28.06.07

Der Uhrenbeweger

Uhrenbeweger Big

Uhrenbeweger halten Chronographen am Laufen - wenn ihre Besitzer das gerade mal nicht tun.

 

Nach Aristoteles geozentrischem Weltbild braucht es einen Ersten Beweger , um die 56 kristallene Sphären in Bewegung zu versetzen, auf denen sich Sonne, Sterne und Planeten auf idealen Kreisbahnen um die Erde drehen.

Für Liebhaber wertvoller Uhren, also Anhänger des chronographozentrischen Weltbildes, ist völlig klar, wer ihre kristallglasbedeckten Feinmechanikschätze in Bewegung bringt: Der Uhrenbeweger.

Dieses Modell kann 12 beziehungsweise 24 Uhren gleichzeitig in Schwunghalten. Durch die massive Bauart ziehen dabei auch schwere Uhren gleichmäßig und ruhig ihre Bahnen.

Diesen und andere Uhrenbeweger gibt es hier.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!