Rentenversicherung

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Rentenversicherung

Alterseinkünftegesetz und Rürup Rente

Rürups Erfindung: Vom 3-Säulen-Modell zum 3-Schichten-Modell Die von der Rürup-Kommission entwickelte Idee des 3-Schichten-Modells wurde vom Gesetzgeber unverändert übernommen und ist der zentrale Leitgedanken des AltEinkG und somit auch der Schlüssel zum Verständnis der Neuregelungen.

mehr

Günstigerprüfung bei Selbstständigen

<< Themensammlung Alterseinkünftegesetz

mehr

Sonderausgabenabzug

<< Themensammlung Alterseinkünftegesetz

mehr

Besteuerung von Renten und Pensionen ab 2005

<< Themensammlung Alterseinkünftegesetz

mehr

Gründungszuschuss Versicherung

<< Themensammlung Gründungszuschuss

mehr

Kolumne von Marina Kaisler

Branchentipps – was sie unbedingt beachten sollten

Unternehmen sind so individuell wie ihre Gründer. Jedes Unternehmen ist anderen Risiken ausgesetzt und benötigt dementsprechend einen anderen Versicherungsschutz. Stellen Sie sicher, dass Sie gegen alle relevanten Risiken abgesichert sind und nicht für jene zahlen, die Sie gar nicht betreffen....

mehr

Beschäftigungsverhältnisse

Sozialversicherungspflicht: Ja oder Nein?

Immer wieder gibt es Streit, ob IT-Spezialisten als Freelancer im Einsatz des Auftraggebers im Kundenbetrieb Arbeitnehmer oder Selbständige sind. Jüngst hat sich das SG München (durch Urteil vom 19.01.2012, S 56 R 978/10 rkr.) mit dieser Frage erneut beschäftigt. Die Deutsche...

mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Anhebung der Regelaltersgrenze in der Gesetzlichen Rentenversicherung auf 67 Jahre und ihre Auswirkung auf die bAV

Nach dem Bundestag hat inzwischen auch der Bundesrat die Anhebung des Eintrittsalters für die Regelaltersrente von 65 auf 67 Jahre gebilligt. Ab 2012 wird die Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung für die Geburtsjahrgänge ab 1947 schrittweise um jeweils einen Monat angehoben. Ab...

mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Anhebung der Regelaltersgrenze in der Gesetzlichen Rentenversicherung auf 67 Jahre und ihre Auswirkung auf die bAV

Nach dem Bundestag hat inzwischen auch der Bundesrat die Anhebung des Eintrittsalters für die Regelaltersrente von 65 auf 67 Jahre gebilligt. Ab 2012 wird die Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung für die Geburtsjahrgänge ab 1947 schrittweise um jeweils einen Monat angehoben. Ab...

mehr

Waisenrente

Absenkung des Höchstalters bei Waisenrenten

In der betrieblichen Altersversorgung können Leistungen der Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung zugesagt werden. Der Begriff der Hinterbliebenen ist arbeitsrechtlich in Versorgungsordnungen von Firmen häufig nicht einheitlich definiert. Steuerrechtlich ist die Frage "Wer gilt...

mehr

Waisenrente

Absenkung des Höchstalters bei Waisenrenten

In der betrieblichen Altersversorgung können Leistungen der Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung zugesagt werden. Der Begriff der Hinterbliebenen ist arbeitsrechtlich in Versorgungsordnungen von Firmen häufig nicht einheitlich definiert. Steuerrechtlich ist die Frage "Wer gilt...

mehr

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!