12.08.08

USB Hidden Flash Drive Watch: Wo ist der USB-Stick?

USB Hidden Flash Drive - Such den USB Stick.

Mit der USB Hidden Flash Drive Watch soll vor allem mit einem Schluss sein: der ständigen Suche nach dem kleinen Speicherstick.

Zumindest Menschen mit einer entspannten Einstellung in Sachen "Ablage" kennen das Problem. USB Sticks hat man massenweise, aber sie haben die lästige Angewohnheit sich unter irgendwelchen Papierstapeln zu verstecken. Die USB Hidden Flash Drive Watch will dass leidige Thema beenden. Die Entwickler haben der Uhr einfach einen Speicherstick auf den Rücken geschnallt.

Auf den ersten Blick sieht man nur eine normale Uhr, doch auf deren Rückseite verbirgt sich der Einschub für einen winzigen USB Speicherstick. Der wird dann bei Bedarf einfach raus gezogen und in den Computer gesteckt. Immerhin 4GB hat man auf das winzige Ding packen können, also mehr als genug um wichtige Daten und Präsentationen zu transportieren.

Der versteckte Stick hat zu dem noch einen Vorteil: er wird nur schwer gefunden und hat man ihn immer dabei, so dass ein Diebstahl schon schwierig ist. Auch bei Grenzkontrollen ist man mit der Uhr wohl auf der sicheren Seite. Jetzt muss man sich nur daran erinnern, die Uhr auch am Handgelenk zu haben. Die Uhr nebst USB Stick gibt es bei Thinkgeek für 59.99 Dollar.

» Thinkgeek USB Uhr

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!