t-shirt

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema t-shirt

T-Shirt OS: Das erste programmierbare T-Shirt

Die Spezialisten für "Future Fashion" von CuteCircuit wollen das erste programmierbare und mit dem Internet verbundene T-Shirt herausbringen – sofern sich genügend Interessenten finden. Da braucht man aber kaum Zweifel zu haben, denn das Ganze ist zugleich eine Werbeaktion. Bedruckte T-Shirts...

mehr

Think Geek 8-Bit Dynamic Life Shirt: Partner-Look für Geeks

Das Think Geek 8-Bit Dynamic Life Shirt ist erst im Doppelpack so richtig sinnvoll. Denn alle fünf sechs Herzen auf der Brust leuchten nur auf, wenn sich ein zweiter Mensch mit solch einem Shirt in Kuschlnähe befindet. Ansonsten ist die Lebenskraft auf zweieinhalb Herzen reduziert. Gamer wissen...

mehr

ThinkGeek Electronic Rock Guitar T-Shirt: Für den schnellen Gig zwischendurch

ThinkGeeks Electronic Rock Guitar T-Shirt ist ein T-Shirt mit aufgedruckter E-Gitarre, die über den Mini-Gürtelverstärker spielbar ist. Endlich ein T-Shirt, das richtig rockt. Man muss nicht unbedingt bekloppt sein, um das "Electronic Rock Guitar Shirt" von Think Geek zu tragen, aber es hilft...

mehr

Sihl Stoffdruck-Transferfolien: Eigenes Design auf Taschen und T-Shirts

Mit den Sihl Stoffdruck-Transferfolien kann jeder Stoffe mit eigenen Entwürfen bedrucken. Wem die T-Shirt-Designs zu lahm oder die Sprüche zu nichtssagend sind, kann sein eigener Modedesigner oder "Trendsetter des Sommers" werden. Ein Tintenstrahldrucker, der auch dickere Medien verarbeiten kann,...

mehr

Microsoft Softwear: Der Softwareriese betreibt Marketing auf T-Shirts

Softwear by Microsoft heißt die neue Produktlinie aus Redmond. Die T-Shirts sollen die MS-DOS Nostalgie befeuern und wurden von erfahrenen Designern gestaltet. Microsoft hat vor nicht allzu langer Zeit mit der "I am a PC"-Aktion eine Werbeoffensive gestartet, die bekennende Microsoft-Fans dazu...

mehr

"Slide to unlock"-T-Shirt: Entriegel mich, Baby

Bisher ist mir ThinkGeek in Erinnerung geblieben als Anbieter von ziemlich nerdigen Produkten wie T-Shirts. Das "Slide to unlock"-iPhone-Shirt sprengt aber doch irgendwie den Rahmen des Erträglichen. Sofern es für weibliche Nerds gedacht sei, jedenfalls. Ich kann von Glück sagen, dass ich keine...

mehr

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!