22.06.09

Technisat SkyRider/SkySurfer: Drehend folgt er ihren Signalen

TechniRotor dreht die Sat-Schüssel zu jeder beliebigen Position an unserem Himmel (Bild: Technisat)

TechniSat bringt neue Drehanlagen-Komplettpakete zum Empfang von TV- und Radiosignalen von mehreren Orbitpositionen auf den Markt.

Über Astra werden ja bereits mehr Programme ausgestrahlt als man je in seinem Leben sehen könnte, und dennoch sind am Himmel noch eine ganze Reihe von Satelliten mit weiteren interessanten Sendern oder solchen in anderen Sprachen zu finden. Im Gegensatz zu Festanlagen zum Mehrpositionsempfang ist man mit den beiden TechniSat Drehanlage-Komplettpaketen SkyRider und SkySurfer zum Empfang von TV- und Radioprogrammen mehrerer Satelliten nicht mehr auf bestimmte Orbitpositionen festgelegt, sondern die Programmvielfalt via Satellit ist mit ihnen nur noch vom jeweiligen Standort und vom Schüsseldurchmesser abhängig. Dank fortgeschrittener Technik benötigen Sie allerdings keine Riesenscheiben mehr an der Hauswand oder dem Dach, sondern empfangen mit den hier vorgestellten Paketen hunderte oder tausende TV- und Radioprogramme selbst bei relativ kompaktem Spiegel.

Die beiden Komplettpakete enthalten alles, was man zum Empfang mehrer Satellitenpositionen benötigt. Das Paket SkyRider (ca. 210 Euro) bringt eine DigiDish 45 mit V/H-LNB, eine TechniRotor Drehanlage und einen DIGIT MF4-S Plus Digital-Receiver mit. Das SkySurfer-Paket (ca. 200 Euro) basiert auf einer kleineren DigiDish 33 - die Zahl hinter Digidish gibt Länge/Breite der fast quadratischen Schüsseln an.

Die Einrichtung der automatischen Drehantenne soll dank modernster Technik leicht von der Hand gehen: Die Drehantenne wird auf eine Standardorbitposition eingerichtet. Mit der beiliegenden Fernbedienung für den Drehmotor kann man nun alle verfügbaren Orbitpositionen „abfahren“ und bei Empfang speichern. Danach steuert der Drehmotor eigenständig bei der Wahl entsprechender Programme.

Technische Daten

Modelle: SkySurfer/SkyRider

TechniSat DigiDish 33 / DigiDish 45-Außenanlage mit Schnellmontage, Offset-Spiegel (33 bzw. 45 cm) aus Aluminium, AZ/EL-Halterung komplett vormontiert,

Empfangselektronik: Universal V/H-LNB digitaltauglich

Receiver: TechniSat DIGIT MF4-S Plus Digital mit CONAX-Entschlüsselungssystem sowie Common Interface, 4.000 Programmspeicherplätze, 2 SCART-Anschlüsse, Analoge Audioausgänge, optischer und elektrischer Audio-Digitalausgang / Dolby AC3, serielle Schnittstelle

TechniSat TechniRotor, kompatibel mit DiSEqC 1.2, mechanische Ost-West-Grenzen, LED-Anzeige, unterstützt Spiegelgrößen bis einschließlich 45 cm, automatische Satellitenpositionierung

Website des Herstellers

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!