Kommunikation

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Kommunikation

Asus Eee Videophone SV1T: Skype ohne Computer

Das Asus Eee Videophone SV1T verbindet sich per WLAN oder LAN mit dem Internet und ermöglicht Videotelefonate via Skype ohne PC. Im September soll die zweite Generation von Asus’ Skype-Videophone SV 1Tauf den Markt kommen. Das Gerät zeigt den Gesprächspartner auf einem 800 x 480 Pixel großen,...

mehr

Marketing und Marketingformen

Social Media Marketing - Teil 2: Widgets

Innerhalb von Social Networks sind Widgets integraler Bestandteil des Kommunikationsmodells. Widgets sind ein Überbegriff für kleine Web-Angebote die von Nachrichten, Spielen, Produkt-Suchen, E-Commerce-Kundencentern, Videos und Audio-Playern nahezu alle Funktionen, die man sich vorstellen kann,...

mehr

Public Relations

Gesehen, gemerkt - starke Bilderwelten in der PR

Die visuelle Kommunikation wird in weiten Teilen der PR immer noch vernachlässigt. Dabei zeigt die Forschung, dass Bilder gegenüber Texten schneller und ganzheitlicher wahrgenommen, meist als interessanter empfunden, mit geringerer gedanklicher Beteiligung verarbeitet und besser eingeprägt werden....

mehr

Public Relations

Gesehen, gemerkt - starke Bilderwelten in der PR

Die visuelle Kommunikation wird in weiten Teilen der PR immer noch vernachlässigt. Dabei zeigt die Forschung, dass Bilder gegenüber Texten schneller und ganzheitlicher wahrgenommen, meist als interessanter empfunden, mit geringerer gedanklicher Beteiligung verarbeitet und besser eingeprägt werden....

mehr

AVM FritzFon MT-F: Alleskönner mit Farbdisplay

Das Fritz Fon MT-F soll, geht es nach dem Hersteller, eine Art Schnittstelle für die Heimelektronik sein. Mobiltelefon hin, Skype her - es ist doch zu Hause immer noch etwas bequemer, wenn man ein "richtiges" Telefon hat. Vor allem dann, wenn man lange Gespräche führen möchte. Gleichzeitig sollte...

mehr

General Dynamics Sectéra Edge: Obamas Telefon

Das General Dynamics Sectéra Edge ist wohl das Telefon, mit dem US-Präsident Barack Obama in Zukunft arbeiten wird. Eines der Dinge, die dem Beschützern des neuen Präsidenten erhebliche Kopfschmerzen gemacht haben, ist dessen Leidenschaft für Blackberrys. Die neue Generation von Politikern nutzt...

mehr

Motorola V750: Für die harten Zeiten

Kein GPS, kein HSDPA, kein UMTS - dafür klappbar und trotzdem stabil: das neue Motorola V750 - für die harten Jungs. Im Jahr 2009 müssen wir uns auf harte Zeiten einstellen. Okay, wir klettern nicht auf irgendwelchen Bergen herum und sind auch nicht alle Extremsportler. Doch der ein oder andere...

mehr

Ratgeber für Unternehmer

In 12 Schritten zur effektiven Besprechung - so gewinnen Sie Zeit

Viele Unternehmer und Manager klagen darüber, dass ihnen für die wirklich wichtigen Aufgaben nicht genügend Zeit zur Verfügung steht. Hierfür kann es viele unterschiedliche Gründe geben, wer diese Situation ändern möchte, kann also an ganz verschiedenen Punkten ansetzen. 

mehr

Teamarbeit

Teams zu Höchstleistungen führen

Komplexe Aufgabenstellung in Organisationen müssen mehr und mehr von Teams gelöst werden. Diese können dabei längere Zeit zusammen arbeiten oder sich im Rahmen von Projektaufgaben in kürzeren Zeitabständen immer wieder neu zusammensetzen. Es ist eine der Herausforderungen modernen Managements,...

mehr

Checkliste-Telefongespräche

Gute Gespräche am Telefon

Nicht alle Kunden wünschen ein persönliches Gespräch. Und nicht in jedem Fall sind Gespräche vor Ort möglich. Bevor Sie nun eifrig zum Telefonhörer greifen: Machen Sie sich vorher ein paar Gedanken. Bereiten Sie sich gut vor und legen Sie sich gegebenenfalls ein stichwortartiges Konzept zurecht....

mehr

Krisen-PR

Das A und O für die erfolgreiche Krisenkommunikation: gesunde Prophylaxe

In guten Zeiten hat der Gedanke an eine Krise meist keinen Platz – die Geschäfte laufen gut: Der Kundenstamm ist mit den Produkten und Dienstleistungen ebenso zufrieden, wie Sie mit Ihren Umsätzen. Es besteht also kein Anlass, über mögliche Krisensituationen nachzudenken, geschweige denn, sich...

mehr

Storytelling

Geschichten erzählen - zum Weitererzählen

Sind Sie ein guter Geschichtenerzähler? Gehirnforscher glauben, dass jeder Denk- und Entscheidungsprozess von inneren Bildern begleitet wird, die unser Hirn in einem unaufhörlichen Schöpfungsprozess konstruiert. Spannende Geschichten setzen ein wahres Kopfkino in Gang. Sie werden gut behalten und...

mehr

Serie Unternehmen erfolgreich führen

Teil 8: Stärken stärken

Die Konzentration auf die Stärken des Gründers und seiner Mitarbeiter führt zu höherer Motivation und Produktivität. Mit methodischen Ansätzen lassen sich die Stärken eines Unternehmens herausarbeiten. Sich auf seine Stärken und die Stärken seiner Mitarbeiter zu konzentrieren klingt...

mehr

Elementare Säulen für kundenorientierte B2B-Websites

Website-Usability als Basis für das Online-Marketing

Nach wie vor ist die Website der Dreh- und Angelpunkt im Online-Marketing eines Unternehmens. Unabhängig davon ob dieses E-Mail-Marketing, Suchmaschinen-Marketing, Online-Werbung oder andere Online-Marketing Instrumente einsetzt - die angesprochene Zielgruppe soll in jedem Fall zur...

mehr

Unternehmenswachstum

Mit einem Organigramm über die zweite unternehmerische Wachstumshürde

In der Genese einer Unternehmensentwicklung sind einige markante Stationen mit besonderen Herausforderungen zu meistern. Neben der Gründungs- und Aufbauphase ist der Übergang von einem kleinen zu einem mittleren Unternehmen ein solch kritischer Wendepunkt. Diese "zweite unternehmerische...

mehr

Erfolgsfaktoren für B2B-Unternehmen

Cross-Media-Marketing unter Einbindung des Internets

Die Durchführung medienübergreifender Marketingmaßnahmen ermöglicht einerseits die Kommunikation über alle relevanten Kanäle hinweg und andererseits die Steigerung der gewünschten Werbewirkung. Ausgangspunkt des Cross-Media-Marketings ist die Entscheidung darüber, welche Zielgruppe über welche...

mehr

Markenbildung

Markenführung im Mittelstand

Wie Sie durch stringente Design- und Kommunikationsmaßnahmen ihre Marke stärken und daduch wirtschaftsstrategische Nachhaltigkeit für Ihr Unternehmen erzielen können. Ein Kurzbericht.

mehr

Geschäfts-E-Mails

Nutzung von E-Mails im Unternehmen - Was es zu beachten gilt

E-Mails im Unternehmensverkehr gelten als Geschäftsbrief und müssen seit dem  Inkrafttreten neuer Gesetze mit den erforderlichen Pflichtangaben ausgestattet sein. Die Unternehmen haben sich darauf eingestellt, es finden sich nur noch selten geschäftliche E-Mails ohne die Pflichtangaben. Aber...

mehr

Pflichtangaben für geschäftliche E-Mails

Neue Pflichtangaben für geschäftliche E-Mails nach Inkrafttreten des EHUG - Abmahnungen vermeiden!

Durch das Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) wurde an versteckter Stelle und von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt das Erfordernis von Pflichtinformationen in jeder Form von Geschäftsbriefen eingeführt. 

mehr

Dienstleistung Mediation

Dienstleistung Mediation – Konfliktlösung der anderen Art

Menschen haben Auseinandersetzungen, Streit und Konflikte in allen Lebenslagen: Der Nachbar schneidet seine Hecke nicht so, wie er „soll“ oder parkt einem mit seinem Auto „rücksichtslos“ immer wieder die Einfahrt zu – der Ehepartner ruft nach „Trennung“ oder „Scheidung“, „Unterhalt“ und alleinigem...

mehr

Anzeige 21 bis 40 von 43 Einträgen

1 2 3

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!