04.07.08

tyrant Wecker: Tyrannosaurus Weck

tyrant Wecker

Der tyrant Wecker soll seinen Besitzer auf spezielle Weise zum Aufstehen mobilisieren: steht man nicht rechtzeitig auf, werden nämlich Mitmenschen mit Anrufen tyrannisiert.

 

Ausgefallene Wecker haben wir hier schon einige vorgestellt, wobei das Spektrum von " rabiat " bis "gegen die Genfer Konventionen verstossend" geht. Der tyrant Konzeptwecker von Alice Wang ist jedoch etwas anders und soll nicht mit roher Gewalt, sondern mit einem viel perfideren Mechanismus zum "Weckerfolg" führen.

 

Schaltet man den Wecker nämlich nicht innerhalb von drei Minuten aus, wählt das kleine Teufelsding zufallsmässig aus dem Handyspeicher eine Telefonnummer und ruft diese an. Geschäftspartner, Ex-Freundinnen oder Schwiegereltern würden sich wohl kaum darüber freuen, wenn sie alle paar Tage morgens um 6 von einem Wecker "tyrannisiert" würden. Wer also ein Herz für seine Mitmenschen hat (oder wenigstens um den eigenen Ruf besorgt ist), wird sich davor hüten, sich lange im Bett zu wälzen.

Wie gesagt, bislang handelt es sich bloss um ein Konzept, jedoch wäre das mit Bluetooth und Konsorten wohl ziemlich einfach zu bewerkstelligen (eine Snooze-Funktion müsste man dann sehr explizit auslassen). Rieche ich da ein Projekt für Leumund?

tyrant alarm clock - Alice Wang

[via Engadget]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!