iPod Touch

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema iPod Touch

HiFi-Man HM-901 im Test: Besser hören als mit Äpfeln in den Ohren

Der Apple iPod ist zwar der bekannteste MP3-Spieler, aber natürlich nicht der Beste, auch wenn er auch unkomprimierte Formate wie FLAC abspielen kann. Einer der besten tragbaren Musikspieler am Markt ist der HiFi-Man HM-901. neuerdings.com hat ihn getestet. (Bilder: W.D.Roth) MP3 wurde lange als...

mehr

Controller für iPhone und iPad: Mobile Gaming zeigt Apples Stärke gegen Android

Ohne großes Trara hat Apple eine offizielle Unterstützung für Dritthersteller-Spielecontroller in iOS 7 integriert und die ersten Geräte kommen nun auf den Markt. Wer will, kann iPhone, iPod touch oder iPad zur Handheld-Konsole ausbauen. Apples strenges Regiment über iOS spielt ihnen hier erneut in...

mehr

Lumoback: Mit App und Sensorgürtel gegen Haltungsschäden

Lumoback ist ein Sensorgürtel, der Haltungsschäden vorbeugen soll. Erkennt der Gürtel eine schlechte Haltung des Nutzers, sendet er ein Signal an die dazugehörige kostenlose App, die auf iPhone, iPad oder iPod touch läuft. "Ich hab Rücken" - ein Klageruf, der in Zukunft deutlich weniger...

mehr

Das neue iPod-Lineup: Welcher iPod passt zu wem?

Mit dem iPod hat Apple einst eine Wende im Unternehmen herbeigeführt und eine nicht vorhersehbare Marktherrschaft gewonnen. Mit dem gestrigen Aktualisierungs-Reigen für das iPod-Lineup will Apple wieder ein Zeichen setzen, auch wenn die Verkaufszahlen schon länger rückläufig sind. Über gute Dinge...

mehr

Philips FWP3200D: Monströses Doppel-Sound-Dock für iPhone-DJs

Wer es dezent mag, braucht sich das Philips FWP3200D Doppel-Sound-Dock gar nicht erst anzuschauen, denn das ist nicht nur akustisch, sondern auch optisch laut. Aber dafür kann man sich ein bisschen wie ein DJ fühlen, sofern man zwei iPhones oder iPods parat hat. Während Apples Design ganz auf...

mehr

Onkyo ABX-N300 iOnly Stream: Musik nur für Apple?

Eine Kompaktanlage mit "Airplay"? Etwa mit Luftgitarre? Nein, es geht um die Apple-Musik-Schnurlosanbindung. Das iDings darf man aber auch ganz normal in die Dockingstation stecken. Das neue Top-Modell der "iOnly"-Serie von Onkyo heißt ABX-N300 iOnly Stream. Es handelt sich dabei sozusagen um eine...

mehr

Pure Highway 300Di: Frischzellenkur fürs Autoradio – DAB+, USB-Port und iPod-Bedienung

Wer mit seinem Autoradio nicht mehr so zufrieden ist, weil der Klang zwar gut ist, aber weder iPod noch USB-Sticks angestöpselt werden können, muss deshalb nun nicht mehr alles umbauen: Von Pure gibt es einen kleinen Adapter, der das Autoradio wieder technisch up-to-date bringt. Die Umstellung von...

mehr

Auf einen Blick: 11 Sound-Docks für iPhone, iPad und iPod

Wie bekomme ich die Musik von iPhone, iPod oder iPad ins Freie, wenn nicht über einen angeschlossenen Kopfhörer? Sound-Docks sind hier die Lösung. Wir stellen euch 11 davon vor – von praktisch über schick bis kurios. Die Beliebtheit der iDevices von Apple ist ungebrochen und wer bedenkt, dass an...

mehr

Funky USB-Kabel für Apple im Kurztest: Bunt ist das neue Weiß

Funky USB-Kabel dienen einfach dazu, iPod, iPad oder iPhone mit dem Rechner zu synchronisieren oder zu laden. Das Besondere daran: Die Kabel sind knallbunt. Funky USB-Kabel stemmen sich dem Trend entgegen, den Apple mit dem Erfolg des iPods in Gang gesetzt hat. Die einstige Lieferwagenfarbe Weiß...

mehr

Elgato eyetv mobile im Test: DVB-T für iPad, iPhone und iPod touch

Elgato präsentiert mit eyetv mobile einen DVB-T-Empfänger für iPod, iPhone und iPad, der diese Geräte zum "Watchman" befördert. Ich habe das ausprobiert. Hier meine Eindrücke. Die Tausendsassas von Apple ließen bisher nur eine Eigenschaft schmerzlich vermissen: den TV-Empfänger. Zwar gibt es auch...

mehr

Philips DS6100: Dem iMac zu Füssen gelegt

Philips wirft mit dem DS6100 ein iPhone-Dock auf den Markt, das mit edlem Design zu punkten sucht. Wie bringt man sein iPhone am besten auf dem Schreibtisch unter? Einfach nur neben der Tastaur ablegen? Oder vielleicht doch im DIY-iPhone-Halter aus LEGO abstellen? Wer es einen Tick edler möchte und...

mehr

Kenwood Autoradio KDC-DAB41U im Test (4): Wenn der Alles-Empfänger nichts empfängt

Der Kenwood KDC-DAB41U hat sich im Test bereits als sehr vielseitiger Rundfunkempfänger erwiesen. Was aber, wenn man unter all den UKW-, DAB-, DAB+, LW- und MW-Programmen trotzdem nichts Erträgliches findet - oder durch einen Tunnel ohne Empfang fährt? Kein Problem: Das Gerät spielt auch jede Menge...

mehr

Kenwood Autoradio KDC-DAB41U im Test (3): Vielseitig von Langwelle bis iPod

Der Umbau hat bestens geklappt - wie schlägt sich das DAB+-Autoradio Kenwood KDC-DAB41U nun im täglichen Betrieb? Eigentlich war nur der Umstieg von DAB auf DAB+ und die Möglichkeit, den iPod direkt anschliessen zu können, für den Autoradiowechsel ausschlaggebend. Doch der Kenwood KDC-DAB41U...

mehr

Kenwood Autoradio KDC-DAB41U im Test (2): DAB+-Radiotausch in der Praxis

Der Tausch eines Autoradios erfordert kein Ingenieurstudium, doch der Teufel liegt meist im Detail, vor allem wenn neueste Technik wie DAB+ hinzukommt. Wie klappt der Einbau des Kenwood? Wir erinnern uns: die Autobeschallung war wegen Umstellung des Lieblingssenders von DAB auf DAB+ aufzurüsten....

mehr

Kenwood Autoradio KDC-DAB41U im Test (1): DAB+ im Auto nachrüsten

DAB+ ist seit August deutschlandweit verfügbar. Doch obwohl Digital Audio Broadcast ursprünglich für den Empfang im Auto optimiert wurde, ist der Umstieg auf das digitale Radio ein schwieriges Unterfangen. neuerdings.com liess sich davon jedoch nicht abschrecken. Wer mit dem üblichen...

mehr

Speakal mi-Soccer: Zum Reintreten?

Der echte Fussballfan möchte auch seine Stereoanlage kreisrund weiss mit schwarzen Punkten? Dieser Wunsch sei ihm erfüllt! Für mich ist Fussball ja eher ein Grund, einen iPod und auch ein Autoradio mit CD-Spieler/iPod-Anschluss zu besitzen: Wochenends, wo unsereins mal dazu käme, Radio zu hören,...

mehr

Gear4 GP01i im Test: Guter Klang ganz günstig

Gear4 hat mit dem GP01i ein leichtes Headset mit modisch blauen Akzenten im Programm, das sich klein zusammenfalten lässt und guten Klang zum kleinen Preis bietet. Wir haben es für Euch getestet. Knallige Farben scheinen bei Auf-Ohr-Kopfhöreren (beziehungsweise Headsets) im Kommen zu sein. Das...

mehr

Eton Soulra XL Solar Dock: Musik durch die Sonne

Die Eton’s Soulra XL Solar Dockingstation ist etwas teuer, aber perfekt für einen Ausflug im Sommer. Wenn man im Sommer unterwegs ist, am Strand sitzt oder nur ein Picknick auf einer Wiese machen möchte, der hätte auch gerne etwas Musik dabei. Früher reichte dafür ein Transistorradio, heute muss...

mehr

IK Multimedia iRig Mic im Test: iOS als Aufnahmestudio

Soundspezialist IK Multimedia ist bekannt als Hersteller des iRig Adapters, mit dem man die Signale seiner Gitarre oder seines Basses in iPod, iPhone oder iPad bekommt. Das iRig haben wir bereits getestet, heute ist das iRig Mic dran, ein professionelles Kondensator-Mikrofon, das sich direkt per...

mehr

Joy iPod Waage: Küchenwaage mit iPod-Dock

Die Joy Scale Küchenwaage hat einen eingebauten iPod-Dock, und man fragt sich unwillkürlich: Warum? Ich koche gerne, was bedeutet, dass ich mich auch gerne in Küchengeschäften bewege um dort nach neuem, mehr oder weniger brauchbarem Zubehör für die Küche suche. Die meisten Geräte, die man so...

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 107 Einträgen

1 2 3 4 5 6

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!