07.02.10

TDK TH-WR700 Kopfhörer: Mehr Klang mit Kleer

TDK TH WR700 Kopfhörer

Der TDK TH-WR700-Kopfhörer setzt auf eine bislang kaum bekannte Verbindungstechnologie.

 

Bluetooth hat sich für kabellose Verbindungen nach langer Anlaufszeit als Standard durch gesetzt. Kaum ein Gerät, das nicht auf Bluetooth setzt und so einfache Verbindungen zwischen unterschiedlichen Geräten ermöglicht. Kopfhörer und Audioverbindungen in Stereo liessen aber auch lange auf sich warten ind er Funktechnologie.

Dabei ist Bluetooth bei weitem nicht das einzige Protokoll, das es dafür gibt. Die Firma Kleer wirbt damit, dass ihr Produkt deutlich besser ist.

Besonders für Kopfhörer soll sich Kleer eignen, denn das Protokoll soll unkomprimierten und damit verlustfrei Sound auf die Ohren liefern können. Das wäre schon mal ein Vorteil - aber Kleer gibt zudem an, dass die Kopfhörer-Anbindung mit ihrer Funktechnologie deutlich akkuschonender ist als Bluetooth.

Tatsächlich - wer an seinem Handy mal Bluetooth aktiviert, der kann sehen, wie schnell der Akku leer ist. Das soll mit Kleer besser sein.

TDK bietet die neue Technologie in einem Kopfhörer an. Worauf also warten? Nun, vielleicht darauf: Für die Kleer-Kopfhörerverbindung muss man einen Sender an seinem iPhone anbringen, denn nachinstallieren lässt sich Kleer momentan nicht.

Der neue Kopfhörer liefert dann kabellos Musik in CD-Qualität auf die Ohren und soll ab März in Japan für ca. 190 Dollar zu haben sein.

Via Dvice.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!