Kodak

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Kodak

Multifunktionsgeräte CJX-1000, CJX-1050W und CJX-2000FW: Samsung beerbt Kodak

Samsung bringt jetzt nach Laserdruckern auch Geräte auf den Markt, die mit Tinte arbeiten - die Technik stammt von "Aussteiger" Kodak. Beim aktuellen Test von Multifunktionsgeräten in der Computerbild 11/2012 sind die Samsungs noch nicht dabei - es ist aber wahrscheinlich, dass sie beim nächsten...

mehr

Drucker Kodak Hero 9.1 und Office Hero 6.1 im Test (2/2): Für jedes Betriebssystem, inklusive Smartphones

Die Drucker Kodak Hero 9.1 und Office Hero 6.1 mussten sich im Praxiseinsatz beweisen. Insbesondere das Webinterface, mit dem jedes Gerät den Drucker bedienen kann, überzeugt. „Gut Ding will Weile haben” heißt es bekanntlich und es ist nun ein Monat vergangen, seitdem ich die Kodak Drucker Hero...

mehr

Kodak: Keine Kameras mehr

Eastman Kodak, die erst im letzten Monat Insolvenz nach US-Recht anmeldeten, hat bekannt gegeben, sich aus dem Bereich der Digitalkameras und Bilderrahmen zurückzuziehen. Wenn man so will, endet damit eine über 130-jährige Geschichte, denn Eastman ist seit 1880 in der Fotoindustrie. Zumindest...

mehr

Kodak Playfull Waterproof im Test: Mehr als ein Spielzeug?

Die Videoqualität der Kodak Playfull Waterproof ist nicht überragend, die Kamera kann sich bei dem kleinen Preis aber sehen lassen. Wasser und Elektronik kommen nur selten miteinander aus. Schon bei normalem Regen bange ich um mein Smartphone, und eine normale Digitalkamera würde ich nie mit ins...

mehr

Kodak Playfull Waterproof: Wasserdicht und immer im Bilde

Der Kodak Playfull Waterproof ist ein wasserdichter Camcorder mit kompakten Abmessungen und kleinem Preis. Wozu braucht man noch einen extra Camcorder, wenn man sein Smartphone dabei hat? Tja, die Frage stellt sich genau so lange, bis man den letzten Balken der Akkustandsanzeige erreicht hat,...

mehr

Kodak Easyshare Max: Richtig rangezoomt

Die Easyshare Max von Kodak hat ein mächtiges Zoom-Objektiv und einen Weitwinkel. Die Hersteller von Bridgekameras liefern sich seit einiger Zeit ein Wettrennen, wer das größte Objektiv an seine Kamera schrauben kann. Es macht ja durchaus Sinn, wenn man einen großen Brennweitenbereich abdeckt,...

mehr

Kodak Playsport: Geht mit ins Wasser

Die kleine Kodak Playsport-Videokamera ist wasserdicht und kann sogar HD-Video aufzeichnen. Es ist schon erstaunlich, was sich in den letzten Jahren auf dem Markt der kleinen Videokameras so getan hat. Für meist um die 200 Euro kann man sich zwischen mehreren Anbietern entscheiden, und die Kameras...

mehr

Kodak ESP 9250: Drucken für die Ewigkeit

Kodak bringt mit dem ESP 9250 einen WLAN- und Netzwerkfähigen, iPhone- und iPad-kompatiblen Drucker mit Pigment-Tinte.Kodak präsentiert den W-LAN-fähigen ESP 9250, der die Reihe an Kodak Inkjet-Druckern erweitert. Mit dem neuen Modell bietet Kodak ein Drucksystem für alle, die Dokumente und Fotos...

mehr

Kodak ESP Office 6150 im Test (I/II): WLAN-Alleskönner fürs Heimbüro

Der Kodak All-In-One-Drucker ESP Office 6150 ist ein Allrounder mit WLAN und eignet sich auch für anspruchsvolle Fotoausdrucke. Auf diesen Test habe ich mich ganz besonders gefreut: Mein alter Drucker wird sich nämlich in den nächsten Wochen verabschieden und ein Ersatz muss her. Neben Drucken soll...

mehr

Kodak Pulse Digiframe: Sozialer Bilderrahmen mit Wifi, Mail und Facebook

Mit dem digitalen Fotorahmen Pulse bringt Kodak endlich einen Facebook-fähigen Digiframe. Er beherrscht Wifi und hat eine eigene Mailadresse. Seit Jahren warte ich auf dieses Produkt, und obwohl bereits Digitale Bilderrahmen mit Wifi und sogar schon solche mit eigener E-Mailadresse aufgetaucht...

mehr

Kodak Playsport: Sportlicher Pocket-Camcorder

Kodak zielt mit dem Playsport-Pocketcamcorder auf Outdoor-Enthusiasten und Sportler, die auch mal im Wasser HD filmen wollen. Die Pocket-Camcorder-Schwemme ist nicht zu stoppen, aber einzelne Modelle ragen aus der Masse heraus - und Kodaks brandneue HD-Pocket-Videokamera Kodak Playsport (Video...

mehr

Kodak Zi8: Minicam mit FullHD

Die Kodak Zi8 ist klein, leicht und nimmt trotzdem Videos in HD auf. Kleine HD-Kameras liegen in diesem Jahr durchaus im Trend, auch wenn es eigentlich nur zwei Hersteller gibt, die den Markt beliefern. Man kann die FlipHD kaufen, oder die Vado HD von Creative, wobei die Flip bei den...

mehr

Kodak EasyShare M420: Mehr Weitsicht

Kodak öffnet mit der EasyShare M420 den Blinkwinkel und verkauft eine Weitwinkelkamera unter 200 Euro. Die Firma Kodak war einer der Pioniere auf dem Markt der Digitalkameras. 1975 entwickelte man als erste einen kommerziellen CCD-Sensor der für Aufsehen gesorgt. Da die Entwicklung von von Kameras...

mehr

Kodak EasyShare Z915: 10 MP und 10-fach Zoom

Kodak überschwemmt den Markt mit weiteren Digitalkameras, wobei die Kodak EasyShare Z915 ein interessantes Angebot ist. Steht man im Elektrofachhandel vor den Regalmetern mit Digi-Cams ist man schnell überfordert. Im Preissegment zwischen 100 und 200 Euro gibt es ein derartiges Überangebot, dass...

mehr

Kodak Easyshare C180: 10 Megapixel für alle

Die Kodak Easyshare C180 bringt zweistellige Pixelzahlen auch zu Kunden, die nicht viel Geld haben. Das Megapixelrennen scheint gestoppt zu sein. Zumindest für den Moment. Mehr als 12 MP kann man wohl nicht auf einen Minisensor quetschen, ohne dass die Fotos aussehen, als wären sie 1887 geschossen...

mehr

Kodak Zx1 Video Kamera: Hochauflösend, aber klein

Kodak will mit der Zx1 Kamera auf dem boomenden Markt der günstigen HD-Kameras Fuss fassen. Einfache HD-Kameras scheinen für 2009 eine interessante Option zu werden. Denn wie vermutlich ganze Horden von Markanalytikern und Kundenzufriedeneheitsstrategen in sehr langen Meetings heraus gefunden...

mehr

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!