Radio

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Radio

Ab 12.45 schweigt Mittelwelle 801 kHz: Das Dampfradio wird abgeschaltet

Radio - das war fast ein Jahrhundert Rundfunk auf Mittelwelle. Doch nun hat es sich ausgeknistert: Ende des Jahres schalten die letzten deutschen Mittelwellensender ab, heute mittag bereits der bayrische Rundfunk. Obwohl ich Funkamateur bin, hat mich der Fernempfang auf Mittel- und Kurzwelle nie...

mehr

"Sie wischen - wir spülen" - oder warum musste der Radio-Moderator im Keller sitzen?

Die Wunschsendung im Radio - heute im Zeitalter des Dudelfunks eine fast vergessene "Interaktivität" mit dem Hörer. neuerdings.com besuchte den Südwestrundfunk in Stuttgart und durfte einen Blick ins Schallarchiv werfen. Manche Sachen vergißt man einfach nicht. Ein Kollege meldete sich...

mehr

Alterdings in Österreich: Die Funkhäuser des ORF

Der deutsche Rundfunk startete 1923 im Vox-Haus eher in einem Wohnzimmer. In Wien plante man kurz darauf weit größer, baute ein akustisch optimiertes Rundfunk-Gebäude, doch dann kam der Krieg dazwischen. Heute will der österreichische Rundfunk das denkmalgeschützte Funkhaus aufgeben. Wir waren zu...

mehr

Sonoro Stereo: Viel Klang auf kleinem Raum

Sonoro Audio hat vor ein paar Tagen sein schlicht benanntes Audio-System "Sonoro Stereo" vorgestellt, das speziell als Musiksystem für das Wohnzimmer entwickelt wurde. Das kompakte 2.1-Lautsprechersystem mit integriertem Hochleistungs-Subwoofer und digitalem Soundprozessor (DSP) soll die...

mehr

Roberts Radio Revival RD60: Retro-Radio mit UKW und DAB+

Das Revival RD 60 von Roberts Radio ist ein UKW- und DAB-Radio, das vor allem durch sein nostalgisches Design und seine große Farbauswahl besticht. Das Revival RD 60 wirkt, als wäre es mit der Zeitmaschine gerade aus den Fünfzigerjahren angekommen. Das Holzgehäuse ist mit Kunstleder in einer von...

mehr

Philips Original Radio: Retro-Radiowecker mit Bluetooth

Je mehr sie auszusterben drohen, desto attraktiver werden neue Radiogeräte - und funktionaler. Philips hat eine Version des "Original Radio Mini" mit Bluetooth ausgestattet, auf das sich Musik von Smartphones und Tablets streamen lässt. Warum man sich das kaufen sollte? Weil Philips ein...

mehr

alterdings: Philips D1680 – Radio hören in der S-Bahn

In der Rubrik alterdings beleuchtet neuerdings.com gelegentlich Novitäten von einst. Heute ist das Thema ein Taschen-Kopfhörer-Radio, wofür es einst diente - und warum es heute leider niemand mehr braucht. In meiner Schulzeit hörte ich unterwegs, beim Spazieren oder in Freistunden gerne den AFN...

mehr

Arduino-Projekt "Volume and Noise": Ein Antikradio, das Tweets vorliest

Man nehme ein altes Radio und mache es per Arduino zum Twitter-Empfänger – fertig ist der Rundfunk des 21. Jahrhunderts. Das Selbstbau- und Kunstprojekt "Volume and Noise" präsentiert den Kurznachrichtendienst einmal auf eine ganz andere Weise. In den 1930ern Jahren war ein Radio noch ein...

mehr

Tube Map Radio: Vom Liniennetz zum Schaltplan

Ein ganz besonderes Radio hat der japanische Designer Yuri Suzuki gebaut: Das "London Undergrond Map Radio" oder kürzer "Tube Map Radio" basiert auf dem Netzplan der Londoner U-Bahn. Untergrund-Sender sind heute leider selten geworden. Doch hier geht es eher um einen Untergrund-Empfänger: Der...

mehr

Terratec Noxon dRadio 110 im Test (2/2): Fehlende und überflüssige Knöpfe

Die Empfangsleistungen des Terratec Noxon dRadio 110 überzeugen. Wie steht es mit der Bedienbarkeit? Das klären wir im zweiten Teil unseres Tests. Im Großen und Ganzen überzeugt das Terratec Noxon dRadio 110. Doch unschön und für ein deutsches Produkt ungewöhnlich ist allerdings die "chinesische...

mehr

Terratec Noxon dRadio 110 im Test (1/2): Blind bedienbar?

Das Terratec Noxon dRadio 110 für DAB-Empfang soll für Sehbehinderte besser zu bedienen sein. Kann das Gerät die Versprechungen halten? Moderne Geräte, ob Telefon, Radio oder Wecker, sind mit Touchscreens und Soft-Menüs statt fühlbarer Tasten mit fester Funktion für Sehbehinderte schwer bedienbar...

mehr

Move 400D und 2500: DAB+-Taschenradios von Pure

Digitalradio gab es bislang hauptsächlich im Auto, im Kofferradioformat und stationär. Pure hat jedoch auch zwei Digital-Taschenradios im Programm. Digitalradios benötigen meist noch etwas mehr Strom als analoge Geräte, was der Miniaturisierung und dem Batteriebetrieb im Weg steht. Es gab jedoch...

mehr

Soulra FR: Unterhaltung mit Muskelkraft

Soulra FR stellt auf der IFA drei Radios vor, mit denen man auch ohne Netzanschluss guten Empfang hat: entweder über ein Solarmodul oder durch Kurbeln. Und sie können mehr als nur Musik plärren... Damit die Stimmung nicht auf dem Nullpunkt landet, wenn das beim Akku des Musikspielers der Fall...

mehr

JVC RV-NB90 BoomBlaster: Jetzt mit Digitalradio und Bluetooth

Der "Ghettoblaster für die Generation iPhone" wurde von JVC auf den neuesten Stand der Technik gebracht und versteht sich jetzt auch mit beliebigen anderen Gadgets, vorausgesetzt sie senden ihre Audiosignale per Bluetooth. Mehr Wumms geht fast nicht für iPhone & Co.: Zwar hat Kollege...

mehr

Jokey Dampfdusche Supersteam Quad im Test (2/2): "Shower me up, Scotty"

Eine elektrische Dampfdusche? Steampunk oder nützliches Haushaltsgerät? neuerdings.com hat kein Risiko gescheut und für Sie todesmutig mit 230 V / 16 A und 3 kW bei Licht und Musik geduscht. Tückisch ist, dass eine Dampfdusche nur mit per Ionenaustauscher entkalktem oder von Natur aus weichem...

mehr

Jokey Dampfdusche Supersteam Quad im Test (1/2): Elektrisch duschen?

Entgegen manch bösen Gerüchten duschen Geeks durchaus öfters als dreimal im Jahr. Den Anreiz deutlich erhöhen kann man falls doch nötig mit einer Dusche mit «Light & Sound» wie der von neuerdings.com getesteten Dampfdusche «Supersteam Quad» von Jokey. Wenn der Platz für eine Heimsauna nicht...

mehr

Zuse-Museum Hünfeld Teil 1/2: Alte Computer, Radios, Trockenhauben - und Selbstschussanlagen

Schon manchem ist auf der A7 bei der Durchfahrt der Rhön das grosse +Z- aufgefallen, das zu einem Abstecher ins Zuse-Museum nach Hünfeld locken soll. neuerdings.com war neugierig, ob sich ein Besuch lohnt. Die Maschinen des Computererfinders Konrad Zuse sind an verschiedenen Orten ausgestellt,...

mehr

Hidden Radio Bluetooth Speaker: Der Lautsprecher mit dem Dreh

Der Hidden Radio Bluetooth Speaker ist ein kabelloser Lautsprecher, dessen Lautstärke auf intuitive Weise durch Drehen geregelt wird. Bluetooth-Lautsprecher gibt es zwar in den unterschiedlichsten Farben und Formen, allerdings unterschieden sich diese in der Bedienung kaum...

mehr

Sonoro cuboGo im Test: Design-Radio made in Germany

Das mobile und spritzwassergeschützte Radio cuboGo vom Kölner Unternehmen Sonoro haben wir vor kurzem hier vorgestellt. Jetzt konnten wir das Radio to go auf seine Alltagstauglichkeit testen. Es ist doch immer wieder schön, wenn ein etablierter Alltagsgegenstand wie das Radio, über dessen Design...

mehr

Sonoro CuboGo: Radio mit farbigen Wechselhüllen

Das tragbare Radio CuboGo des Kölner Unternehmens Sonoro sieht ein bisschen aus wie ein gut designter Coffee-to-go-Becher. Die in leuchtenden Farben gestalteten Hüllen können nach Lust und Laune ausgetauscht werden. Acht Farben stehen zur Auswahl für das günstige Mitnehm-Radio CuboGo. Die...

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 66 Einträgen

1 2 3 4

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer