquellen über einen handelsüblichen Klinkenstecker. Gesichtet wurde der Pixelmusic im Einsatz mit einem iPod nano. Ein alter…

Weiterlesen

Wechsel von GSM zu VOIP auf dem iPhone mit iCall
iCall soll das iPhone befähigen, einen GSM-Anruf ohne Unterbruch auf das Internet umzulegen. Die Software ist in Beta, aber langsam zeigt sich, dass Apple die Kontrolle über das iPhone und seine Funktionen nicht mehr halten kann. Nachdem bereits die ersten kommerziellen Voip-Anbieter auch in deutschen Landen Anwendungen für das iPhone herausgeben, kommt jetzt das SIP-Protokoll langsam aber sicher auch auf die Apple Hardware: iCall soll sogar den fliegenden Wechsel eines laufenden Gesprächs von GSM auf Wifi…

Weiterlesen

Tineye Bildsuchmaschine entdeckt Copyrightverletzungen
Die Bildersuchmaschine TinEye findet Bilder im Web anhand von Bildvorlagen und hilft so, Copyrightverletzungen aufzudecken. TinEye findet auch Abwandlungen von Bildern Wenn man bisher nach einem Bild suchen wollte, z. B. nach der Mona Lisa, musste man sich auf Wörter als Suchbegriffe beschränken, oder vielleicht noch ein digitales Wasserzeichen. Fotografen kamen so oft nur durch Zufall Bilderdieben auf die Spur. Die Bildsuchmaschine Tinyeye könnte das ändern: Das Besondere an der TinEye Image Search Engine ist,…

Weiterlesen

Mit Voice over IP auf dem iPhone (Symbol unten Mitte) umgehen Sipgate-Kunden bei WLAN-Nutzung teure Mobilfunk-Gebühren (Bild: sipgate)
Sipgate ermöglicht mit einer iPhone-Applikation Voice-over-IP-Telefonate auf dem Apple-Handy. Zusammen mit dem Zugang via WLAN erlaubt das kostengünstigere Telefonate als die Original-T-Mobile-Tarife. iPhone mit VoIP (Symbol unten Mitte) dank Sipgate (Bild: sipgate) Wer sich mit dem iPhone in der Nähe eines WLAN-Zugang befindet, kann mit der kostenlosen Applikation von Sipgate und deren Voice-over-IP-Telefonie deutlich günstiger telefonieren und unter einer Festnetznummer anrufen lassen. Das…

Weiterlesen

Pure Flip Mino - der schlankste Camcorder der Welt
Pures Flip Mino ist vielleicht nicht der kleinste, aber sicher der simpelste Camcorder der Welt. Er ist schlanker als sein Vorgänger Flip Ultra und so simpel, dass ihn (vielleicht) auch Paris bedienen kann. Für Youtube-Videos reicht VGA-Auflösung, und für Paris Hilton würde es, wenn's nach uns ginge, auch ein Duplo-Stein tun. Für alle andern gibts den Flip Mino Camcorder von Pure - er ist der verschlankte Nachfolger des Hosentaschen-Camcorders Flip Ultra: Der neue Flip Mino braucht keine AA-Zellen mehr,…

Weiterlesen

Wrex the Dog von WowWee
Wrex the Dawg von WowWee ist so wacky wie wein wame - Wentschuldigung. Der total durchgeknallte Spielzeugroboter kann mehr als wellen - wetten? WowWee Wrex the Dawg. Video nach dem Klick. Es zeichnet sich langsam ab in welche Richtung sich Spielzeughersteller WowWee spaziert. Der Plüschdino Pleo hat sich bereits in die Herzen vieler gespielt. Doch der neue Cartoon-Roboter Wrex dürfte nun auch diejenigen erreichen, die sich für Pleo nur bedingt begeistern könnten. Scheint mir das nur so, oder baut WowWee gerade…

Weiterlesen

Das HTC Touch Pro mit GPS, WLAN und Windows Mobile 6.1
Mit dem Touch at HTC iPhone-Konkurrenz geschaffen, mit dem Diamond sollen Schönheitskonkurrenzen gewonnen werden, und mit dem Touch Pro kommt die Schönheit mit Tastatur. HTC Touch Pro: Kreuzung aus Diamond und Touch. Bildgalerie (© HTC) Wer mit Windows Mobile 6.1 leben kann, für den bietet HTC mit dem Touch Pro einen neuen Kandidaten für produktives und zugleich (hardware-mässig) gutes Aussehen. HTC Touch Pro ist eine Kreuzung aus dem Touch und dem Touch Diamond - es bringt aber eine ausschiebbare Tastatur mit:…

Weiterlesen

AMD Turion X2 Chipfamilie
AMD lanciert mit Puma eine Plattform für Notebooks mit Turion X2 DualCore Prozessor, ATi Radeon-Grafikkarten und raffinierten Stromsparfunktionen. Es ist der Angriff auf Intels Santa Rosa. Es gehe nur noch um Grafikpower, sagen die Verantwortlichen von Intel-Erzfeind AMD - und legen alles daran, ihre Chip-Familien auf flüssigere optische Ausgabe zu trimmen. Die Puma-Plattform für Notebooks, in Taiwan an der Computex vorgestellt, bringe die vierfache Grafikleistung gegenüber bisheriger Plattformen, spart aber…

Weiterlesen

Ueli Gegenschatz fliegt 17.6 km nach Absprung aus einem Flugzeug (Keystone / AP euro-newsroom.com Julien Boule)
Nach "Fusionman" Yves Rossy stellt mit "Wingman" Ueli Gegenschatz ein weiterer Schweizer einen Freiflug-Rekord auf. Gegenschatz legte im "Segelflug" 17.6 Kilometer Horizontaldistanz zurück. Ueli Gegenschatz "fliegt" 17.6 km nach Absprung aus einem Flugzeug (Keystone / AP euro-newsroom.com Julien Boule) Batman, aufgepasst - hier kommt die Konkurrenz aus dem Land der Schokolade: Wo "Fusionman" Yves Rossy noch vier Düsentriebwerke und einen Klappflügel brauchte, um nach einem Absprung aus dem Flugzeug durch die…

Weiterlesen

Enkin - der Handy-Kompass mit virtueller realität
Zwei Computer-Visualisten aus Konstanz (D) machen aus dem Google-Handy ein Echtzeit-Fenster in die Virtuelle Realität. Enkin blendet in Echtzeit Informationen ins Videobild des Handys ein. Werden wir bald schon Touristen zielstrebig durch fremde Städte eilen sehen, den Blick stur aufs Handy-Display gerichtet? Wenn solche Figuren die Japaner mit der ausgestreckten Foto-Hand ablösen, dann handelt es sich nicht um eifrige Urlaubsknipser, sondern um interessierte Besucher auf einem halbvirtuellen Stadtrundgang…

Weiterlesen

Noch gibt es für den Quad-HDTV-Monitor von Sapphire kein bewegtes Material (Bild: hexus.net)
Grafikspezialist Sapphire zeigt auf der Computex, was bei Displays technisch möglich ist: Er präsentiert einen 3D-Monitor sowie ein Gerät, das eine Vierfach-Full-HD-Auflösung darstellen kann. Noch gibt es für den "Quad-HDTV"-Monitor von Sapphire kein bewegtes Material (Bild: hexus.net) Gegenüber den Geräten wirken aktuelle Full-HD-Displays wie von gestern. Sapphire, der hierzulande vor allem durch seine Grafikkarten bekannt sein dürfte, präsentierte auf der Computex einen 3D-Monitor sowie ein 56-Zoll-Gerät, das…

Weiterlesen

Dünneres iPhone
Das neue iPhone ist dünner, hat GPS und 3G, 16 oder 32 GB Speicher, hält länger durch und kostet auch noch weniger. Sagt Wired-Cult-Of-Mac-Blogger Leander Kahney. Der wie alle andern Blogs derzeit Schlagzeilen mit grossen Fragezeichen hintendran verbreitet. Das neue iPhone soll 22 Prozent dünner sein, 100 Prozent mehr Speicher und ein GPS enthalten, einen besseren Akku haben - und 50 Prozent billiger sein als das alte. (Photoshop-Job Cult of Mac) Es gibt eine einzige Behauptung in der Flut von Gerüchten rund…

Weiterlesen

Bild
Dieser Universal-Ständer für Mobiltelefone bietet einen dreifach-USB-Hub, Handy-Ladegerät und Cardreader. Zu viele Mobiltelefone müssen noch ohne Ständer auf dem Schreibtisch auskommen - und vibrieren sich beim ersten Anruf depressionsgeplagt von der Tischplatte. Dieser Universal-Ständer der Hong Konger Earth Trek will dem Selbstmorden ein Ende bereiten - und bietet einen Haufen Zusatznutzen: Der Ständer grabscht sich das Gerät mit einer Silica-Gel-Antirutsch-Oberfläche, auf die das Handy einfach draufgeklatscht…

Weiterlesen

XYZ Computertisch
Wer sagt denn, dass Computer auf oder unter dem Tisch stehen müssen? Sie könnten ja auch im Tisch drin stecken. Der im edlen Design gehaltene Computer-Tisch-Tisch-Computer (Bild: ...XYZ) Das ist das echte Computerpult, zu Denglisch: Computerdesk. So heisst die Idee der Designer von "...XYZ" in Kapstadt: Hier soll die gesamte Hardware in die Tischplatte des Desks integriert werden, wo einiges an Platz vorhanden ist. USB-Ports, das CD/DVD-Laufwerk sowie Hot-Keys sind auf der linken Seite integriert. Der Bildschirm…

Weiterlesen

Cowon A3 mit TV-Empfang
Der Cowon A3 ist der wohl kleinste TV-Videorekorder der Welt. Der Digitalplayer empfängt dank ansteckbarem Modul Free-TV und zeichnet die Inhalte auf seine 80-Gigabyte-Platte auf. Festplatten-Mulitmediaplayer mit DVB-T: Kein Spiel der Euro 08 verpassen. Der Cowon dient als TV unterwegs und als Rekorder während des Pflichtbesuchs bei den Schwiegereltern. Bildgalerie (© Cowon) Was passiert, wenn man an einen tragbaren Musik- und Videoplayer einen USB-Fernsehempfänger stöpselt? Man kriegt einen Cowon A3, mit dem…

Weiterlesen

Toshibas elegante Dynabook-Geräte basieren offensichtlich auf dem Mobilchipsatz AMD Puma (Bild: Hexus.net)
Auf der Computex liegt ein besonderes Augenmerk auf den Notebook-Chipsätzen der nächsten Generation, namentlich AMD Puma und Intel Centrino 2. Toshibas elegante "Dynabook"-Geräte basieren offensichtlich auf dem Mobilchipsatz AMD Puma (Bild: Hexus.net) Wie Hexus.net berichtet, gehört zu den Geräten, in denen der neue AMD-Chipsatz zu finden ist, die nächste Generation der Toshiba-Notebooks mit der Bezeichnung "Dynabook", während Gigabyte erste Laptops mit Intels "Centrino 2" präsentiert. AMDs Mobilplattform Puma…

Weiterlesen

Pioneer DV400V
Eigentlich ging es darum, das HDMI-Upscaling eines aktuellen DVD-Players zu testen. Doch dann fraß dieser sich nach der halben DVD fest: An der Layer-Grenze ging dank Kopierschutz gar nichts mehr. Der Testkandidat DVD-Player Pioneer DV400V kann alles außer ostdeutsch (Bild: Pioneer) Mit dem neuerdings.com-Referenzgerät Sharp LC-52 XL 2E war es interessant, einmal die Upscaling-Funktion des Pioneer DVD-Players DV400V auszuprobieren: Bringt es wirklich etwas, schon vom Player auf 1080p in HDMI umzusetzen, statt…

Weiterlesen

Schluesselkasten
Geht es nach Apple, soll das iPhone bald auch Schlüsselbunde oder anderen Krimskrams wie z.B. ein Bluetooth-Headset aufspüren helfen. Möglich gemacht, wird das durch kleine Bluetooth-Sender. Wenn alle Menschen ihre Schlüssel so vorbildlich organisiert hätten ... (Foto: ZaCky ?) Schlüssel mal wieder verlegt? Apples Wundergerät namens iPhone, welches, mit Ausnahme der Verwirklichung des Weltfriedens, fast alles kann, wird uns bald auch bei der Suche nach verlegten Gegenständen helfen können. Gemäss einer…

Weiterlesen

USB Ventilator - Urban Outfitters
Wenn die Temperaturen steigen, wird es im Büro oftmals unangenehm heiss. Abhilfe schafft ein Ventilator - für Geeks natürlich auch via USB mit Strom versorgt. "Dr Summer chunnt" (seichte Übersetzung: Der Sommer naht) - Nicht nur ein Lied der Schweizer Combo Merfen Orange trägt diesen Titel, sondern es könnte auch gut das Motto der letzten Tage sein. Temperaturen von bis zu 28 Grad und schwüles Wetter lassen uns in den Büros vor uns hinschwitzen wie Finnen in der Sauna. Wie immer in Geekonien gibt es für diesen…

Weiterlesen

Prejectiondesign F10 AS3D3D-Projektor
Projectiondesign ist ein High-End Projektorhersteller - und seine jüngste Entwicklung verspricht flimmerfreie 3D-Erlebnisse im eigenen Wohnzimmer. Projectiondesign F10 AS3D: 1080-Filme in 3D an der Wand. Indiana Jones könnte schon bald in unseren Wohnzimmern seine Peitsche aus der Wand heraus schwingen: 3D-Kino im Eigenheim wird möglich - wenn auch wahrscheinlich noch lange nicht wirklich erschwinglich. Mit ihrem aktiven stereoskopischen Einchip-Projektor F10 AS3D will die norwegische Spezialfirma…

Weiterlesen

Solar DAP 2
Thankos Solar DAP MP3-Player ist ein halbes Raumschiff. Zumindet, was die Energieversorgung betrifft: Er saugt seinen Strom mit Hilfe ausfahrbarer Solarpanels aus dem Sonnenlicht. Thankos Solar DAP 2 (Bilder: Thanko) Für Menschen abseits der Zivilisation, aber auch alle anderen gibt es nun nach dem GPS-Tracker auch einen sonnenbetriebenen MP3-Player. Der Solar DAP 2 verfügt über einen 1,8 Zoll Monitor und 4GB integrierten Speicher, welcher sich mit miniSD-Speicherkarten bis auf 6GB ausbauen lässt. Auf dem…

Weiterlesen

E-Ball Games Golfsimulator
Dieser Golfsimulator ist für Leute mit einem grossen Keller und einem entsprechenden Geldbeutel gedacht. Nachdem Full Swing Golf Simulator und der Kritik eines Kommentatoren an der Büroversion haben sich die Leute von E-Ball Games gedacht "dann bauen wir halt die Luxus-Version": Verfügbar ist der Golfspass in zwei unterschiedlichen Versionen, einer mobilen Variante und einem Golfzelt für dauerhafte Golfsessions. Die grössere Version misst 7m x 4m und ist 3m hoch, die kleine Variante misst 5m x 2,5m und ist 2,5m…

Weiterlesen

Optimus Popularis von Art Lebedev. Der Prototyp
Optimus Popularis folgt auf Optimus Maximus: Nach den Reichen Geeks will Designer Art Lebedev jetzt auch der Plebs ein Keyboard mit mutierenden Tasten schenken verkaufen. Optimus Popularis von Art Lebedev - Fast-Vaporware wie der Vorgänger Optimus Maximus? Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte - und Art Lebedev war noch nie ein Mann vieler Worte (allerdings auch nicht vieler Bilder): In seinem Blog stellt Lebedev jetzt den ersten 3D-Prototypen der kleinen Schwester der OLED-Tastatur Optimus Maximus vor: Vor…

Weiterlesen

Schlüsselanhänger Digicam
Die TEC III von Teica ist endlich wieder eine kompakte Digitalkamera mit Sucher. Wer sagts denn, nicht jede Kamera muss beim Knipsen mit ausgestreckten Armen durch die Welt geschoben werden. Dieses Modell der Firma Teica macht das Fotografieren wieder zu dem, was es mal war: Durch den Sucher zielen (nachdem man ihn hochgeklappt hat), Bild komponieren, Autoschlüssel vor dem Objektiv wegdrücken, auslösen, via USB an den PC anschliessen und die 300.000Pixel-Bilder bewundern. Mit Drucken würde ich mich nicht…

Weiterlesen

200805271433.jpg
Iomega stellt zwei ihrer bekannten eGo 250GB Festplatten in neuem Look vor. Die eGo gibt es sowohl in Leder als auch Camouflage "Outfit". Iomega steht für stylische externe Festplatten. Bekannt ist die Marke mit ihren eGo Festplatten geworden, die auch im Apple-Store geführt werden. Nun stellt der Speicher-Gigant zwei neue Modelle vor: 250GB Camo eGo USB 2.0 und 250GB Brown Leather eGo USB 2.0 Für je 143 Dollar bekommt der Kunde eine 250GB Platte in richtig coolem Look. Mir persönlich gefällt die Idee der…

Weiterlesen

IO Data Bluetooth Keyboard
I-O Data bringt eine kompakte Bluetooth-Tastatur fürs Handy. Flinke Finger im bewährten Zweifinger System.   Der japanische Hersteller I-O Data hat neuerdings eine sehr kompakte Tastatur im Angebot. Sie ist um einiges kleiner als so mancher ASUS und XO Rechner und scheint für Erwachsene nur bedingt zum Einsatz im Zehnfingersystem geeignet zu sein. Was die Tastatur allerdings sehr gut kann, ist aussehen wie eine Miniaturversion einer Tastatur vom Apple Macintosh. Über Bluetooth wird das Kompaktgerät mit dem Handy…

Weiterlesen

Dells Mini-Inspiron
Mit einem Mini-Inspiron will Dell in den UMPC-Markt einsteigen. Gemäss Michael Dell soll es jedoch ein Notebook für die "nächste Milliarde Internet-User", sprich für Leute in Entwicklungsländern werden. Dells Mini-Notebook für Entwicklungsländer Nach Sony, HP, MSI, Fukato und Asus steigt anscheinend jetzt auch Dell ins UMPC-Geschäft ein, und wie man auf dem Bild gut sehen kann, wird das Gerät wirklich winzig sein (auch wenn der Bleistift übertrieben lang sein dürfte). Brian Lam von Gizmodo hat das Gerät…

Weiterlesen

Nintendo DS Europa Farben
Die Nintendo DS Lite erscheint in drei neuen Farben. Und mit einem interaktiven Rezeptbuch. Nur Kaffe kocht die kleine nicht. Der Nintendo DS in Grün. Alle Farben in der Bildgalerie. Der Sommer fängt gut an, denn Nintendo spendiert dem europäschen Markt die DS Lite in drei frischen neuen Farben. Am 13. Juni ist es soweit, dann kann man Nintendos Dualscreen Lite in einem feurigen Rot, einem eisigen Blau oder einem limettenähnlichen Grün kaufen. Damit wird das Set von Schwarz, Weiß und Rosa um ein paar…

Weiterlesen

Windows 7 Demo mit Multitouch
Microsoft integriert Multitouch in die neuste Windows-Version. Jedenfalls wurde gestern eine Adaption der Surface-Technologie in einer Windows-Vorversion gezeigt. An der "All Things Digital" Konferenz haben Steve Ballmer und Bill Gates einen Blick auf das neue Windows 7 erlaubt, das 2010 herauskommen soll und die Multitouch-Technologie quer durch das Betriebssystem unterstützt (siehe Video unten). Passt zu Windows: Für jede Version des Betriebssystems wird neue Hardware fällig. Zum Video: Video: Multi-Touch…

Weiterlesen

Atom Prozessor im test
Die Techblog-Szene mutmasst: Ist der Atom-Prozessor im neuen Asus EEE PC 901 leistungsmässig schwächer als der langsamer getaktete Celeron im "alten" EEE PC? Der Atom-Prozessor im Test von "Floppy" auf VR-Zone (Video weiter unten) Die Fachwelt rätselt, ob der neue Asus EE PC 901 ein Rückschritt hinter den aktuellen Asus EE PC ist: Der neue Atom-Prozessor ist angeblich weniger leistungsstark. Schuld daran soll Intel sein, die den alten Celeron aus dem Programm nehmen will und den neu von Asus verbauten Atom…

Weiterlesen

Nintendo DS Führerscshein-Software
Zonelink stellt mit dem "Führerschein-Trainer" ein Programm für die Nintendo DS vor, mit dem sich die theoretischen Fragen für die Prüfung büffeln lassen, und zwar für alle zurzeit gängigen PKW- und Zweiradklassen. Zonelink Führerschein-Trainer für Nintendo DS.Alle Bilder Wer seine Investition in eine Nintendo DS bisher durch die Programme Gehirnjogging und Mathe/Englisch-Training nicht genügend rechtfertigen konnte, dem hilft Zonelink weiter: der Trainer "Führerschein" hilft, zumindest im Theorieteil…

Weiterlesen

Auf fürMacBook: Keyboard-Skin
Silikon-Überzüge helfen gegen dreckige Tastaturen. Und es gibt sie mittlerweile auch mit Shortcut-Aufdruck für Grafik-, Musik- und Videoschnitt-Programme. Die Keyboard-Skin ist ein kompletter Überzug, keine einzelnen Tastenkleber: Bildergalerie (© photojojo.com) Auf der Suche nach einem Schutz für mein damals frisch gekauftes MacBook stieß ich bei Amazon auch auf spezielle Keyboardüberzüge mit Beschriftung für Programme wie ProTools und Final Cut. Deshalb erschien mir die Info über die KeyBoard Skins von Photojojo…

Weiterlesen

wall climbing robot
Die Wände hochgehen wie Spiderman - das können die kleinen Roboter-Kletterkünstler von SRI. Möglich wird das dank Elektroadhäsion. Kletterkünstler auf Glas (Foto: SRI) Egal ob Holz, Beton der Stahl, auch glatte Oberflächen wie Glas erklimmen die Roboter von SRI mühelos. Ermöglicht wird das durch Elektroadhäsionstechnik, die vorher induzierte elektrostatische Aufladung der jeweiligen Oberfläche nutzt. Aber für welche Anwendungsgebiete kann so etwas nützlich sein? Militärische Aufgaben gehören dazu (wie könnte…

Weiterlesen

Das Subnotebook Fukato datacask jupiter 1010i bietet ein wenig mehr als die anderen
Fukato gewinnt das Wettrennen gegen den Asus EEE PC 900: In der Klasse der "größeren Subnotebooks" veröffentlicht Fukato sein Gerät noch vor dem offiziellen Verkaufsstart des Eee 900. Zum gleichen Preis wie das "Original" bietet er einen 10,2-Zoll-Bildschirm und eine 60-GB-Festplatte. Das Subnotebook Fukato datacask jupiter 1010i bietet ein wenig mehr. Für knapp 400 Euro befindet sich das 1,2 kg schwere datacask-Minilaptop in direkter Konkurrenz zum seit der CeBIT angekündigten EeePC 900. Der soll allerdings…

Weiterlesen

200805152034.jpg
Frauen foltern sich mit ihren Korsetts und Korsagen oftmals selbst. Diesem Leiden möchte Kristin O'Friel ein Ende bereiten und entwickelt das "mitatmende" Korsett für Frauen. Da dreht es so manch einem Biologen den Magen um: Korsetts bzw. Korsagen sind wieder voll im Trend. Was dem einen die Atemwege verschnürt ist dem anderen ein unerlässliches Kleidungsstück, welches die "perfekte" Taille formt. Vielleicht aus eigener Erstickungsnot entwickelte Kristin O'Friel dieses neuartige, elektrische Kleidungsstück: …

Weiterlesen

Anstrich-OLED / Solrazellen
OLED und Solarzellen vereint - und zwar in einer Farbe zum Anstreichen: Was genau das heißen soll, weiß noch keiner so genau, doch die Forscher sind eifrig am tüfteln. Solarzellen und OLED sind bekannte Technologien. Was passiert aber, wenn man seine Solarzellen vom Dach abbaut und mit einer paar OLED in einen Farbeimer bröselt? Richtig, man erhält Elektronikschrott. Die Forscher von Mitsubishi Chemical und Sumitomo Chemical sehen das ein bisschen anders. Sie forschen zur Zeit daran, aus beiden Komponenten einen…

Weiterlesen

NTP präsentiert das Prestigio Data Wallet mit 1,8-Festplatte Pocket Safe II
NTP bietet tragbare Festplatten von Prestigio mit Lederbesatz und passenden Hüllen an - für alle, die auf Datensicherheit UND Stil wert legen. NTP Prestigio Data Wallet mit 1,8-Zoll-Festplatte Pocket Drive II: Nicht für die Gesässtasche geeignet. Alle Bilder   Wir berichteten bereits über die "extraordinary products for extraordinary people", ohne zum damaligen Zeitpunkt etwas über Vertrieb in Deutschland oder gar Preise sagen zu können. Jetzt meldet sich die Firma NTP (New Tech Products) mit Details: gleich…

Weiterlesen

Das virtuelle Aquarium in peking
Ein gigantisches LED-Display mit virtuellen Fischen in Wal-Grösse ist in Peking als Attraktion eines Einkaufszentrums gebaut worden. Für die Eröffnung des The Place -Einkaufszentrum in Peking wurde ein 250m x 30m grosses LE-Display an für den stolzen Preis von 32 Mio US-Dollar montiert. Es befindet sich in etwa 15m Höhe über den Köpfen der Besucher und zeigt diverse Wassertiere von der Grösse von Mittelklasse-Autos. Das Riesen-Display wurde aus fünf einzelnen Screens gefertigt und sieht schon im Video…

Weiterlesen

NEC bringt LC-Displays in verschiedenen Formen
Können wir auch, müssen sich die Techniker von NEC LCD Technologies gesagt haben, also sie von den runden Displays von LG erfahren haben. Die Japaner bringen nun Display in Herzform. Die NEC verspricht formenmässig sogar noch mehr: So verweisen sie in ihrer Pressemitteilung zum herzförmigen Display auch auf die Möglichkeit, farbige LCD-Schirmchen in Auto-, Finger-, Haus- oder Tropfenform fertigen zu können.

Weiterlesen

Pentax Optio W60
Auch die neue Pentax Optio W60 ist wasserdicht - fast schon eine Standard-Eigenschaft der Pentax-Kompakten. Die hier ist aber darüberhinaus auch noch sehr hübsch. Und sie erkennt geschlossene Augen. Handlich und gar nicht wasserscheu. Mehr Bilder (© Pentax) Die Urlaubssaison fängt so langsam wieder an, und wer einen Urlaub am Strand oder unter extremen Bedingungen plant, der sollte anstatt einer normalen Digicam vielleicht lieber eine Kamera wählen, die geschützt ist vor äußeren Einflüssen. Pentax' neuestes…

Weiterlesen

SkyDrive: Windows Live Online Speicher
Microsoft stellt allen Benutzern von Windows Live jetzt auch in Deutschland 5GB kostenlosen Online-Speicher zur Verfügung. Microsoft Windows Live SkyDrive: In Deutschland natürlich (hoffen wir) auf Deutsch. Windows Live mutiert immer mehr - und immer zu spät - zu einem Super-Service, der all das bringt, was andere längst bieten: Persönliche Website, Fotoalbum, Linksammlung, Freundesliste - und jetzt eben 5GB Online-Speicher mit Ordnern, die man einzeln mit Freunden teilen oder als privat markieren kann. Die…

Weiterlesen

GPS oder Triangulation? iPhone mmit Geotagging
Die Software für das iPhone 2.0 weist ein integriertes Geotagging-Modul und einen Ein-Ausschalter für 3G-Mobilfunknetze auf. Dutzende von Blogs griffen die Meldung am Wochenende auf, wonach das Update für die iPhone-Softare eine integrierte Geotagging-Funktion aufweist: Das bedeutet, dass die Software Fotos, die mit der integrierten Kamera aufgenommen wurden, mit einem Koordinatenstempel des Standorts des Fotografen versehen werden. Allerdings kommt auch gleich ein Dämpfer: AppleInsider, von dem die meldung…

Weiterlesen

Die Phoenix-Landung mit Raketenmotoren auf dem Mars aus Sicht eines Konzeptkünstlers (© NASA / JPL-Calech / University of Arizona)
Phoenix, die jüngste Mars-Sonde der Nasa, ist heute früh nahe beim Nordpol des roten Planeten gelandet. Sie soll Gesteinsproben in einem Gebiet untersuchen, wo Wasser vermutet wird. Die Phoenix-Landung mit Raketenmotoren auf dem Mars aus Sicht eines Konzeptkünstlers (© NASA / JPL-Calech / University of Arizona) Bildgalerie Im Gegensatz zu den Marsrovern, die vor etlichen Jahren an Fallschirmen und in riesigen Luftballon-Kissen sozusagen auf die Marsoberfläche "geschmissen" wurden, musste Phoenix selbständig…

Weiterlesen

Asus EEE PC als Desktop
Laut Gerüchten soll anfangs Juni eine Desktop-Version des EEE-PC's im Stil des Mac Mini erscheinen. Der Asus EEE-PC - EBOX Asus strebt nach grösserem: Laut theinquirer und engadget soll anfangs Juni mit der EBOX an der Computex eine Desktop-Version des EEE-PC erscheinen: Die EBOX im edlen gehaltenen Design soll eine Festplatte mit 160GB Speicher, 2GB RAM und ein Linux-Betriebssystem enthalten. Der CPU soll laut Inquirer ein neuer Intel Atom sein, doch sind das meist noch Spekulationen. Die schöne Box…

Weiterlesen

Violight Traveler - killt Bakterien mit UV-Licht
Violight ist Hersteller eines Systems zur Sterilisierung von Zahnbürsten - durch UV-Licht. Jetzt gibts den Bakterien-Killer als Reiseset. Amerikaner haben, wenn man der ihrer TV-Werbung glaubt, nur vor etwas noch mehr Angst als vor Terroristen: Vor Bakterien, Sporen und bösartigen Viren, die genauso unsichtbar sind wie die Terroristen, sich aber im Gegensatz zu denen mit allerlei Haushaltprodukten ach so bequem umbringen lassen. Zum Beispiel mit dem Violight: Der Zahnbürstenhalter schluckt die Bürsten…

Weiterlesen

Medion E3215 Glamour Edition
Garmin macht es vor, Medion macht es ihnen nach und bringt mit der Medion GoPal E3215 Glamour Edition ein Navigationsgerät heraus, das optisch auf den Frauenmarkt ausgerichtet ist. Pastelltöne für Unterwegs. Mehr Bilder (© Medion) Nicht nur Handys, sondern auch Navigationsgeräte erfüllen mittlerweile nicht nur einen praktischen Nutzen. Schick aussehen müssen sie schon, dass sie eine Chance haben. Entsprechend titelt Medion bei ihrer E3215 Glamour Edition mit dem Satz "Endlich ein Mode-Accessoire, das nicht nur…

Weiterlesen

Swissbike XO gefaltet
Ich vermisse ja die witzigen Klappvelos aus den 70ern schon ein bisschen. Aber gleich 2250 US-Dollar für die militärgetestete Version 2.0 werde ich wohl auch nicht ausgeben. So klein kann ein Mountainbike sein. (Bild: Montague Corporation) Am "Fuss der Schweizer Alpen" soll das faltbare SwissBike XO gefertigt werden. Heimisch ist SwissBike allerdings in den USA. Das Unternehmen hat in Zusammenarbeit mit den US-Militärs Faltmechanismen für Fahrräder entwickelt, von denen nun auch Privat profitieren dürfen. …

Weiterlesen

ichime-front.jpg
Täglich kündigt das gleiche "Ding-Dong" den Besucher an. Mehr Abwechslung bringt iChime - eine Türklingel mit frei definierbaren Klingeltönen. Geht es nach den Entwicklern von iChime, hat die Klingelton-Industrie bald eine neue Zielgruppe. Zukünftig könnte der Frosch im Mixer oder das singende Kücken den wartenden Besucher ankündigen. Wahrlich lässt sich mit iChime auch sinnvolleres umsetzten, doch das bleibt dem Anwender frei gestellt: Neben 50 vorinstallierten Klingeltönen lassen sich jegliche MP3-Dateien…

Weiterlesen

Der Qstarz BT-Q818 extreme ist der schnellste kommerzielle GPS-Empfänger der Welt. Er liefert Daten alle 0.2 Sekunden
Den weltweit schnellsten GPS-Empfänger will Qstarz mit dem BT-Q818 lanciert haben. die Bluetooth- und USB-GPS-Maus liefert die Koordinaten rasanter als jedes andere Gerät: Fünf mal pro Sekunde. Der Qstarz BT-Q818liefert Koordinaten alle 0.2 Sekunden. Wir raten ja nicht dazu, aber es soll Leute geben, die im Flugzeug schon mal ihren GPS-Empfänger auspacken und die geflogene Route illegalerweise auf ihrem Handy oder sonstwo speichern. Dabei liegen die Wegpunkte aber 222 Meter weit auseinander, wenn der Jet mit…

Weiterlesen

200805222302.jpg
Designer Tamer Koseli gestaltet mit sienem Mobiltelefon "Need" das wohl längste Handy der Welt. Need - mit Stäbchen essen telefonieren. Hier gehts zur Bildgalerie (© Tamer Koseli) Ich frag mich wirklich, was Tamer Koseli eingeworfen hatte, als er dieses Stäbchen entwarf. Schokoriegel, schätzungsweise: Die haben ihn dazu verführt, das wahrscheinlich längste Handy der Welt zu gestalten. Raffiniert daran: Die Stifteingabe von links nach rechts, und die radikale Beschränkung aufs Wesentliche: Kein MP3, keine…

Weiterlesen

Martin Logan Sphire
Die Lautsprecher Summit, Vista, Vantage und Sphire des US-Herstellers Martin Logan benutzen eine ungewöhnliche Technologie. Der Sphire ist das neuste Modell der Elektrostaten-Lautsprecher von Martin Logan (Bild: W.D. Roth) Elektrostatische Lautsprecher gab es in alten Röhrenradios für die hohen Töne. Heute sind dagegen elektromagnetisch-dynamische Lautsprecher für alles vom Subwoofer bis zum Hochtöner üblich. Doch das muß nicht sein: Die Lautsprecher von Martin Logan arbeiten elektrostatisch - und dennoch…

Weiterlesen

Das Traxdata Mediadrive: Mobile Festplatte mit zahllosen Anschlussmöglichkeiten
Mit dem MultiMediaDrive präsentiert Traxdata eine mobile Festplatte, die bis zu 500 GB Daten aufnehmen kann - und zwar bevorzugt Filme, Fotos und Audio-Dateien. Über die vielen AV-Schnittstellen beliefert sie damit auch Fernseher und Heimkino-Anlagen. Das mobile "Traxdata MultiMediaDrive" (Bild: Traxdata) Das Traxdata MultiMediaDrive sieht zwar aus wie ein Luftbefeuchter, aber mit seinem unscheinbaren Äusseren und der aufrechten Haltung passt es prima neben manchen Fernseher oder schmalere Sat-Receiver bzw.…

Weiterlesen

Samsung Instingt
Samsung Instinct Samsungs Instinct soll im Juni die Runde der Touchscreen-Smartphones - oder einfach iPhone-Klone - erweitern. Das Touchscreen-Handy kommt allerdings mit GPS-Modul und TV-Empfang. Mit dem Samsung Instinct wird ab Mitte Juni ein neuer iPhone-Klon ins Rennen geschickt. Diesmal kommt das Smartphone von Samsung. Laut der Herstellerwebseite besitzt das Gerät neben den vom iPhone abgekupferten inspirierten Tools auch ein GPS-Modul und eine mitgelieferte 2GB microSD-Karte. Ebenfalls soll Live-TV…

Weiterlesen

Logitech Pure-Fi Mobile
Mit Pure-Fi Mobile hat Logitech eine drahtlose Dockingstation für Bluetooth-Musikhandys entwickelt. Die Lautsprecherleiste verhilft dem Handy zu besserem Sound und ermöglicht Plaudereien mit freien Händen. Der Pure-Fi Mobile Musikbalken von Logitech macht Handy-Sound - und Anrufe! - via Bluetooth raumfüllend. (Bild: Logitech) Der Musikbalken kann dank Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) via Bluetooth guten Stereosound empfangen. Alternativ steht auch eine Klinkendose zur Verfügung. Der integrierte Akku…

Weiterlesen

Qstarz Solar Traveler
Qstarz Q1200 Solar Traveler ist die ideale GPS-Maus für Wanderer, Biker und sonstige Outdoor-Freunde. Sie lädt ihren Akku mit integriertem Solarpanel und speichert die benutzte Route für Geotagging und mehr. Wer draußen unterwegs ist, weiß ja gerne, wo er sich grad befindet. GPS macht uns zwar zusehends zu Analphabeten der Kartenlesekunst, aber die Vorteile der elektronischen Koordinaten-Zauberer liegen längst nicht mehr nur beim Pfadfinden. Vor allem GPS-Logging oder Tracking fasziniert die Outdoor-Freunde, und…

Weiterlesen

Der iPhone-Stift
Den Stift fürs iPhone bringt die taiwanesische Brigthonnet. Garantiert Kratzer-frei kann damit auch auf dem iPhone getippt werden. Ständig zerbreche ich die Stifte von meinem PDA. Zum Glück gab es für das iPhone bisher keine solche "Touchscreen-Hilfen". Ausgerechnet aus Taiwan, wo die Menschen nicht unbedingt für dicke Wurstfinger bekannt sind, kommt jetzt ein solcher Spezial-Stift. Brightonnet hat eine Lösung für das bisher stiftfreie iPhone, die vor allem das Ziehen und Schieben von Daten auf dem Bildschirm…

Weiterlesen

LG baut neue LCD ohne Rand: Die Uhr hat ein virtuelles Zifferblatt
LG hat kreisrunde, praktisch randlose LCD-Displays entwickelt. Das eröffnet neue Möglichkeiten für Uhrenfälscher. Das Zifferblatt und die zeiger dieser Uhr sind dank LC-Display virtuell. (Bild: LG) Nun weiss man auch bei Uhren bald nicht mehr, woran man ist: Dank LG und ihrem kreisrunden, randlosen Liquid-Crystal-Display (LCD) kann man stündlich zwischen Rolex, Swatch und Micky-Mouse-Uhr wechseln. Wann die ersten LCD-Uhren mit der Display-Technologie von LG erhältlich sein werden, ist nicht bekannt. Das…

Weiterlesen

JVC Youtube-Camcorder GZ-MS100 Share Everio
JVC will mit dem YouTube-Camcorder GZ-MS100 die Popularität des Webdienstes ausnutzen. Die Filmchen werden auf Knopfdruck massgeschneidert aufgenommen und lassen sich in einem Aufwisch hochladen. JVC Everio "S" GZ-MS100 mit YouTube-Funktion. Alle Bilder JVC stellt ihre neuste Trend-Entwicklung, den Camcorder GZ-MS100 vor. Diese neuartige Kamera verfügt nicht nur über respektable technische Daten, sondern auch über eine "YouTube Funktion". Diese begrenzt die Aufnahmedauer auf 10 Minuten und bleibt somit in den…

Weiterlesen

Kamasutra für IT-Menschen
Den Computer zu öffnen ist nicht immer einfach. Hier nun eine kleine Ansammlung von verschiedenen Stellungen, die man unbedingt ausprobieren sollte, bevor man verzweifelt aufgibt. Es geht nicht um Stellen im Sinne von Arbeitsplatz (davon gibt es eh keine mehr), sondern - ihr lest richtig - um Stellungen. Denn unter dem Namen "Kama Sutra for IT People" taucht nun eine Serie von Bildern mit den richtigen Positionen fürs IT-Wesen auf. Wir wollen jetzt nicht wissen, wer sich hier mit wem kreuzt und auch keine…

Weiterlesen

Napster bringt MP3 für alle
Napster schlägt Amazon und iTunes: Der Filesharing-Pionier, der zwischenzeitlich zum Musikverleih mutierte, bietet ab sofort sechs Millionen Songs im kopierschutzfreien MP3-Format für 1$ das Stück. iTunes um vier Millionen, Amazon um eine Million geschlagen: Das verspricht Napster jedenfalls derzeit mit seinem MP3-Musik-Kauf-Angebot. Sechs Millionen Titel sollen mit 256Kbit codiert als kopierschutzfreie MP3-Dateien zu haben sein. Und zwar ohne Aufpreis wie bei iTunes. Vorerst allerdings nur für Amerikaner. Um…

Weiterlesen

membranekeyboard-ikey.jpg
Die neue Tastatur von iKey steckt unter einer Membran geschützt die widrigsten Umgebungsbedingungen weg. Als da wären: Krümel, Cola und andere Sauereien. Einmal unachtsam umgedreht, und der Arm reißt das zuckersüße Erfrischungsgetränk vom sicheren Schreibtisch auf die Tastatur. Versuche der Reanimierung der empfindlichen Elektronik sind zum Scheitern verurteilt. Chronische Chaoten können nun mit der neuen Tastatur von iKey endlich aufatmen. Die Tastatur mit dem kryptischen Namen DT-5K-MEM-TP ist komplett mit…

Weiterlesen

Pure Digital Tempus 1S
Der Pure Digital TEMPUS-1S ist ein Radiowecker, der UKW und DAB (Band III) empfängt, aber zusätzlich noch mit Naturgeräuschen zu besserem Einschlafen führen soll. Pure Digital TEMPUS-1S: Der Griff ist gleichzeitig ein Sensortaster, der den Wecker beim Berühren fünf Minuten verstummen läßt. (Bild: W.D.Roth) Den iPod kann man am Pure Digital TEMPUS-1S anschließen, DAB hören, UKW sowieso...und wenn man nicht mit dem UKW-Rauschen eines leeren Kanals einschlafen will, weil man keinen mehr findet und draußen seit…

Weiterlesen

Die leuchtenen handschuhe Flashlight-Gloves
Mit hellen LEDs an den Fingern sieht man besser - das dachten mehrere Gadget-Entwickler, die Handscshuhe mit eingebauten LED-Taschenleuchten auf den Markt brachten. Oft wäre ein bisschen Licht hilfreich. Zum Beispiel, wenn ich spät nachts von der ein oder anderen Party heimkomme und auch ohne Alkoholeinfluss ewig nach dem Schlüsselloch stochern muss. Oder wenn sie in iherer endlos tiefen Handtasche stochert. Dafür gibts jetzt diese Handschuhe: Die LED an den Fingerspitzen wirken wie zehn winzige…

Weiterlesen

Hifidelio Pro-500 W.D.Roth
Der Hifidelio ist ein Musikserver, der auch ohne Computer einen iPod befüllen kann, um ein paar der bis zu 7000 speicherbaren CDs auf einen Spaziergang mitzunehmen. 7000 CDs im HiFi-Rack unterbringen? Kein Problem mit dem Hifidelio Pro-500. (Bild: W.D.Roth) Der Hifidelio wurde von Hermstedt entwickelt, der Firma, der der Satz "Haben Sie ISDN?" zu verdanken ist, wenn eigentlich gemeint ist "Haben Sie einen Apple Mac und eine ISDN-Karte von Hermstedt? Ich will Ihnen mit diesem proprietären Protokoll eine…

Weiterlesen

Homer Pool-Radio
Nach Homer-USB-Hub und Mr. Burns-Webcam gibt es ein Badradio in Form von Homer. Sich einfach mal treiben lassen. Im Pool geht das aufgrund der Platzverhältnisse sicher besser, aber eine Badewanne (in der aktuellen Hitze vorzugsweise mit kaltem Wasser gefüllt) tut es auch. Ich gehöre zu dieser Spezies Mensch, die während des Badezimmeraufenthalts gerne Musik laufen lässt. Badradios gibt es viele, dieses hier ist in Sachen Optik durchaus ansehnlich. Es präsentiert den rundlichen Körper Homer Simpsons in…

Weiterlesen

200805182308.jpg
Samsung bringt Notebooks mit AMOLED-Technologie auf den Markt. Was man hier sieht ist richtig scharf: ein Samsung Notebook, welches seine 12,1 Zoll Bildschirmdiagonale mit 1280*1024 auflöst. Die Auflösung wird, wie man schon dem Produktnamen entnehmen kann, durch die in der Gadget-Welt bekannte OLED-Technologie möglich. Diese extrem stromsparenden und gleichzeitig hellen, aus selbstleuchtendem Kunststoff bestehenden LED gibt es in kleinen Monitoren bereits in Handy-Displays Media-Playern. Und nun eben auch als…

Weiterlesen

Microsoft Pro Photo Tools
Microsofts "Pro Photo Tools" sind kostenlos und machen die Standalone-Geotaggerei von Fotos ganz ohne GPS zum Kinderspiel. Vor rund einer Woche hat Microsoft die kostenlosen Pro Photo Tools veröffentlicht. Im Wesentlichen handelt es sich um ein sehr übersichtliches Metadaten-editier-Programm für Fotografen, dessen Schwerpunkt auf dem Geotaggen mit oder ohne GPS liegt, wobei anhand der Informationen, die der Benutzer eingibt, immer gleich ein ganzer Haufen weiterer Infos in die Bilder eingefügt werden kann. Das…

Weiterlesen

touch360 Keyngo wireless-USB-Stick
Mit dem Wireless Flash Drive-Key n' Go will touch360 den drahtlosen Zugriff auf Daten eines USB-Sticks vereinfachen. Eigentlich seltsam, dass es bisher erst wenige Wireless-USB-Geräte gibt. Immerhin ist es erheblich einfacher, den Stick in Ein Dock statt einen USB-Steckplatz zu stöpseln, richtig? Das finden jedenfalls die Designer von touch360, und sie stellen das Konzept in Form des Wireless Flash Drive Key n' Go vor: Die Dockingstation des drahtlosen USB-Drive. Alle Bilder (© touch360) Dabei geht's um…

Weiterlesen

Adam A5 W.D.Roth
Mit einer Abwandlung der Bändchenlautsprechertechnologie will Adam neben der Studio-auch die Heimlautsprechertechnik umkrempeln. Adam A5 Multimediamonitor für Apple Mac. Funktioniert aber auch an PCs. (Bild: W.D.Roth) "The ADAM Family" - unter dem Titel stellt sich der HiFi-Boxenhersteller vor - aber da fehlt doch ein "s"? Nicht wirklich, denn auch wenn manche ihrer Lautsprecher wie Särge aussehen, sie klingen ganz anders als aus der Gruft: Das Händchen aus der Gruft: Die Entwickler von Adam stellten sich…

Weiterlesen

Die Genius Slim 2020AF Webcam verfügt über einen einen Autofokus (Bilder Genius)
Mit der Slim 2020AF Webcam von Genius sollen sich Chatter und Videotelefonierer schärfer machen können. Die 2020AF soll dank Autofokus "scharfe" Videocalls ermöglichen. Mehr Bilder (© Genius) Schluss mit verschwommenen Bildern des Gegenübers - im Videochat möchte man schliesslich wissen, mit wem genau man es zu tun hat. Genius' Slim 2020 AF hilft dabei: Dank Autofokus sorgt sie auch bei Zappeligen für knackige Bilder. Die Auflösung beträgt zwei Megapixel, ein Mikrofon ist integriert. Genius packt ferner…

Weiterlesen

iDial Wählscheibe fürs iPhone
SOSiPhone hat Verständnis für Nostalgie im Touchscreen-Zeitalter und entwickelt mit der iDial iPhone Retro application eine virtuelle Wählscheibe à la Bakelit-Telefon. Generation-Preisfrage: Wer erinnert sich noch an die schweren, glänzenden Telefonapparate, die beim Klingeln schon fast auf dem Tisch herumhüpften, mit deren Hörer man jemanden erschlagen konnte und die mit viel Geratsche über eine Wählscheibe mit Fingerlöchern bedient werden mussten? Wer das Gefühl nachholen will, kriegt jetzt die Wählscheibe fürs…

Weiterlesen

Phonosophie Raumanimator W.D.Roth
Aus der Esoterik-Fraktion der Highend-Fans kommen ganz klar die "Animationsgeräte" von Phonosophie: Luftverbesserer in Sachen Akustik. Update: das Gerät ist inzwischen nicht mehr bei Phonosophie erhältlich. Kleine Dose mit blauem Leuchtpunkt für 800 Euro? Eine Frage der Phonosophie! (Bild: W.D.Roth) Mit HiFi und Highend ist es bei manchen Leuten immer noch Voodoo. Da werden CDs angefräst, angemalt, in die Gefriertruhe gelegt oder bei Vollmond hinterm Rosenbeet über die linke Schulter geworfen, nachdem zuvor eine…

Weiterlesen

Fujitsu lässt Harrddisks die Daten verschlüsseln
Fujitsu stellt jetzt eine neue Serie von Festplatten im Format 2,5 Zoll vor, welche die Daten automatisch hardwareseitig verschlüsseln. Fujitsu (nicht zu verwechseln mit Fujitsu Siemens Computers) vertreibt in Deutschland Peripherie (z. B. Scanner) und Komponenten für den PC. So sind sie neben Seagate, Samsung und IBM Lieferant für Festplatten. Für den wachsenden Bereich der 2,5-Zoll-Geräte bietet Fujitsu jetzt auch Laufwerke mit integrierter Verschlüsselung. Sie werden hauptsächlich in Notebooks verbaut. Aber…

Weiterlesen

Der Puzzlewecker
Die Anzahl an Weckmethoden ist mittlerweile gigantisch. Schlicht, ausgefallen, mit Licht, nichts ist undenkbar. Wieso also nicht morgens mit einer Klötzchenaufgabe den Wecker ausschalten, um wirklich wach zu werden? Dieser Puzzlewecker für Kinder bietet genau das. In meiner Zeit als Gadgetbloggerin habe ich schon viele außergewöhnliche Wecker gesehen. Von Weckern, die sich nur mittels Schlüssel abschalten lassen, über Fußmatten, die erst beim drauftreten Ruhe geben, bis hin zu Geräten, die zum Wecken Speck…

Weiterlesen

200805152048.jpg
Fliegen nerven. Egal ob am Arbeitsplatz, beim Essen oder beim Dösen im Bett oder auf der Couch. Mit der Delete-Fliegenklatsche werden die lästigen Viecher ein für alle Mal gelöscht. Gerade über die Pfingstfeiertage blieben viele erst einmal länger im Bett liegen. Oftmals wird das wohlige Entspannen aber zur nervenaufreibenden Situation. Dies geschieht genau dann, wenn die lästigen kleinen Brummer einem wieder um den Kopf herum kreisen und nicht mehr schlafen lassen. Der technisierte Mensch von heute denkt sich:…

Weiterlesen

Samsung Multimedia-Player YP-S3
Samsungs neuster Player YP-S3 bringt Video, Musik, Spiele und Radio inklusive Aufnahme, alles gesteuert mit einem Touchpad. Samsungs Flash-Player YP-S3 gibts in fünf Farben und zum vernünftigen Preis. Mehr Bilder (© Samsung) Design ist bekanntlich auch Geschmackssache, und wer Samsungs metallic-schwarze Handies mag, ist vielleicht kein YP-S3-Kandidat (für die gibt's das lila-Samsung-Handy). Der knallbunte Multimedia-Player soll wohl eine preiswerte Alternative zu andern, bestens bekannten Video-Musikplayern aus…

Weiterlesen

Fukato Jupiter 0708l: Billiger als Asus EEE PC
Fukato legt mit dem "datacask jupiter 0708l" die Latte in der Jagd nach dem kleinsten und billigsten Notebook deutlich tiefer. Das Gerät bietet etwa die gleichen technischen Eckdaten wie der Asus Eee PC, kostet aber nur zwei Drittel, nämlich knapp 200 Euro. Der Fukato datacask jupiter 0708I läuft auf einem Prozessor eines unbekannten chinesischen Herstellers. (Bild Fukato) Bereits vor ein paar Wochen kündigte Fukato den datacask jupiter 0817a an, der nicht nur 20 Euro günstiger als der Eee PC sein sollte,…

Weiterlesen

Behold Anlage W.D.Roth
HiFi-Technik ist analog und Computer stören da nur? Nicht so bei Behold: Diese Geräte arbeiten rein digital. Nur der Plattenspieler arbeitet hier noch analog: Behold Anlage (Bild: W.D.Roth) "Großes vollfarbiges TFT-Display in Breitbildformat (800x480 WVGA) mit Touchscreen"? Der neue iPod? Ein Autoradio mit DVD-Spieler und Internetzugang? Digitalkamera mit integriertem Bilderrahmen? Nein, ein HiFi-Verstärker: Von "warmer" Analog- und Röhrentechnik hält der Hersteller Ballmann Electronica nämlich gar…

Weiterlesen

Non-object nUCLEUS Motorradstudie
Das Designstudio Non-Design entwirft mit nUCLEUS ein extrem gewagtes Motorrad. Doch die Designdetails überzeugen. nUCLEUS ist ein Betonklotz auf zwei Rädern. Der Fahrer sitzt auf diesem Block, der sich aus dem Standmodus leicht erhebt: Ein nettes Detail ist, dass sich der Block im Parkmodus auf die Straße senkt, und dem Motorrad dadurch stabile Festigkeit gibt. Das einzige Display, das dem Fahrer zur Verfügung steht, ist die Geschwindigkeitsanzeige. Es besteht aus einem ultra-leichten Material. Von vorne und…

Weiterlesen

SA5245 fronttopleft
Auch Philips hat seinen neusten portablen Player GoGear SA5285BT mit Bluetooth ausgestattet. Dadurch verbindet er sich mit drahtlosen Handy-Kopfhörern. Der neue Philips-Player musiziert auch über kabellose Bluetooth-Kopfhörer. Mehr Bilder (© Philips) Das Modell GoGear SA5285BT hat ein 2,8-Zoll-Farbdisplay und spielt Videos in QVGA-Auflösung (320 × 240) ab. Der Akku des GoGear reicht für fünf Stunden Videogenuss und 25 Stunden Musik. Der Player koppelt sich mit einem beliebigen Bluetooth-Kopfhörer der die…

Weiterlesen

memento unterstützt das Gedächtnis des Trägers
Das Memory LifeBook Concept ist ein multifunktionales Gerät mit vielen Funktionen, die erinnerungsschwachen Menschen als Gedächtnisstütze dienen sollen. Das Memento Memory LifeBook - zu den Bildern Das Memory LifeBook Konzept von Peter Sin Guili, einem Produktdesign-Studenten aus Singapur, ist für Demenz-Patienten gedacht, die mit Gedächtnisproblemen kämpfen: Neben einem Adressbuch soll das Memory LifeBook unter anderem eine GPS/GPRS-Suche und eine Kamera bieten. Bei der Bilderverwaltung steht die Ordnung…

Weiterlesen

Pleo sing
Der Pleo von Ugobe ist mehr als ein niedliches Spielzeug . Mit speziellen Windows-Programmen kann man dem Dinosaurier neue Kunststücke beibringen. Dazu wird er eine neue Persönlichkeit einfach auf eine übliche SD-Speicherkarte kopiert und diese dann dem Pleo verfüttert. Wer Geduld hat, bringt Pleo das Singen bei. (Bild: Ugobe) Im animierten Dinosaurier mit 14 Motoren sorgen zwei 32-Bit-Prozessoren für digitale Intelligenz. Im Bauch des Pleo findet sich neben dem Mini-USB-Anschluss und einem Akku-Fach auch ein…

Weiterlesen

Sarotech HardBox Gehäuse für externe Festplatten in Buchform
Das Sarotech HardBox-Gehäuse versteckt schick schlichte 3,5"-Festplatten. Denn externe Harddisks erfüllen heutzutage nicht nur Speicheransprüche, sondern sollen auch mal was fürs Auge sein. Sarotech HardBox: Gehäuse für externe Festplatten in Buchform Alle Bilder (@ Sarotech) Western Digital arbeitet in ihrer MyBook-Serie schon länger mit dem Buchdesign für externe Festplatten. Gründe für solch ein Design gibt es einige: Erstens sehen sie besser aus als viele der üblichen Standard-Festplatten, zweitens lassen…

Weiterlesen

Tipps über Verbrechen via SMS
Ein texanischer Dienstleister bietet in den USA Zeugen von Verbrechen einen Dienst, auf dem sie anonym Hinweise abgeben können. Die Polizei bezahlt das Abo, der Server steht in Kanada. TipSoft SMS kostet 50 Dollar pro Monat und soll vor allem Jugendliche dazu bringen, mehr Hinweise an die Polizei zu Verbrechen in der Nachbarschaft eingehen zu lassen: Die Kids können eine SMS an die Nummer 274637 ("CRIMES") schicken. Die Botschaft geht an einen Server in Kanada, wo der Absender verschlüsselt wird: Etwas ironisch…

Weiterlesen

pleo happy 300dpi
Der Ugobe Pleo ist zum Knuddeln. Der kleine Dinosaurier-Roboter hat sich mit Kulleraugen, Streichelsensoren, Gurr-Geräuschen und Anschmieg-Bewegungen das Herz meiner Liebsten im Flug erobert. Glücklicherweise macht sein Akku nach anderthalb Stunden schlapp. Der Pleo ist ein Techno-Spielzeug mit Kuschel-Faktor. (Bild: Ugobe) Der "Personal Life Enhancing Organism" oder kurz Pleo ist ein selbstlernender Roboter, der sehen, hören und sensorische Eindrücke wahrnehmen kann. Man kann ihn füttern, mit ihm spielen und…

Weiterlesen

Octocube Heizkörper von Vivien Müller
Vivien Müller hat mir Octocube ein modulares Heizungssystem geschaffen, das irgendwie intelligent aussieht. Ein Heizkörper muss nicht aussehen wie ein Heizkörper, dachte sich Vivien Müller. Ihr Octocube sieht aus wie Gehirnmasse in Würfelform, ist aber tatsächlich ein Heizkörper. Octocube ist als modulares System gedacht - man muss es also nicht zwingend als Würfel formen. Ob allerdings die Nachbildung eines echten Gehirns gelingt, ist angesichts der Bauelement-Form äusserst fraglich: Ob die Heizung effizient ist,…

Weiterlesen

Der Icetech Teo MP3-Player in Kreuzform
IceTech bietet christlichen Gadget-Liebhabern mit dem TEO MP-301 eine Lösung für den mobilen Musikgenuss ohne Sünde. Der TEO MP-301 (Bilder IceTech) Der kreuzförmige MP3-Player kommt mit einem Speicherplatz von 1GB daher und lässt sich per USB mit Musik im MP3- und WMA-Format füllen. Integriert ist ausserdem ein FM-Radio Tuner (vorprogrammiert auf Radio Vatikan) und ein Textfile-Reader. Ob auf dem kleinen LCD das Bibellesen Spass macht, sei mal dahingestellt. Mit dem TEO MP-301 hat man dank dem integrierten…

Weiterlesen

HTC Touch Diamond
Das HTC Touch Diamond, das wir kürzlich noch als Gerücht vorgestellt hatten, ist inzwischen offiziell. Ab Juni wird es erhältlich sein. Eine QWERTZ-Tastatur scheint nun doch nicht zum Lieferumfang zu gehören. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 6.1 Professional zum Einsatz, als Webbrowser Opera. Zu den Besonderheiten gehört eine sehr gute YouTube-Integration. Die neue Bedienoberfläche TouchFlo 3D soll das Browsen im Weg und den Einsatz von webbasierten Anwendungen für den Benutzer einfach machen. Vor allem ist…

Weiterlesen

Der Plantronics Voyager 520 beherrscht Bluetooth-Multipoint
Plantronics bietet mit dem Voyager 520 ein Bluetooth-Headset an, das mit einer besonderen Eigenschaft glänzt: es lässt sich mit zwei Handys oder anderen Bluetooth-Geräten koppeln, und zwar parallel. Wer viel telefoniert- und wer tut das nicht im Zeitalter des Netzwerks - für den ist ein Headset Pflicht. Es verleiht die Freiheit, Notizen zu machen, sich im Büro zu bewegen, Unterlagen einzusehen und vermeidet "dicke Ohren". Wer zwei Handys oder Mobil- und Festnetztelefon mit entsprechender Ausstattung benutzt,…

Weiterlesen

NES Entwurf von Javier Segoviar
Javier Segovia hat eine reduzierte Version des Nintendo Entertainment System (NES) kreiert. Ein aufgefrischter, hypothetischer Entwurf. Der spanische Designer Javier Segovia hat das Nintendo Entertainment System (NES) neu entworfen, welches sich, obwohl es zwanzig Jahre alt ist, immer noch großer Beliebtheit erfreut. Die Freaks, Fans und Programmierer arbeiten dabei fast immer mit Software: Nicht so Javier Segovia. Als Hommage entwarf er das Hardwaregerät neu. In seinem Entwurf trifft das Geradeausdenken der…

Weiterlesen

Das iPhone, erste Generation
Und noch ein Gerücht zum Schweizer iPhone-Verkaufsstart: Es kommt via Swisscom und gleich in der zweiten Version - im Sommer. Der PCTipp veröffentlicht eine IDG-Meldung wonach "Le Matin" via einen Swisscom-Insider die Ankunft des iPhones in der Schweiz ankündigte. Noch Fragen? Ok: Swisscom soll demnach das Apple-Mobiltelefon im Sommer gleich in der UTMS-Version mit GPS und verbesserter Kamera auf den Markt bringen und sich nicht mit dem alten iPhone aufhalten. Und das wars auch schon. Swisscom bestätigt nichts;…

Weiterlesen

Geneva All Is One W.D.Roth
In den 70ern waren quietschbunte Möbel und Kompaktanlagen beliebt. Mit Geneva All is One kommt nun beides in einem zurück. M, L oder XL: Stereoanlage im Mono-Design (Bild: W.D.Roth) Design oder Nicht sein? In den 70ern waren bunte Plastikmöbel schwer angesagt. Die auf der High End 2008 in München gesehene Geneva All is One ist allerdings nicht Plastik, sondern Holz mit Klavierlack. Es gibt ja auch rote Klaviere...: Es handelt sich dabei um eine Kompakt-Stereoanlage in drei Baugrößen, die größte wiegt mit 34…

Weiterlesen

Terratec Home Cinema - Senderliste
Wer eine TV-Empfangseinrichtung von TerraTec benutzt, dem bietet der Hersteller jetzt eine runderneuerte Version der Empfangssoftware "TerraTec Home Cinema" (THC), die das Signal auf Wunsch auch im Netzwerk verteilt. Terratec Home Cinema - Senderliste (Bilder Terratec) Die THC-Software kann kostenlos bei Terratec direkt heruntergeladen werden. Weitere Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz ist eine aktuelle Version des Treibers, das sollte man auch gleich prüfen. DVR und mehr Zunächst einmal bietet die…

Weiterlesen

Micro SD Projektor - ein Beamer für die Hosentasche
Nur handtellergross, dürfte dieser Projektor keine Preise für Bildqualität gewinnen, aber er brennt auch kein Loch in die Brieftasche. Der Hosentaschen-Beamer Bildstrecke Der Microprojector ist ein Vorreiter der seit langem versprochenen Handy-Beamer, die ganze Blockbuster aus dem Mobiltelefon an die Wand zu werfen versprechen (und wir sind sicher, ein Micro-Surroundsoundsystem wird nicht lange auf sich warten lassen). Seine etwas pixelige Darstellung und die Farben bieten nicht gerade iMax-Qualität, aber dafür…

Weiterlesen

Der Genius Traveler 350: Ein Trackball für unterwegs. (Bild Genius)
Es gibt Anwender, die sind hartnäckige Mausverweigerer und setzen eher auf die "umgedrehte Maus", den Trackball. Jetzt stellt Genius ein solches Gerät für den mobilen Einsatz vor, den Traveler 350. Der Genius Traveler 350: Ein Trackball für unterwegs. (Bilder Genius) Der Notebook-Trackball ist nicht nur für Fans dieses Rollkugeleingabegeräts sinnvoll. Unterwegs hat man selbst für die kleinen Notebooknager meist wenig Platz. Wem das Trackpad oder der Stummeldirigierent in den Geräten selbst ein Graus sind, dem…

Weiterlesen

Tivoli Songbook W.D.Roth
Der Simpel-Edelradiohersteller Tivoli hat nun die Generation i entdeckt und präsentiert die Modelle iPal, iSongbook und, eieiei: iYiYi. Das Tivoli Songbook: Ein Radio für Dusche und Hotelzimmer. Oder Duschen im Hotelzimmer. Hier noch ganz ohne "i". (Bild: W.D.Roth) iGitt! Schon wieder lauter so KoMiScH gEschRIEbeNE gErÄte!!! Think different, ok, aber Write different? Das kommt mir nicht in den Eipott! Doch nachdem dieser Tage sogar Radiosänder Mybeume klauen und nichts die Äppel-Beus so auf die iPalme bringt…

Weiterlesen

Spore: Will Wrights neustes Spiel, eine Kreuzung von Sims und Creatures, wird seit Jahren erwartet.
Spielehersteller Electronic Arts (EA) bringt den kollektiven Blutdruck der Gamer-Szene in ungeahnte Höhen: Die lang erwarteten Spiele "Spore" und "Mass Effect" kommen mit extrem harschem Kopierschutz. Spore: Will Wrights neustes Spiel, eine Kreuzung von Sims und Creatures, wird seit Jahren erwartet. Eigentlich kennt man den Mechanismus schon von Valve, dem Spielevertreiber, der unter anderem den Ego-Shooter Counter Strike Source anbietet: Um zu spielen, muss man sich mit einer Netzwerk-ID auf einem Server…

Weiterlesen

FITNESS Grill´n Sound Elektrogrill
Der Fitness Grill'n Sound Elektrogrill ist ziemlich laut. Ursache sind Verstärker und Lautsprecher im Standfuß - und ein iPod-Halter. Hey Nachbar, kannst Du Deine Knoblauchsteaks mal leiserdrehn? Dein Verstärker qualmt mir die ganze Bude voll! Solche Dialoge gab es einst bei Dietrich Drahtlos. Jetzt drohen sie auch bei normalen Leuten. Es gibt nun nämlich einen Elektrogrill mit Akustik-Nachbrenner im Standfuß: 2400 Watt Ausgangsleistung hat der FITNESS Grill´n Sound Elektrogrill. Thermisch, nicht akustisch.…

Weiterlesen

Das Philips Xenium X800
Mit dem Xenium X800 bringt auch Philips ein "Full Touchscreen"-Handy. Das Philips Xenium X800 mit dem edge-to-edge Touchscreen. Alle Bilder Das iPhone hat eine Welle von Full-Screen- Mobiltelefonen ausgelöst. Tastaturen sind out, reine Bildschirmsteuerung und sozusagen "riesige" Displays müssen her - vor allem bei Geräten, die mit WLan ausgerüstet sind. Jetzt bringt auch Philips mit dem Xenium X800 so ein Berührungsempfindliches Display-Handy, das die eigenschaften des Appleschen iPhones aufweist wie all die…

Weiterlesen

Das Philips BTM630 ist ein Bluetooth-CD-iPod-Player-Dingens.
Philips will mit dem BTM630 die Wohnzimmer der halb-Technikmuffel erobern: Es ist ein Bluetooth-Mediacenter mit CD-Player, iPod-Dock und Handy-Fresprechfunktion. CD-Player, Dockingstation und Bluetooth-Handy-Partner - Philips neuer Alleskönner. (Bild: Philips) Ich bin ja begeistert, wenn Philips bei seinen neuen Geräten bisher unbekannte Funktionen zu cleveren Unterhaltern mischt. Nur sollten die Holländer den Teilen auch gleich einen Namen geben. Wie nennt man ein Ding, das Mini-HiFi-Anlage mit CD-Player,…

Weiterlesen

iDance Wall-E
Wall-E aus dem gleichnamigen Disney-Pixar Film wird schon vor Kinostart als preisgünstiges Spielzeug vermarktet. iDance Wall-E. Weitere Bilder in der Bildstrecke. Disney investiert in den Roboterspielzeugmarkt. Der Hauptdarsteller des neuen Filmes "Wall-E" soll dabei das Flagschiff einer neuen Reihe von Roboterspielzeug werden. Für etwa 25 Dollar erhält man den iDance Wall-E, der auf Musik tanzen kann. Ein "Ultimate Wall-E" mit mehr Funktionen soll im Laufe des Jahres erscheinen. Der kleine "iDance Wall-E"…

Weiterlesen

Magic Firraun TV-Spiegel
Mit den Magic-Spiegeln kann endlich auch das Badezimmer mit Werbung und Soap-Opera beglückt werden. Hinter dem Glas befindet sich ein TV-Bildschirm.Ein Beitrag von Alexander Schardt. ... welcher Sender ist der interessanteste im Land? Für alle TV-Junkies, welche selbst beim Betrachten Ihrer selbst gerne etwas anderes sehen möchten, gibt es seit geraumer Zeit endlich auch den Fernseher im Badezimmerspiegel. Einen besonders aufgeräumten Eindruck macht der Magic Firraun, welcher lediglich aus einer glatten…

Weiterlesen

Greenpix Riesen-Monitorwand mit Solarstromversorgung
Die Zero Energy Media Wall in Peking ist ein unglaublich grosses LCD-Display. Das Faszinierende des Riesenmonitors ist neben seiner Grösse auch die Stromversorgung Die Zero Energy Media Wall von GreenPix © GreenPix Das Display, oder wohl eher die Displaywand, besteht aus ausenden photoelektrischer Zellen, welche sich den Tag durch selbst mit Strom aufladen und abends Videos von Künstlern aus der ganzen Welt abspielen. Die Wand wurde als Attraktion für Besucher der Olympischen Spiele 2008 von Green Pix…

Weiterlesen

Bisher ist mir ThinkGeek in Erinnerung geblieben als Anbieter von ziemlich nerdigen Produkten wie T-Shirts. Das "Slide to unlock"-iPhone-Shirt sprengt aber doch irgendwie den Rahmen des Erträglichen. Sofern es für weibliche Nerds gedacht sei, jedenfalls. Ich kann von Glück sagen, dass ich keine Freunde habe, die mir keine T-Shirts mit blödsinnigen Sinnsprüchen a la "Bier formte diesen Körper" oder "Du bist doch nur neidisch, dass die Stimmen nur zu mir sprechen" schenken. Auch die meisten etwas geekigeren…

Weiterlesen

Acrylicapps Times: RSS-reader mit Zeitungsfealing
Mit Times von acrylic lassen sich RSS-Feeds auf OS X in einer Ansicht betrachten, die dem Layout und der "Bedienung" einer Zeitung nachempfunden ist. Times: RSS-Feed Reader im Zeitungslayout - alle Bilder (© Acrylicapps) Der sehr schön gestaltete RSS-Fead Reader bringt das verlorene "Zeitungsfeeling", welches normale RSS-Reader nicht enthalten -allerdings nur für Mac OS X: Für $30 erhält man ein nettes Programm, welches die Überschriften und Bilder der Newsfeeds wirklich schön darstellt. Es ist möglich, mit…

Weiterlesen

Luftpolsterfolie macht vor allem dann Spaß, wenn man die kleinen Luftkammern mit einem gepflegten Druck aufplatzen lässt. Mit dem Puchi Puchi kann man sich schon einige Zeit länger die Luftpolsterfolie an den Schlüsselbund hängen. Jetzt hat das Spielzeug ein Update bekommen. Erinnert sich noch jemand an Puchi Puchi, den Luftpolsterfolie-Simulator? Letzten Juli haben wir schonmal darüber berichtet. Ein Traum für jedes Spielkind. Luftpolsterfolie knacken lassen, bis die Daumen glühen. Jetzt gibt es eine neue…

Weiterlesen

Speakercraft TIME (Theatre in Motion Experience) Lautsprecherwand
Mit den Speakercraft TIME (Theatre in Motion Experience)-Lautsprechern kann ein Heimkino mit fast unsichtbaren Decken- und Wandlautsprechern eingerichtet werden. Die Wohnwand der "Generation laut" (Bild W. D. Roth) Ordentliches Stereo braucht zwei Lautsprecher, Surround fünf und mehr. Doch mancher bekommt Ärger mit der Lebensgefährtin, wenn zuviele Lautsprecher im Wohnzimmer stehen, oder Katze und Hamster knabbern regelmäßig auch die dicksten Lautsprecherkabel durch. Beamer werden mitunter an der Decke…

Weiterlesen

HTC Touch Diamond Smartphone
HTC kündigt diese Woche neue Smartphone-Modelle an. Bereits sind einige Infos zu einem Touch Diamond durchgesickert. Das HTC Touch Diamond. Zur Bildstrecke (Bilder © newsmobile.it) Dass HTC morgen, am 6. Mai 2008, News über neue Modelle bekannt gibt, ist praktisch bestätigt , ob das Touch Diamond bereits erwähnt wird, ist jedoch nocht nicht sicher. Bekannt sind jedoch schon einige technische Spezifikationen rund ums Edel-Smartphone: Designmässig ist das Diamantsmartphone ein wenig an das Nokia 7500 Prism…

Weiterlesen

Shanlings Röhren-CD-Player
Der chinesische HiFi-Hersteller Shanling stellt seinen neuen Röhren-CD-Player, den CD-T300 vor. Das UFO-ähnliche Gerät gibts in limitierter Auflage - und es kostet rund 12.000 Dollar. Der Shanling CD-T3000: Aus einer andern Welt Mehr Bilder Für Hifi-Laien gleicht das Gerät eher einem Spielzeug-UFO als einem Musikplayer - und so manch einer wundert sich darüber, dass noch vor kurzem die gute, alte schwarze Schallplatte als das äusserste der Gefühle galt, inzwischen aber auch Höchstbeträge für…

Weiterlesen

Der Psystar Open PC mit OSX
Psystar, Hersteller von Nicht-Apple-Mac OS X-Rechnern namens Open Computer, existiert nicht nur immer noch - sie liefert ihren Open Computer inzwischen sogar aus. Cnet jedenfalls hat einen zum Test gekriegt. Der Psystar Open PC mit Mac OS X Die Redaktion von Cnet hat - allen Gerüchten über die nicht aufzufindenden Herstellerin Psystar und einen möglichen Betrug zum Trotz - die billig-Variante des Open Computer zum Test erhalten und das Gerät wie jeden andern Desktop auf Herz und Nieren geprüft. Das Resultat…

Weiterlesen

Hunda-Puyo
Der Honda Puyo und der Nissan Pivo 2 sind zwei interessante Konzeptstudien für futuristisches Autodesign. Sie zeigen, was Auto sein könnte. Der Honda Puyo - Zur Bildstrecke (© Honda) So schön können Autos aussehen. Das erste Modell, der Honda Puyo, sieht aus wie eine fahrende Box. Das Design erinnert an eine luftige Raumkapsel und bietet vermutlich geräumig viel Platz. Die Rundumscheiben bieten einen hervorragenden Ausblick. Das Interieur ist aus einem speziellen Gel-Material gefertigt und soll weich und…

Weiterlesen

Passt in eine Hand: Digitalcube i-Station
Digitalcubes i-station UDIC ist ein elektronisches Wörterbuch, dass mit 30 GB oder 60 GB Festplatte durchaus mit Subnotebooks mithalten kann. Digitalcubes i-Station ist vor allem klein. Es hat fünfzig Wörterbücher, eine eingebauter Suchmaschine, einen drehbaren Touchscreen, eine komplette QWERTY-Tastatur und sogar digitale Sprachausgabe und Video-Funktionen. Man könnte sich die Frage stellen, warum man dieses Gerät nicht direkt als Computer verkauft, sondern einen aufgebohrten Wörterbuchcomputer daraus macht.…

Weiterlesen

Segway RMP Robotic Mobility Platform
Die Robotic Mobility Platform ist eine autonom bewegliche Plattform, die sich in jede Richtung verschieben kann. Die Spezial-Räder machen's aus. Die Robotic Mobility Platform von Segway. Mehr Ansichten (Bilder (cc) Phillip Torrone). Bekannt geworden ist Segway durch den Personal Transporter, der in vielen Großstädten für Aufsehen sorgt. Die Robotic Mobility Plattform soll nun auch in Bereiche vordringen, die nicht so prominent in der Öffentlichkeit zu sehen sind: als Lastentransporter oder Helfer bei der…

Weiterlesen

philips NP 1100 Webradio
Mit dem Webradio NP1100 ergänzt Philips seine Streamium-Reihe für vernetzte Musik. Mit einem Preis von rund 200 Euro (299 Franken) ist das kleine Internetradio der günstigste Einstieg in die Streamium-Welt. Das NP1100 ist ein günstiges Webradio mit Weckfunktion. Alle Bilder (© Philips) Das Philips Internetradio kann nicht nur freie Internetradios abspielen, sondern in den USA auch auf den Abodienst Rhapsody zugreifen. Das Gerät soll im Juni in Europa auf den Markt kommen: Mit welchem Dienst das…

Weiterlesen

Pro-Ject Box Design W.D.Roth
  Mit "Box Design" von Pro-Ject kann man hochwertige Sound-Elektronik in extrem kompakten Gehäusen zusammenstellen. Die "Box Design" Mini-Komponenten von Pro-Ject (Bild: W.D.Roth) Die klassischen HiFi-Komponenten mit 44 cm Gehäusebreite sind vielen heute zu groß. Also gibt es eine Micro-Anlage. Die ist klein, aber klingt billig und kann nicht erweitert werden. Doch es geht auch anders: Pro-Ject zeigte auf der High End 2008 in München sein "Box Design"-System mit klassischen Einzelbausteinen: Tuner, Vorverstärker,…

Weiterlesen

Livescribe Pulse Records Syncs Audio
Der Livescribe Pulse ist ein Stift, der unterwegs Gekritzeltes nicht nur automatisch auf den PC oder ins Internet bringt. Der Kugelschreiber "hört" sogar zu und weiss genau, was bei welcher Notiz gesprochen wurde. Dieser Kugelschreiber digitalisiert Kritzeleien und ergänzt sie mit Sprachaufnahmen. Alle Bilder ansehen(© Livescribe) Das wichtigste Werkzeug vieler Denker und Schaffer ist noch immer der Kugelschreiber. Livescribe Pulse bringt das Werkzeug ins Digitale Zeitalter. Der Hersteller bezeichnet den…

Weiterlesen

Die WMF Löffelwaage hilft in der Küche
Die Löffelwaage von WMF macht Exaktheit in der Küche einfacher. Für alle, dies mit Rezepten genau nehmen. Wenn ich in der Küche stehe, werfe ich Gewürze und Kräuter oft genug nach Gutdünken in den Topf oder die Pfanne, ohne auf genaue Mengen zu achten. Viele meiner Bekannten halten sich ganz im Gegenteil dazu immer genau an das Rezept im Kochbuch. Und frickeln auch für die geringsten Mengen an Zutaten ihre digitale Küchenwaage aus dem Schrank, um das Rezept exakt umzusetzen. Schon seit einiger Weile ist ein…

Weiterlesen

Bild
Die XBOX 360 hat manchmal das "3 red rings of death"-Problem, das sind Kontakte im Umfeld der CPU, die entweder durch ein Lötproblem bei der Herstellung oder durch Hitzeentwicklung "wackelig" werden. Hier wird im Video gezeigt, wie das Problem mit Bordmitteln behoben werden kann: Müssen wir erwähnen, dass man das auf eigene Gefahr tut? (Und: Wie man die XBOX aufmacht ist im Video übersprungen, eine Anleitung findet sich hier.) 360 Three Rings of Death FIX -REAL - video powered by Metacafe [Via iHacked]

Weiterlesen

Bild
Echte Computerfreaks programmieren in COBOL und/oder hatten einen C64. Danach kam eigentlich nichts mehr. Weswegen auch heute noch Leute auf dem SID des C64 Musik machen. Musikvideo nach dem Hypersprung. Der Song heißt 'Dei pupazzi' und ist von 'Il Creatore', einem in Rom basierten Klangkünstler. Das Album: "Animali da riproduzione" 2007. Rock on ;) via C64Music

Weiterlesen

Beyerdynamic Manufaktur
Kopfhörer müssen gut klingen und bequem zu tragen sein. Bei Beyerdynamic müssen sie nun aber auch noch gut aussehen. Gut bunt. Individualität durch Metalliclackierung bei der Beyerdynamic Kopfhörer-Manufaktur (Bild: W.D.Roth) Bei Kopfhörern gibt es die Spaßfraktion: Billig, bunt, leicht, offen. Und die seriösen Geräte. Erstere kommt von Panasonc und Sony, letztere stammen von Sennheiser, AKG und Beyerdynamic. So war das vor vielen Jahren. Heute haben die "billigen Japaner" längst auch den "echten" HiFi-Markt…

Weiterlesen

Moixa USBCell Akkusfamilie: Demnächst in 9-Volt und als Akku-Zusatzbatterie
Der wiederaufladbare AA-Akku mit USB-Schnittstelle kriegt Zuwachs. Moixa Energy bringt die AAA-Zelle, 9Volt-Batterie und Handy-Akkus. Die USBCell-Familie: Aufladbare Akkus demnächst in 9V und als Handy-Akku. Mehr Bilder (© moixa) Seit rund zwei Jahren gibt es die USBCell bereits, und die zu kurz geratene AA-Batterie mit USB-Schnittstelle erfreut sich wachsenden Erfolges. Jetzt legt Hersteller Moixa Energy eine ganze Reihe weiterer Modelle nach: Wir haben bereits 2006 über die original USBCell berichtet, eine…

Weiterlesen

Die neuen tomTom-Modelle verfügen über einen Fahrspur-Assistenten, der auf der Autobahn hilft, die richtige Spur zu erwischen.
TomToms neue Spitzenmodelle Go730 und Go930 Traffic weisen mit "IQ Routes" intelligente Zeitberechnung auf: Sie berücksichtigen Hindernisse auf der geplanten Strecke und kalkulieren neben Stossverkehr-Zeiten auch Ampeln und andere "Bremser" ein. Wer sich über aktuell tiefe Preise für die TomTom GO-Topmodelle GO 920 und GO 720 wundert, soll jetzt den Grund erfahren: ab sofort gibt es nämlich die Nachfolger GO 930 Traffic für 499 und GO 730 Traffic für 449 Euro: Wie die beiden Vorgänger bieten die teureren Navis…

Weiterlesen

Wahrlich ein gerissenes USB-Kabel: Es überträgt immer noch Daten an den Rechner...
Ein USB-Kabel überträgt Daten, selbst nachdem es gerissen ist? Dieses USB Kabel schon. Es stammt aus dem Evil Mad Scientist-Labor. Dieses USB-Kabel überträgt immer noch Daten. Aber wie?... Das USB-Datenkabel steckt im PC, aber sein anderes Ende verliert sich in einer hässlich ausgefransten Rissstelle. Trotzdem fliessen Daten auf den Rechner - Ghost-Transfer à la Geisterschmerzen in abgetrennten Gliedmassen? Beinahe: Die Antwort ist denkbar einfach und stammt aus der Bastelwerkstatt "Evil Mad Scientist…

Weiterlesen

McIntoshGreen Valves W.D.Roth
Röhrenverstärker sind im High-End-HiFi-Bereich immer noch gefragt. Die Firma McIntosh, die seit Jahrzehnten im High-End aktiv ist, hat allerdings mit Apple überhaupt nichts zu tun. Und ist auch kein Röhrenfanatiker. Eindeutig für Geeks: Blockschaltbild und grün glühende Röhren... (Bild: W.D.Roth) Bildgalerie McIntosh-Geräte Ob Steve Jobs den Namen seines Nicht-PCs von den McIntosh-Verstärkern hat? Man weiß es nicht, aber McIntosh ist ja ein durchaus geläufiger schottischer Name. Erst Mac war eine neue…

Weiterlesen

Lass mich in Ruhe! Die Box, die sich selber ausschaltet
Eher im künstlerischen Kontext angesiedelt ist die "Leave me Alone Box". Es handelt sich um eine Dose, in der ein Robotermännchen sitzt, dass nicht gestört werden möchte. Lass mich in Ruhe-Box: Der Schalter rechts öffnet die Schachtel, und dann (Bildstrecke)... Die "Leave Me Alone Box" schaltet sich selber aus - aber sehr viel charmanter, als das tumbe Elektronik-Sklaven üblicherweise tun. Der eigenwillige kleine Mann in der durchsichtigen Dose (wir könnten ihm im Video weiter unten stundenlang zusehen) möchte…

Weiterlesen

Das iPhone soll fühlbare Tastenklicks erhalten
Eine Besonderheit des stylischen iPhone ist gerade die glatte Oberfläche, die ohne fühlbare Tasten auskommt. Einem aktuellen Gerücht zufolge arbeitet Apple aber daran, die eigentlich gar nicht vorhandenen Tasten fühlbar zu machen. Wie palluxo.com berichtet, ist durch einen Apple-Mitarbeiter die Info durchgesickert, dass Apple daran arbeite, die virtuelle Tastatur des iPhone quasi fühlbar zu machen, um dem Nutzer ein besseres Feedback beim Tastendruck zu geben: Die dafür notwendige haptische Technik würde das…

Weiterlesen

Weinentlüfter, elektronisch
Den noblen Wein vor dem Genuss lange "atmen" zu lassen - wer hat dazu schon noch die Zeit? Der elektronische Dekantierer erledigt den Job. Ein Beitrag von Alexander Schardt. Schon einmal spontan eine Flasche Wein aufgezogen und keine Lust gehabt abzuwarten, bis sie zwei Stunden gelüftet ist? Kein Problem. Der elektronische Dekantierer macht das in einer Minute. Aus rostfreiem Stahl und mit einem kleinen Elektromotor ausgerüstet, vesetzt dieses kleine Helferlein den Lieblingswein binnen einiger Augenblicke…

Weiterlesen

Slimstick5-small
Der Slimstick misst die Zahl der Schritte, verbrannter Kalorien - und lässt den benutzer Geh-Ziele setzen. Nein, der Slimstick macht nicht automatisch dünn durch freundliche Vibrationen im Hüftbereich - er reagiert nur auf diese, und dafür, dass sie auftreten, muss der Benutzer sich bewegen: Der Schrittzähler von der Grösse und Dicke dreier Kaugummi-Streifen zählt die Schritte des Besitzers, berechnet die Kalorienzahl, die er dabei verbrannt hat und zeigt die dauer des Spaziergangs. Er erinnert an den…

Weiterlesen

lackdickentester-mobil.jpg
Der Paint Thickness Tester Schlüsselanhänger mit Lackdicke-Sensor spürt grobe Schnitzer am potentiell neuen Auto auf. "Der Wagen wurde fast nie bewegt und ist natürlich unfallfrei" - auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird die Wahrheit oft bis zum (Er-) Brechen gebogen. Die meisten Kleinigkeiten kann selbst ich als Nicht-Autonarr erkennen; beim Lack wird es da schon schwieriger. Von Außen sieht meist alles gleich aus, doch die inneren Werte zählen. Zwischen makellosen Lack und überspachteltem Unfall liegen Welten. Der…

Weiterlesen

Sagem ice my721x: Schlank und silbrig
Sagems "Ice" my721x soll dieser Tage auf den Markt kommen. Neben 3.2Megapixel-Kamera bringt das dünne Handy vor allem "Style". Das Sagem "Ice" my721x: Schlank und nobel. (Mehr Bilder - © Sagem) Gutes Aussehen ist eines der Hauptmerkmale dieses ultraflachen Sagem-Telefons. Es heisst "Ice" aufgrund seiner coolen Oberfläche: Die silberne Version verfügt über eine gebürstete Alu-Oberfläche auf der Front und ein griffigeres Material auf der Rückseite. Eine 3.2-Megapixel-Kamera nimmt die Fotos auf, die auf dem…

Weiterlesen

Wer oft seinen Schlüssel verlegt, für den könnte der Fetch My Keys-Schlüsselfinder eine ungewöhnliche Lösung sein. Morgens, neun Uhr. Ich muss dringend los, aber eine Sache fehlt noch: Der Schlüssel. Wo habe ich ihn diesmal hingelegt? Ja, so ein Schlüsselfinder wäre eine praktische Sache, aber meistens findet man den Sender in den entsprechenden Momenten auch nicht wieder. Was aber wäre, wenn ein Pfeifen einen auf die Spur des Schlüsselbundes bringen könnte? Das geht mit dem Fetch My Keys. Pfeift man nach ihm,…

Weiterlesen

Pole Glasfaserlicht
An vielen Stellen steckt schon der Wunderstoff Glasfaser. Fernab von Computer und Internet hält der Lichtleiter als formschöner Lichtspender Einzug ins Wohnzimmer. Lustige bunte Tannenbäumchen aus Glasfaser gibt´s schon eine geraume Zeit. Viel tiefer ist der halbdurchsichtige Stoff nicht in die nicht technischen Gefilde vorgedrungen. Dabei steckt viel Potential in dem Stoff, der sonst Daten durch die Weltmeere überträgt oder auch hochqualitative Musik ans Ohr bringt - meint zumindest Designer Designer Paul…

Weiterlesen

Skype-Clients gab es bisher primär für PCs und Smartphones. Jetzt gibt es Skype auch mobil für diverse Java-fähige Handys. Dank Java-Portierung habe ich mittlerweile einige Zeitverbrennungstools auf meinem Sony Ericsson-Handy. Twitter und IRC habe ich, und jetzt kann ich mir endlich auch mein heißgeliebtes Skype aufs Handy spielen. Bisher gab es Skype nur für Smartphones. Ganz frisch hat Skype jetzt Java-Clients für Samsung-, Nokia- Moto Razr- und Sony Ericsson-Handys veröffentlicht. Das musste ich eben natürlich…

Weiterlesen

Der UNo ist ein Motorrad mit zwei parallelen Rädern, das sich fährt wie ein Segway
Uno ist ein kanadisches Mono-Motorrad: Es hält sich selber aufrecht wie ein Segway. Der kanadische Entwickler ist 18 Jahre alt. Entwickler Ben J. Poss Gulak demonstriert den UNO in Kanada. Das Bike hat nur ein Steuerelement: Den Ein/Aus-Schalter. Ein Wheelie ist mit dem Uno nicht drin - denn die Segway-Motorrad-Kreuzung fährt gewissermassen konstant in Wheelie-Position. Allerdings handelt es sich noch immer um ein Zweirad: Der Uno hat zwei parallele Räder. Gesteuert wird er komplett durch Gewichtsverlagerung: …

Weiterlesen

Immer dabei: die klassische Astro als Anrufmelder fürs Handy (Bild: Mathmos)
Für Freunde der Lavalampe hat Hersteller Mathmos auch die Variante für unterwegs im Programm: die Mini-Lavalampe fürs Handy. Immer dabei: die klassische "Astro" als Anrufmelder fürs Handy (Bild: Mathmos) Es geht ja nichts über das beruhigende Lichtspiel einer Lavalampe, wenn das Wachs gemächlich nach oben wandert. Nur schade, dass man das nicht überall haben kann - oder doch? Kann man. Hersteller Mathmos hat sein Traditionsmodell "Astro" auch als niedliche Mini-Ausführung fürs Handy herausgebracht, die fröhlich…

Weiterlesen

Badewannendisco
Sound im Badezimmer war gestern - firebox' Lightshow schafft echte Disco-Athmosphäre in der Wanne. Von nun an ist Baden nicht mehr langweilig. Zumindest wenn man im Besitz der Underwater Disco Lightshowist. Dieses Gadget verwandelt für umgerechnet etwa 10 Euro jedes Badezimmer in eine blinkende Disco. Das Plastikcase wird an der Innenseite oder am Boden der Badewanne befestigt, und die unterschiedlich gefärbten LED's (rot, grün und blau) blinken in 4 verschiedenen Lichtkombinationen und sorgen für das…

Weiterlesen

Das iPhone 3G mit UMTS und GPS kommt im kleinen Schwarzen und ist etwas fetter als das erste iPhone.
Das iPhone setzt Fett an und kommt im kleinen Schwarzen - mit UMTS, echtem GPS und verchromten Lautstärkeknöpfen. Hinweis: Immer aktuelle Infos zum Launch des neuen iPhone 3G gibt es in unserem Special iPhone 3G - ganz in Schwarz? (Bild iPodObserver) Das neue iPhone soll bereits im Juli auf den Markt gebracht werden. Es sieht ungefähr aus wie das erste Modell, ist etwas dicker und durchgehend schwarz - wenn man den neusten Fotos und "Informationen" aus der Gerüchteküche glauben will. Zumindest dass das Gehäuse…

Weiterlesen

Full Swing Golf: Pebble Beach im Büro. Golffans sollten schon mal zu sparen anfangen.
Der bekannte schmale Streifen Golf-Grün in Chef-Büros gehört bald der Vergangenheit an. Neue Horizonte des Bürogolfs lassen sich mit dem übergroßen Full Swing Golf Simulator erschließen. Der Golfvirus hat mich noch nicht ergriffen. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht annähernd ein Großraumbüro für mich alleine habe. Neuerdings wird Golf im heimischen Luxus-Büro immer beliebter, und der echte grüne Rasen kann nur am Wochenende punkten. Wer nun genug vom Golf auf dem Parkett oder auf dem Streifen…

Weiterlesen

Mario Composer Musik-Spiel
Mario Paint Composer macht extrem einfach Musik: Mario und co. sind die Noten, die man einfach auf dem Bildschirm setzt und das dann abspielt. Das Spielzeug gibt es als freien Download für Mac und PC. Der Mario Paint Composer ist ein kleines Spielzeug, dass Fans von Mario programmiert haben. Es lässt einen zurückfallen in die naive Welt bunter Pixel und schräger Töne. Mit einem extrem leicht zu bedienendem User-Interface kann man kleine Musikstücke basteln. Man muss nur die Mario-Allstars als Noten in das Bild…

Weiterlesen

Das NDrive G800 ist ein GPS-Planer mit Foto-Oberfläche
NDrive spendiert seinen GPS-Routenplanern eine Art Google Earth: Fotos als Oberfläche, die eine 3D-Simulation versprechen. Spätestens seit Google Earth oder Google Maps sind die Zeiten von Land- und Straßenkarten mit bunten Linien und schlecht zu lesenden Straßennamen vorbei. Nun hat auch der Navigationssystemhersteller nDrive diesen Trend entdeckt. Bildstrecke Das neue G800 bietet dem Consumer, wie der verzweifelte Autofahrer hier so gern genannt wird, die Darstellung in echten Bildern. Ähnlich wie bei Google…

Weiterlesen

Neue Gmail-Oberfläche
Stell dir vor, Google spendiert seinem Mail-Client Gmail neue Features und keiner merkt es - wenigstens fast keiner. Neue Gmail-Oberfläche - auf Englisch seit Wochen Monaten im Einsatz Ohne großes Tamtam hat Google kürzlich Gmail mächtig aufgebohrt - und jetzt scheinen die Anpassungen auch die deutschsprachige Version erreicht zu haben. Auf der Google-Website findet sich eine Auflistung der neuen Features. Zu den neuen Funktionen gehören:   Integration des AOL-AIM Instant-Messenger-ClientsFarbige Labels als…

Weiterlesen

Bild
Die HiFi-Messe "High End" ist im Münchner "M.O.C" bis 27. April, also noch bis Sonntag, zu Gast. Gezeigt werden teure Anlagen, doch mit 10 Euro Eintritt ist die Messe ein fianzierbarer Spaß für einen Wochenendausflug. Das PR-Bild der "High End Society" lenkt etwas vom Thema der Messe ab. In Wahrheit gibts vor allem dicke, heisse Röhren auf Verstärkern zu sehen. (Bild: High End Society) Im Computerzeitalter mit Chips wird mit Millionen, ja Milliarden von Transistoren hantiert. Da sind die Zeiten fast vergessen, als…

Weiterlesen

Bananen-Speicher
Halbe Bananen sind unpraktisch. Sie werden schnell schlecht und unansehnlich. Mit dem Nana Saver kann man dem entgegenwirken. Wenn es um Obst geht, bin ich immer gern zur Stelle. Ich esse es gerne und benutze es auch als Stärkung beim Arbeiten. Und über die Anschaffung eines Banana Guards denke ich nun schon seit Monaten nach. Ein weiteres Gadget rund um das längliche, süße Obst ist dieses:   Braucht man für sein Müsli wieder mal nur eine halbe Banane, steht man vor dem Zwiespalt, was man mit der anderen…

Weiterlesen

HP Pavilion-dv2800-Artist Edition bag notebook
Hewlett Packard (HP) startet den Verkauf der HP Pavilion dv2800 Artist Edition. Das Design-Notebook gibt es in einer limitierten Auflage, inklusive passender Tragtasche. Designer-Notebook mit passendem Täschchen von HP. (Bild: HP)Zur Bildstrecke Während die einen Hersteller Notebooks im Wettkampf schrumpfen, lassen andere die MTV-Generation mit der Sprühdose auf die Rechner los. Das Design «Asian Odyssey» (Bild) des Multimedia-Notebooks stammt von Joao João Oliveira, dem Gewinner des Designwettbewerbs von HP…

Weiterlesen

Skype Flatraten: In Europa teurer als in den USA
Skype lanciert drei Flatrate-Angebote: In Europa kann ab sofort für knapp fünf Euro in ein frei wählbares Land, für knapp 6 Euro in ganz Europa oder für 16 Euro in die halbe Welt pauschal aufs Festnetz telefoniert werden. Die Braut macht sich schön: Nachdem Ebay angekündigt hat, Skype möglicherweise abzustossen, wirbt der Internet-Telefondienst jetzt mit akttraktiven Flatrates und einem 30%-Rabatt bis Juni. In den USA sind die Pauschalen allerdings einmal mehr sehr viel attraktiver als in Europa: Die…

Weiterlesen

das iPhone mit UMTS ohne Vertrag in Italien erhältlich?
Gemäss der "Repubblica" soll das iPhone mit UMTS in Italien ohne ohne Umsatzbeteiligung für Apple und allenfalls auch ohne Vertragszwang auf den Markt kommen. Die italienische Telecom hat angeblich geschafft, was niemandem vorher gelungen ist: Steve Jobs zu einer Änderung seiner Strategie zu bewegen. Jedenfalls behauptet das die italienische Repubblica. In Italien, so die Tageszeitung, werde das iPhone 3G nicht exklusiv mit einem Carrier und gegen Umsatzbeteiligung von Apple verkauft werden: Vielmehr kriegt…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!