18.07.08

TerraTec Cinergy HTC USB XS HD: Überall-Kabel-TV

Terratec Cinergy HTC USB XS HD

Der TerraTec Cinergy HTC USB-Stick kann alles: Radio, Analog-TV, DVB-T, DVB-C, Video und HDTV. Und das für einen sehr moderaten Preis.


Terratec Cinergy HTC USB XS HD (rechts unten), DVB-T-Antenne, USB-Verlängerung, Fernbedienung, Antennen- und Video-Adapter (Bild: Terratec)

Man kennt das ja: Da ist man bei Bekannten zu Besuch, und zugleich läuft ein wichtiges Fussballspiel. Die Gastgeber haben einen Kabelanschluß, sogar für HDTV, doch gar keinen Fernseher. Was nun?

 

Mit dem neuen Cinergy HTC USB XS HD TV-USB-Stick von Terratec und einem Notebook gar kein Problem: "Immer dabei-Digital-Kabelfernsehen" - und das später sogar möglicherweise in HDTV.

Ok, DVB-C ist meist grundverschlüsselt - und eine Smartcard des Kabelanbieters paßt in den kleinen Stick nicht rein. Außerdem haben die Bekannten auch gar keine Smartcard - sie haben ja auch keinen Fernseher. Was nun?

Nun, der Stick kann auch noch DVB-T empfangen - und analoges Fernsehen, was es aber auch nur noch im Kabel gibt. Immerhin soll man so im Hotel die Schmuddelkanäle gratis gucken können. HDTV geht allerdings nicht, das kann DVB-T in Deutschland nicht bieten, und analoges Fernsehen sowieso nicht.

Doch dann kann der kleine Stick auch noch zum Radio hören oder zum Video digitalisieren verwendet werden. Das alles für knapp 100 Euro . Plus GEZ, versteht sich.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!