Windows 7: Endlich echte Screenshots. Oder?

Windows 7 (Vienna) Build 6.1.6519

Microsoft hat Windows 7 in der Version "Milestone 1" (Build 6.1.6519.1) handverlesenen Testern zukommen lassen. Und von dort "leaken" jetzt stündlich neue Screenshots ins Internet. Die sind genau so bunt wie die Fakes, machen nun aber einen glaubwürdigen Eindruck.

windows7viennabuild6.1.6519.1welcomescreenshot.jpg">

So wird uns das nächste Windows 7 - alias Vienna begrüssen. (Bildquelle: Zerosworld)


Da wollen wir doch auch einfach die Bilder sprechen lassen. Die meisten Screenshots stammen von der umtriebigen C&T Forum Group und Zerosworld . Alle sind für eine Vollansicht anklickbar.

 

windows7viennabuild6.1.6519.1aboutscreenshot.jpg">

Der Milestone von Windows 7 trägt hier den Build 6534.17845 (Bilquelle: Zeroworld).

windows7viennabuild6.1.6519.1desktop.jpg">

Am Desktop hat sich bei Windows 7 kaum was geändert. (Bildquelle: C&T Forum Group).

windows7viennabuild6.1.6519.1displaysettingsscreenshot.jpg">

Hoffentlich kommt Windows 7 auch endlich mit der Schriftskalierung zurecht. (Bildquelle: C&T Forum Group).

windows7viennabuild6.1.6519.1mediacenterscreenshot.jpg">

Windows 7 wird ein neues Mediacenter enthalten, das auch als Widget laufen soll. (Bildquelle: Zeroworld)

windows7viennabuild6.1.6519.1powershellscreenshot.jpg">

DOS lässt grüssen - bei Windows 7 heisst die Kommandozeile nun PowerShell. (Bildquelle: C&T Forum Group).

windows7viennabuild6.1.6519.1controlpanelscreenshot.jpg">

Die Tuning-Zentrale von Windows 7. (Bildquelle: C&T Forum Group).


Windows 7 soll mit mehreren Bildschirmkarten besser zurecht kommen. (Bildquelle: C&T Forum Group).


Wow! Darauf haben wir gewartet. Energieanzeige im Transparent-Look. (Bildquelle: Zeroworld)

 

windows7viennabuild6.1.6519.1welcomesettingsscreenshot.jpg">

Das Welcome-Center von Windows 7 bietet kaum Neues. (Bildquelle: C&T Forum Group).

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!