21.09.07

Video-Harddisk in der Handfläche

panasonic_hd_cams_thumb.jpg

Gemäss Panasonic waren die HDC-SD5 und die HDC-SX5 im Juli dieses Jahres die kleinsten Full-HD-Camcorder der Welt - sie sollen angeblich in eine Handfläche passen.

 

Der Miniaturisierungswahn macht selbstverständlich auch vor Videokameras nicht Halt. Nichtsdestotrotz scheinen es diese verhältnismässig kleinen Dinger in sich zu haben: Während beide Modelle die Aufnahmen auf SD/SDHC-Karten speichern können, beherrscht das ein wenig beleibtere SX5-Modell ebenfalls das Aufzeichnen auf Mini-DVDs mit 8cm Durchmesser.

 

Gefilmt werden kann leider nur im 1080i-Modus, wobei eine Implementierung eines progressiven Zeilenscans sicherlich den Preis in die Höhe getrieben hätte.

Der Markt hält wahrlich günstigere Modelle für den HD-Einsteiger bereit, wer jedoch qualitativ hochstehendere Filmchen als "bewegte Lomos" produzieren will, der sollte mal anfangen zu sparen: der empfohlene Verkaufspreis beträgt für beide Modelle 1601 CHF - ca. 969 Euro.

Produktewebsites bei Panasonic CH: HDC-SD5 | HDC-SX5

[Via SciFi Tech ]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!