Steckdose

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Steckdose

Punkt ES 01 Mehrfachsteckdose: Runder Stromverteiler

"Punkt" ist ein noch junges Schweizer Unternehmen, das mit dem britischen Industriedesigner Jasper Morrison als Art Director Produkte entwickelt, die dem Grundsatz folgen: ein Gerät, eine Funktion. Ein Beispiel für diese Philosophie ist die Mehrfachsteckdose ES 01. Kann man einen alltäglichen und...

mehr

Art Lebedev Svintus: mutiertes Sparschwein als Mehrfachsteckdose (Konzept).

Bisher leider nur ein Konzept ist Svintus, eine Mehrfachsteckdose mit mehr als 10 Buchsen, die aussieht wie ein mutiertes Sparschwein. Die Mehrfachsteckdose Svintus dürfte einigen Betrachtern beim ersten Anblick ein Quieken entlocken, das ebenso an ein mutiertest Ferkel erinnert wie das...

mehr

Think Geek FlipIt: USB-Ladegerät teilt sich Steckdose

FlipIt ist der Name eines praktischen kleinen USB-Ladegeräts, das es leider nur für amerikanische Steckdosen gibt. Die Idee: Es teilt sich die Steckdose mit einem anderen Gerät. Viel Strom braucht so ein Gadget, das sich über USB laden lässt, ja nicht. Mit 1000 mA sind sogar energiehungrige...

mehr

Peter Böckel helc: Lampe, Lautsprecher, Leiste

Helc steht für helpful-electrical-low-tech-companion und ist eine mobile Kombination aus Lampe, Lautsprecher und Mehrfachsteckdose, die der Produktdesign-Student Peter Böckel für häufig umziehende WG-Bewohner entwickelt hat. Der hilfreiche elektrische und technisch anspruchslose Begleiter helc...

mehr

Dave Hakkens Stekkerboek Mehrfachsteckdose: Wo steckt die Dose? im Regal!

Stekkerboek ist eine ganz einfache Dreier-Steckdose, bei deren Design aber jemand wirklich nachgedacht hat. Mehrfachsteckdosen sind so eine Sache. In der Regel sind sie so unansehnlich, dass man sie hinter Stühlen und Regalen versteckt, wenn sie sich in Gebrauch befinden. Und die...

mehr

IllumiCharger: Wandsteckdose lädt Gadgets mit Solarstrom

IllumiCharger will den Stromverbrauch durch Gadgets auf Null senken. Statt Strom aus dem Netz zu beziehen, sollen die Geräte über Nacht an die fest eingebaute Wandsteckdose angeschlossen werden, die sich tagsüber durch das Raumlicht auflädt. Laut den Entwicklern des Illumicharger wurden allein 2009...

mehr

Quirky Pivot Steckdosenleiste: Verdrehte Idee

Die Pivot Steckdosenleiste von Quirky unterscheidet sich nur in einem Detail von einer normalen Steckdosenleiste: sie lässt sich durch Gelenke in alle möglichen Formen bringen. Quirky bedeutet nicht nur so viel wie eigenartig, verschroben - der Name beschreibt auch das Konzept des Unternehmens....

mehr

Think Geek Akku-Armband: Power am Handgelenk

Das Akku-Armband ist eine Batterie, die am Handgelenk getragen wird und so immer zur Hand ist, wenn man eine Extra-Portion Strom für sein Lieblings-Gadget benötigt. Das Akku-Armband von Think Geek ist ein Schmuck für echte Geeks: Nicht nur Zierde des Handgelenks, sondern auch noch Kraftwerk für all...

mehr

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!