Kaffeegeschmack

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Kaffeegeschmack

Ember - Temperature Adjustable Mug: Diese pfiffige Kaffeetasse ist ein Crowdfunding-Hit

Sie sieht fast wie eine gewöhnliche Thermotasse aus, bietet aber durchdachte Technik. Auf Indiegogo ist Ember bereits ein durchschlagender Erfolg. Ember (Bild: Ember Technologies) Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Deswegen entwickelten sich sündhaft teure Vollautomaten oder Kapselmaschinen in Büros...

mehr

Wheelys 3: Der ultimative Kaffeewagen

Keine Lust mehr auf den Bürojob? Ihr träumt von einem eigenen Café? Und mit dem Fahrrad düst ihr ebenfalls gerne durch die Stadt? Wie wäre es dann mit Wheelys 3? Ein schicker Kaffeewagen, oder? (Foto: Nordic Society for invention and discove) Wheelys ist ein mobiler Kaffeewagen mit unglaublich...

mehr

De'Longhi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino im Test 2/2: Der Latte-Automat

Die Entscheidung für eine neue Kaffeemaschine war nun gefallen. Erwies sie sich in der Praxis als die Richtige? Die Maschine mit dem unaussprechlichen Namen De'Longhi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino hatte nicht nur alle gewünschten Funktionen, sondern wurde auch sehr gelobt. Auch wenn ich aus...

mehr

De'Longhi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino im Test 1/2: Technische Unterschiede

"Coffee to go - auch zum Mitnehmen" - diese unsinnige Verdoppelung kann man immer öfter lesen. Doch wie ist es, wenn man weder hektisch zum Zug laufend noch im Café sitzend, sondern gemütlich zuhause einen guten Kaffee trinken möchte, aber keinen Filterkaffee mag? Dann kann man entweder Barista...

mehr

Ripple Maker: Bilder in Kaffeetassen auf Milchschaum drucken

Das Produkt des israelischen Unternehmens Ripples nutzt Milchschaum als Leinwand, Kaffeeextrakt als Farbe: Der Ripple Maker ist ein Drucker, der die Oberfläche von Cappuccino und Latte Macchiato verziert. Laut Hersteller lassen sich kurze, gestaltete Nachrichten ebenso auf den Milchschaum drucken...

mehr

Beheizter Retro-Trinkbecher mit Temperaturanzeige: Mit Sicherheit kein kalter Kaffee

Der Getränkehalter hat sich nicht nur in den USA, sondern mittlerweile auch bei uns als Standard im Auto durchgesetzt. Den morgendlichen Kaffee auf der Fahrt ins Büro hält man am besten warm, indem man ihn in einem Thermosbecher transportiert, wie man ihn ja auch bei großen Kaffeeketten in vielen...

mehr

Oxx The Coffeeboxx: Diese Kaffeemaschine ist stärker als jeder Kaffee

Wassergeschützt, stoßgeschützt, auslaufsicher, staubgeschützt und transportabel - Für eine Kaffeemaschine sind das eher ungewöhnliche Eigenschaften. Aber the Coffeeboxx, also die Kaffeekiste, ist auch eine ungewöhnliche Kaffeemaschine, die sich bedenkenlos in jeder Umgebung einsetzen lassen soll....

mehr

Star Trek Phaser und Star Wars Kaffeebecher: Galaktisch gute Last Minute-Geschenke

Phaser auf Unterhaltung heißt es, wenn man die Universal-Fernbedienung zur Hand nimmt, die einem Original-Phaser aus Star Trek nachempfunden ist. Und um sich bei einem Star Wars Marathon wach zu halten geht nichts über einen schönen schwarzen Kaffee aus einem der Star Wars Kaffeebecher. Version...

mehr

Wacaco Minipresso: Espressopumpe für unterwegs

Wacaco ist ein Startup-Unternehmen aus Hongkong, das Kaffeeabhängigen die Versorgung mit der gewohnten Droge Koffein einfach machen will. Sogar beim Trecking und fern jeder Steckdose. Außer Espressopulver wir nur noch heißes Wasser benötigt. Minipresso ist nicht die erste Espressomaschine für...

mehr

Mojoe: Die mobile Kaffeemaschine im Becher

Für alle, die viel unterwegs sind und dabei immer frischen Kaffee genießen wollen, gibt es gerade eine spannende Crowdfunding-Kampagne: mojoe ist eine mobile Kaffemaschine im Becher. The Personal Mobile Coffee Maker (Bild: MoJoe Brewing Company) 294.100 Tonnen Filterkaffee, 31.800 Tonnen...

mehr

Cafflano: Der All-in-one-Kaffeebereiter zum Mitnehmen

Wer seinen eigenen Kaffee im Büro trinken wollte, musste diesen bislang entweder mit einer teuren Maschine vor Ort zubereiten oder in einer Thermoskanne mitbringen. Frisch gemahlener und aufgebrühter Kaffee ist ein Luxus, den die Wenigsten von uns am Arbeitsplatz erleben dürfen. Mit Cafflano muss...

mehr

La Fenice: Zwei Italiener und ihre "perfekte Kaffeemaschine"

Die Kaffeemaschine „La Fenice“ soll nicht nur präzise wie keine andere Kaffee kochen, sie soll dabei auch noch Energie sparen. Der Trick: Das Wasser wird per elektromagnetischer Induktion erhitzt. La Fenice in Silber und Schwarz. Wenn es um Kaffee geht, kennt der Erfindungsreichtum kaum Grenzen....

mehr

Bonaverde Röst-Mahl-Brühmaschine: So frisch und fair war dein Kaffee noch nie

Das Berliner Startup Bonaverde will nichts weniger, als die Kaffeeindustrie revolutionieren: Denn ihre Kaffeemaschine kocht nicht nur Kaffee und mahlt vorher die Bohnen, sie röstet die grünen Bohnen auch. Mit anderen Worten: Frischer war der Kaffee noch nie und die Bohnen kauft man über Bonaverdes...

mehr

Saeco GranBaristo Avanti: Hilfe, mein Espresso-Automat ist schlauer als ich!

Früher, als wir nichts hatten, war ein Kaffee an sich schon ein Genuss mit einem Hauch von Luxus. Heute, wo wir von allem zu viel haben, muss es eine Kaffeespezialität sein. Und weil das auch noch nicht reicht, kann man bei einem Espresso-Automaten wie dem auf der IFA 2013 gezeigten Saeco...

mehr

Velokafi: Kaffee-Drive-In für Fahrradfahrer in Zürich

Zürich macht mit einer Initiative mobil. Geplant ist, mehr Fahrradfahrer in die Stadt zu bringen, um die Straßen innerorts von den Autos zu entlasten. Die Radfahrer gibt es nun in verschiedenen Locations ein sogenanntes Velokafi - ein Ride-in-Cafe. Mal schnell einen Kaffee trinken und nicht vom...

mehr

Blossom One Limited: Highend-Espressomaschine für 11.111 US-Dollar

Guter Kaffee ist bekanntlich unbezahlbar. So gesehen ist die Espressomaschine Blossom One Limited für 11.111 US-Dollar quasi ein Schnäppchen. Für so manchen ist ein Leben ohne Kaffee gar nicht denkbar. Er gibt morgens den ersten Kick und sorgt dafür, dass man auch tagsüber jedes Biorhythmus-Tal...

mehr

Tipps für den Kaffee-Nerd: Ein Quartett brühend heißer Kaffee-Gadgets

Neben Hackerbrause ist es vor allem Kaffee, der Nerds und Geeks die langen Nächte vor dem Rechner durchstehen lässt. Wir stellen vier ungewöhnliche Gadgets vor, die bei der Zubereitung der unentbehrlichen Coffein-Lösung helfen. Es gibt Alternativen zur Filtermethode der Melitta Bentz auf der einen...

mehr

Growers Cup Coffeebrewer: Einmal-Kaffeemaschine für Outdoor-Fans

Der Coffeebrewer von Growers Cup vereint außer heißem Wasser alles, was man für drei Tassen Fairtrade-Kaffee braucht. Genau das richtige für Kaffeeliebhaber, die gern mit leichtem Gepäck reisen und auch beim Camping oder Trekking nicht auf ihre Coffein-Dosis verzichten wollen. Was braucht man für...

mehr

Think Geek Zevro Incred-a-brew: Kaffeekocher für Teetrinker

Think Geek hat Zevro Incred-a-brew im Programm, einen Kaffeekocher Kaffeebereiter, der ohne Filtertüten auskommt, sich perfekt für die schnelle Tasse zwischendurch eignet und unter einem anderen Namen auch Tee zubereiten kann. Zevro Incred-a-brew ist ein Kaffeekocher Kaffeebereiter, mit dem auch...

mehr

Scanomat Top Brewer: So wird jedes iPhone zum Barista

Scanomat, ein dänischer Hersteller von Kaffee-Vollautomaten, stellt seine neueste Kreation vor: den Top Brewer. Die Besonderheit: Die Kaffeemaschine lässt sich per iOS-App fernbedienen. Zudem integriert sie sich elegant in die Arbeitsfläche einer Küche. Ich gebe es zu: Ich bin Kaffee-Junkie....

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 26 Einträgen

1 2

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer