18.08.10

Tocky Wecker: Weckkugel mit Bewegungsdrang

Tocky, der hüpfende Wecker

Mega Merchandise stellt mit Tocky einen Wecker vor, der nachdem er seine Aufgabe erledigt hat, durch den Raum rollt - auf dass der zu Weckende auf jeden Fall aufstehen muss.

Von Clocky hat man vielleicht schon mal etwas gehört, dieser Wecker hat zwei Räder rechts und links. Tocky ist dessen größerer Bruder, er rollt in alle Richtungen, hüpft von der Kante und weckt auf Wunsch nicht nur mit Gepiepe, sondern mit MP3-Dateien. Der Alarmwecker spielt auch eigene Aufnahmen ab, die man via integriertem Mikrofon vorher aufgenommen hat. So kann man sich durch den geliebten Weckruf der eigenen Mutter aus dem Schlaf schubsen lassen, oder durch ein "Guten Morgen mein/e Süße/r" vom Partner (sofern die Liebe noch so frisch ist). Ganz Hartgesottenen empfehlen wir das hier.

Das eingebaute Mikrofon, die MP3 Abspielfunktion sowie der 100 MB interne Speicher bieten Ihnen viele Weckvarianten. Via USB-Kabel wird auf den Tocky zugegriffen und er wird so auch mit neuen Weckklängen befüllt.

Die Bedienung dieses Weckers mit der "für Wecker neuartigen Berührungs-sensitive Eingabe" sei wirklich einzigartig, lobt der Anbieter. Direkt unter dem Display befindet sich der Schalter, mit welchem man durch das Menü und die einzelnen Einstellungen springt. Möchte man nun die Uhrzeit einstellen, dann drückt man diesen Schalter bis man sich in dem Menüpunkt für die Uhrzeit (time) befindet. Wenn die Stundenanzeige blinkt, dann fährt man mit dem Finger einfach über den Spinner Dial, das ist der berührungs-empfindliche Ring/Rahmen um das LCD Display und kann so die Stundenanzeige in beide Richtungen ändern. Einzelne Einstellunge wie An- und Ausschalten des Alarm lassen sich in dem entsprechenden Menüpunkt durch das Berühren des grauen Punktes am unteren Ende des Spinner Dial ändern. Genau so lassen sich auch alle weiteren Einstellungen wie Lautstärke, Snooze-Zeit, Auswahl der MP3-Datei, Rollmodus uvm. einstellen.

Technische Daten

  • Prozessor: nicht feststellbar (hüpfte weg, als man ihn öffnen wollte)

  • Funktionen: spielt als Alarm Ihre Lieblings MP3 Dateien ab, auch eigene Aufnahmen, Snooze-Funktion (wenn man ihn erwischt)

  • Speicherkapazität: 100 MB

  • Gehäuse: Weiß und Babyblau, robust mit Gummihülle, bruchsicher bis 1 m Fallhöhe

  • Anzeige: 12/24 Stunden

  • Stromversorgung: 3 x AAA-Batterien

  • Durchmesser: wahrscheinlich 8 cm (rennen und messen ist schwierig)
  • Gewicht: 0 g (hüpfte von der Waage, bevor sie wiegen konnte)

Der [sowia 856]Tocky-Wecker[/sowia] kann für knappe 60 Euro bei unserem Sponsor Sowia bestellt werden. Ein Werbevideo zeigt ihn in Aktion:

<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" width="480" height="292" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,40,0"><param name="allowFullScreen" value="true" /><param name="allowscriptaccess" value="always" /><param name="src" value="http://www.youtube.com/v/dKKvNH-_iEI?fs=1&amp;hl=de_DE" /><param name="allowfullscreen" value="true" /><embed type="application/x-shockwave-flash" width="480" height="292" src="http://www.youtube.com/v/dKKvNH-_iEI?fs=1&amp;hl=de_DE" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!