07.05.08

TV Spiegel Firraun: News beim Zähneputzen

Magic Firraun TV-Spiegel

Mit den Magic-Spiegeln kann endlich auch das Badezimmer mit Werbung und Soap-Opera beglückt werden. Hinter dem Glas befindet sich ein TV-Bildschirm.Ein Beitrag von Alexander Schardt.

 

... welcher Sender ist der interessanteste im Land? Für alle TV-Junkies, welche selbst beim Betrachten Ihrer selbst gerne etwas anderes sehen möchten, gibt es seit geraumer Zeit endlich auch den Fernseher im Badezimmerspiegel.

Einen besonders aufgeräumten Eindruck macht der Magic Firraun, welcher lediglich aus einer glatten Spiegelfläche besteht.

 

Der Trick ist die Transparenz der Spiegelfläche von hinten, sodass der mit Magneten angebrachte Bildschirm durchscheint. Im ausgeschalteten Zustand stört dieser also nicht beim Rasieren oder Zähneputzen. Bis zu einem Meter Bildschirmbreite sind möglich. Für notorische Zapper liegt eine Fernbedienung bei, welche somit auch besten Fernsehgenuss vom stillen Örtchen aus ermöglicht. Hoffen wir nur, dass die Gewohnheit keine Auswirkungen auf die wohnzimmercouch hat.

Bezugsquelle: Badspiegel.org

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!