Intel Atom

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Intel Atom

Kraftcom RugBoard 10A: Harter Bursche mit Atom-Kern

Kraftcom bietet mit dem RugBoard 10A ein Netbook, das auch für Einsätze unter harten Bedingungen geeignet scheint. Schon der Hersteller strotzt: Kraftcom nennt sich die Firma, die mit dem RugBoard 10A einen Touch-PC vorstellt, der sich auch und vor allem "für Anwendungen fernab des Schreibtisches"...

mehr

Sony Vaio X: Leicht (und) teuer

Sony zeigt mit dem Vaio X ein ultraleichtes Netbook Subnotebook mit SSD zu einem saftigen Preis. Wenn ich mich recht entsinne, so sollten Netbooks mal das Angebot unterhalb der Notebooks abschliessen. Gedacht waren (und sind) sie für den schnellen Einsatz zwischendurch. Auf Messen, Konferenzen...

mehr

Viliv S7 Premium: Das Tablet-UMPC-Netbook

Viliv S7 Premium ist eine Mischung aus Netbook und UMPC - in Tablet-PC Ausführung mit Windows XP. Yukyung will mit der Viliv-Serie das Konzept der UMPC mit dem Netbook und dem Tablet-PC verheiraten. Vor wenigen Jahren noch propagierten Microsoft und Intel den UMPC, den ultramobilen Rechner. Wie...

mehr

EEE Roadmap: Die Asus-Netbooks für 2010

Asus hat sich versehentlich die Roadmap der EEE-PCs und Netbooks für 2009 und 2010 entringen lassen. Inzwischen kann ja niemand mehr sicher sein, ob angeblich durch Lecks entwichene Informationen über neue Produkte nicht geschickt eingefädelte Werbung sind. Aber erstens hat Asus das kaum nötig,...

mehr

EEE Roadmap: Die Asus-Netbooks für 2010

Asus hat sich versehentlich die Roadmap der EEE-PCs und Netbooks für 2009 und 2010 entringen lassen. Inzwischen kann ja niemand mehr sicher sein, ob angeblich durch Lecks entwichene Informationen über neue Produkte nicht geschickt eingefädelte Werbung sind. Aber erstens hat Asus das kaum nötig,...

mehr

Nokia Booklet 3G: Edel sei das Netbook

Nokia stellt jetzt sein erstes eigenes Netbook vor, dass in jeder Hinsicht neue Maßstäbe setzen will. In der Flut der ganzen Netbooks hätte ich nicht geglaubt, dass es nochmal ein Gerät gibt, das mir den Atem stocken lässt - bis ich das Nokia Booklet sah. Allein das Äußere ist so eindrucksvoll,...

mehr

Test HP mini 2140: Netbook in Perfektion

Eine Hülle so stabil wie ein Panzer und eine Tastatur so ergonomisch wie die eines Desktops. Der Hype um Netbooks nimmt kein Ende. Mittlerweile dürfte jeder Hersteller sein Modell im mobilen Kleinst-PC-Segment platziert haben. Sehr spät erst kam HP auf den Plan, merkte wohl, dass man auch da Geld...

mehr

Intel Classmate: Digitale Schiefertafel

Der Classmate-PC in "Convertible"-Form auf Basis der Intel-Atom-CPU ist ab sofort im Handel verfügbar. Nach der Flut an Netbooks und den ersten Geräten mit Tablet-PC-Oberfläche ist es kein Wunder, dass auch Intel sein "Classmate"-System nicht länger zurückhält und über verschiedene Händler...

mehr

Packard Bell dot m/a: Atomkraft, nein danke!

Packard Bell stellt jetzt das dot m/a-Netbook vor, das zum ersten Mal in dieser Produktlinie auf einem AMD-Prozessor basiert. Acer-Tochter Packard Bell bringt zum ersten Mal ein "Netbook" auf den Markt, in dem nicht eine Atom-CPU agiert, sondern ein AMD-Prozessor. Das mit 11,6 Zoll sowieso etwas...

mehr

Lenovo Ideapad S10-2: HD-Display für das Netbook

Lenovo hat das S10 einer Renovierung unterzogen und nennt es jetzt spannenderweise S10-2. So schnell geht es heute. Im letzten November berichteten wir über das gerade angekündigte Lenovo S10, jetzt soll schon die renovierte Version kommen. Nun werfen die Hersteller in letzter Zeit immer wieder...

mehr

Windows XP auf neueren Netbooks: Ausgebremst

Die nächste Generation des Netbook-Chipsatz GN40, der vor allem zusammen mit Atom N280 eingesetzt wird, wird durch Windows XP ausgebremst. Denn Windows XP fehlt die notwendige DirectX-Unterstützung. Doch erst mit DirectX 10 und DXVA 2.0 (DirectX Video Acceleration 2.0) APIs werden die erweiterten...

mehr

Shuttle X 5000TA: Schlepptop

Von Shuttle kommt ein neuer Rechner namens X 5000TA, der vor allem eins ist: flach. Bei manchen Geräten fragt man sich schon, was das denn nun ist. So auch beim Shuttle X 5000TA, der irgendwie eine Mischung als Tablet, All-In-One und Netbook ist. Dieser Recher scheint sich auch nicht so recht zu...

mehr

Shuttle X 5000TA: Schlepptop

Von Shuttle kommt ein neuer Rechner namens X 5000TA, der vor allem eins ist: flach. Bei manchen Geräten fragt man sich schon, was das denn nun ist. So auch beim Shuttle X 5000TA, der irgendwie eine Mischung als Tablet, All-In-One und Netbook ist. Dieser Recher scheint sich auch nicht so recht zu...

mehr

Packard Bell DOT M/S: Netbooks mit Acer-Allüren

Acer bringt die Erfolgs-Netbooks der Aspire One-Serie unter der Tochterfirma Packard Bell leicht aufgehübscht auf den europäischen Markt. Die beiden Packard-Bell-Modelle DOT S und M gleichen zumindest innerlich dem Aspire One D250 - einmal mit 10,1 (S) und einmal mit 11,6 (M) Zoll. Speziell für...

mehr

microce MediaBook: Tablet-PC im Pocketformat

Während die Welt sich noch die Sohlen nach Asus T91 und T101 Tablet-Netbooks löchrig scharrt, gibt es bereits von einem anderen Anbieter Touchscreen-PCs im kompakten Format - sogar in der Größe des "Ur-Eee PC", also mit 7 Zoll-Display. Alle Tablet-PCs der MediaBook-Reihe basieren auf den Intel...

mehr

Shuttle X50: Tragbarer Touchscreen-Nettop

Von Moritz Zielenkewitz Der taiwanesische Hersteller Shuttle bringt mit dem X50 einen Nettop-PC, der dank Tragegriff und Standfuß mobil einsetzbar sein soll. Atom-basierter Dualcore und Touchscreen komplettieren das Angebot. Mit einem Gewicht von 3,6 Kilogramm und einer Tiefe von gerade einmal 36...

mehr

MID M1 mBook: UMPC mit dickem Akku

Das MID M1 mBook ist noch ein Versuch, einen UMPC auf dem Markt zu etablieren. Der Hersteller hat vor allem an die Konnektivität gedacht. UMPCs sind weiter eine Variante, wie man unterwegs ins Netz kommt. Die kleinen Geräte sind nicht größer als ein Smartphone, haben aber, wie in diesem Fall, eine...

mehr

LG X120: Netbook mit UMTS

Das LG X120 bringt wenig Überaschungen, ausser einem UMTS Modul. Netbooks liegen weiter im Trend und die Hersteller feilen daran, wie man die kleinen Rechner besser machen kann, ohne dass der Preis expoldiert. Ein Bereich, in dem man noch viel Arbeit vor sich hat, ist die Konnektivität. Ein...

mehr

Zur CeBIT bei Intel: Adobe Creative Suite 7 und Kfz mit Atomantrieb

Wenn Marketingleute losgelassen werden, ist das Ergebnis mitunter kurios. Wegen des Intel-i7-Prozessors muß Adobe nun ganz schnell drei Versionsnummern überspringen. Intel präsentierte in München gerade auf der CeBIT Preview neue Prozessoren und die Pläne für den Messestand. Da es auf der...

mehr

OQO Model 2+: UMPC mit OLED

Der OQO Model 2+ UMPC könnte eine interessante Alternative für die sein, die kein Smartphone wollen. Mit dem Aufkommen der Netbooks sind UMPCs etwas aus der Mode gekommen. Dabei ist deren Einsatz durchaus interessant. Vor allem für Geschäftsleute, die einen fast vollwertigen PC haben wollen, aber...

mehr

Anzeige 21 bis 40 von 50 Einträgen

1 2 3

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!