16.08.09

USB Retro Lautsprecher: Musik ohne Kabel

USB Retro Lautsprecher - Musik für den Garten (Bild: USB-Geek)

Der USB Retro Lautsprecher kann mittels eines Akkus auch ohne Kabel betrieben werden.

 

Geräte, mit denen man heute Musik abspielen kann gibt es viele. iPods, Handys, mp3-Player und andere Dinge findet man fast in jedem Haushalt. Doch hören kann man die Musik immer nur alleine und mittels eines Kopfhörers. Wenn man aber mal im Garten sitzt und sich samt den Gästen mal musikalisch unterhalten möchte, sieht es dünn aus. Dann müssen Stromkabel gezogen werden und Anschlüsse werden gelegt. Das geht auch leichter:

Der hier gezeigte Lautsprecher hat einen eingebauten Akku, funktioniert also ohne nervige Stromkabel. Gefüttert wird es mit Speicherkarten, wobei er SD und Flashkarten aufnehmen kann. Möchte man seinen iPod anschliessen, geht das mittels eines normalen 3.5mm AUX-Kabelanschluss.

  Eine Fernbedienung gibt es auch noch dazu, so dass man sich nicht mal mehr aus dem Liegestuhl erheben muss. Leider verrät der Hersteller nicht, wie lange der Akku hält, aber ich hoffe doch mal, dass er nicht schon nach einer Stunde schlapp macht. Aufgeladen wird er dann über einen USB-Port. Wenn seine Musik auf dem Laptop hat, kann man also den Lautsprecher auch so befeuern.

 

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer