23.01.08

YouTube GlassesNieder mit HD!

YouTube Glasses

Nach monatelanger Recherche hat man sich also für einen 42" Plasmafernseher und einen schmucken HD-Player entschieden. Was aber, wenn die vielen Details nerven und man als YouTube-Junkie andere Qualität gewohnt ist? Hier die Lösung!

YouTube Glasses

Nein, diese Brille verwandelt keine herkömmlichen Filme in realitätsnahe 3D-Schinken. Noch ist der Trangekomfort besonders hoch. Aber dafür wartet die im Retro-Look daherkommende Brille mit ganz anderen Stärken auf:

 

Das Besondere an dem Augenschmuck ist nämlich die Fähigkeit, DVDs "live" in den von YouTube gewohnten Pixelbrei, frei von unnötigen Details und differenzierter Farbdarstellung umzuwandeln.

Ideal ist dieses Gadget vor allem dabei, den User langsam von der geliebten YouTube-Darstellung, über normale DVDs, hin zu den neuen, hochauflösenden Medien zu leiten.

 

Wer also bisher immer ein schleichendes Unwohlsein während der Betrachtung von DVDs und hochauflösenden Filmen hatte, ist mit den YouTube Glasses bestens bedient. Nur bei seinem Optiker sollte man sich damit nicht blicken lassen, der scheucht einen nämlich dann mit der Mistgabel aus dem Laden.

[Via Pranks]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!