Schweiz

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Schweiz

Withings Activité: Fitness-Tracker als analoge Uhr verkleidet

Withings hat einen Fitness-Tracker vorgestellt, dem man sein modernes Innenleben nicht ansieht. Für den Uneingeweihten wirkt der „Activité“ wie eine ganz normale Armbanduhr mit analogem Ziffernblatt. Fitness Tracker für das Handgelenk sind eine praktische Sache, um seine täglichen Aktivitäten...

mehr

Schweizer Taschenmesser SwissFlash: Bringt Licht ins Dunkel

Raus aus dem Dschungel in den Büroalltag, auch hier kann Victorinox passende Taschenhelfermesser bieten. Victorinox, der Hersteller der weltbekannten Schweizer Taschenmesser, versucht sich mit den neuen Modellen SwissFlash und Swiss Flash Light auch im Geschäftsbereich. Statt auf brachiale Gewalt...

mehr

iPhone App Skype: Ist Fring besser?

Seit heute gibt es Skype für das iPhone, doch telefonieren kann man damit nur per WLAN. Ist Fring da die bessere Alternative? Wir hatten schon berichtet, dass es Skype seit heute auch für das iPhone und den iPod Touch gibt. Die ersten Versuche zeigten sowohl in Deutschland, als auch in der...

mehr

Sea to Summit Pocket Soap: Transas Seifenblättchen

Der Schweizer Outdoor-Spezialist Transa hat eine Seife für Reisende im Angebot, die aus einzelnen feinen Blättchen besteht. Keine Schmiererei mehr im Necessaire. Alle wollen reisen, alle wollen backpacken, und keiner will auf den Komfort von Hotelaufenthalten verzichten. Tuben, Pasten und Gels für...

mehr

Swisscom Ecomode plus: DECT - Es geht auch ohne Strahlung

Drahtlose DECT-Telefone haben bezüglich Elektrosmog einen schlechten Ruf, weil sie auch im Stand-by die Umwelt fleissig befunken. Wie man das besser macht zeigt in der Schweiz die Swisscom, deren neuste Drahtlostelefone nur noch funken, wenn gesprochen wird.

mehr

Kunst-Kunsteisbahn: Die Schweizer Rutschen auf Plastik

Eishockey muss möglicherweise bald umbenannt werden: Das Schweizer Sportamt testet während zwölf Monaten eine Kunststoff-Eisanlage. Es gibt Hockey, Eishockey und seit neustem Kunsteis-Hockey. Oder Kunst-Eiskunstlauf. Das ist kein alter Hut, auch wenn die meisten Eisbahnen ohnehin mit künstlichem...

mehr

Schweizer Taschenmesser: Erneuert nach 47 Jahren

Victorinox ist weltberühmt für sein sprichwörtliches "Schweizer Armee-Messer". Jetzt hat die Schweizer Armee (ja, die gibt's!) grade ein neues Modell bestellt. Erstmals nach 47 Jahren. Jedenfalls erschien das Messer der Schweizer Armeeführung inzwischen aber doch etwas zu pragmatisch. Und so hat...

mehr

Sony Ericsson C702: Wander-Handy mit Navi

Das Sony Ericsson C702 ist ein Handy mit Navigation. Da es mit topografischen Karten der Schweizer Alpen ausgeliefert wird, zeigt es sogar Wanderern den Weg. Leider lassen sich auf der Karte keine Wegpunkte oder vordefinierte Routen ablegen. Dies ist beispielsweise mit echten Wander-Navis von...

mehr

Wuala als öffentliche Beta: Online-Speicher für alle

Der Schweizer Webdienst Wuala öffnet seine Server - und die Euren: Das Verteilte-Online-Speicher-System geht heute in die öffentliche Betaversion. Seit ich Wuala im letzten Herbst hier im Silicon Valley erstmals gesehen habe, haben die Jungunternehmer rund um Dominik Grolimund vieles verbessert...

mehr

Wuala Onlinespeicher: Ab August im Browser

Wuala, der Schweizer Online-Speicherdienst, macht das Internet zur jederzeit verfügbaren Fetsplatte und geht im August in die offene Beta-Phase über. Grösste Neuerung: Die Anwendung lädt vollständig im Browser, und Dokumente können auch mit Personen geteilt werden, die kein Wuala-Konto...

mehr

iPhone 3G in der Schweiz: Orange verschläft den Launch

Während iPhone und Swisscom zur Zeit grösste Medienpräsenz haben (teilweise redaktionell, teilweise mit Werbung erkauft), hört man von Konkurrentin Orange gar nichts. Orange hat den Launch schlicht und einfach verschlafen. Während Swisscom feiert, muss Orange draussen bleiben - hier versehentlich...

mehr

iPhone-3G-Launch in der Schweiz: Erste Impressionen aus Zürich

Der 11. Juli ist iPhone-Tag. Swisscom und Orange lancieren beide heute das iPhone 3G in der Schweiz. neuerdings.com war beim Swisscom-Shop in der Füsslistrasse live vor Ort. Wir wollen hier gar nicht viele Worte verlieren, sondern einfach die Bilder sprechen lassen: Die iPhone-Fans stehen...

mehr

iPhone 3G: Verkaufsstart um 0.01 Uhr

Das iPhone kommt endlich in die Schweiz. Und wird in Zürich mitten in der Nacht um 0.01 Uhr verkauft. Das war zu erwarten: Wo doch die Menschen in den USA schon für die erste Generation des iPhones einen halben Tag lang Schlange standen (und ich weiss, wovon ich rede), werden die Eidgenossen...

mehr

SwissBike XO: Klappvelo 2.0

Ich vermisse ja die witzigen Klappvelos aus den 70ern schon ein bisschen. Aber gleich 2250 US-Dollar für die militärgetestete Version 2.0 werde ich wohl auch nicht ausgeben. So klein kann ein Mountainbike sein. (Bild: Montague Corporation) Am "Fuss der Schweizer Alpen" soll das faltbare...

mehr

Key 'n Go: Wireless USB-Stick

Mit dem Wireless Flash Drive-Key n' Go will touch360 den drahtlosen Zugriff auf Daten eines USB-Sticks vereinfachen. Eigentlich seltsam, dass es bisher erst wenige Wireless-USB-Geräte gibt. Immerhin ist es erheblich einfacher, den Stick in Ein Dock statt einen USB-Steckplatz zu stöpseln,...

mehr

Samsung YP-S3:Mediaplayer mit Touchpad

Samsungs neuster Player YP-S3 bringt Video, Musik, Spiele und Radio inklusive Aufnahme, alles gesteuert mit einem Touchpad. Samsungs Flash-Player YP-S3 gibts in fünf Farben und zum vernünftigen Preis. Mehr Bilder (© Samsung) Design ist bekanntlich auch Geschmackssache, und wer Samsungs...

mehr

iPhone: In der Schweiz gleich mit UMTS

Und noch ein Gerücht zum Schweizer iPhone-Verkaufsstart: Es kommt via Swisscom und gleich in der zweiten Version - im Sommer. Der PCTipp veröffentlicht eine IDG-Meldung wonach "Le Matin" via einen Swisscom-Insider die Ankunft des iPhones in der Schweiz ankündigte. Noch Fragen? Ok: Swisscom soll...

mehr

Test: Google Earth 4.3: Oh - Zürich in 3D

Google hat seinen Weltbetrachter Google Earth in der Version 4.3 freigegeben. Neben vielen Kleinigkeiten wurde vor allem die 3D-Ansicht verbessert. So kann man nun genüsslich durch die Altstadt von Zürich pilgern. Google Earth hat in der neusten Version noch mehr 3D - wie hier in Zürich. Ich...

mehr

Suisa senkt Flash-GebührenDie Zeichen der Zeit erkannt?

Die Schweizerische Verwertungsgesellschaft für musikalische Urheberrechte senkt ihre Gebühr auf Festspeicher um bis zu 75 Prozent. Der iPod Touch 32GB wird damit um 111 Franken billiger. Diese Grafik gilt zum Glück nicht mehr: Bisher verlangte die Suisa von Käudern des iPod 32GB fast 153 Franken...

mehr

Heizung der anderen Art Dank IBM keine kalten Füsse

Coole Idee für ein warmes Schwimmbecken: in Uitikon bei Zürich wird die Abwärme aus einem Rechenzentrum dafür eingesetzt, das Wasser im lokalen Schwimmbad zu erwärmen. Dank IBM können die Einwohner von Uitikon/CH schon bald in den Pool springen, ohne einen Kälteschock fürchten zu müssen (auch...

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 48 Einträgen

1 2 3

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!