05.01.09

Strenco ST-2 Steambot: Ein Roboter mit Dampf

Strenco ST-2 Steambot - Retrofuturismus mit Dampfmaschine

Der Strenco ST-2 Steambot sieht aus wie ein fortschrittlicher Roboter, läuft aber mit Dampf.

Eines meiner ersten Geschenke, an das ich mich erinnern kann, war eine echte Dampfmaschine. Ich konnte mit knapp vier Jahren nicht sonderlich viel anfangen, aber mein Vater hat sich gefreut. Heutzutage gibt es diese kleinen Dampfmaschinen kaum noch, denn die Jugend ist doch mehr an Computern interessiert. Der ST-2 Steambot ist also eine eine Reise in die Vergangenheit. Wenn auch eine sehr langsame. Videos nach dem Klick:

Während er von vorne noch als einer jener Retro-Roboter durchgehen könnte, der alle paar Jahre mal wieder in Mode kommt, sieht die Sache anders aus, wenn man den kleinen Kerl mal umdreht. Denn dort findet sich das Schwungrad, dass den ganzen Roboter antreibt. Alleine die Vorbereitungen, um ihn in Gang zu bringen, sind ein eigenes Video wert:

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/eeGM715Ckfw&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999&feature=player_embedded&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/eeGM715Ckfw&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999&feature=player_embedded&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

 

Hat sich genügend Druck in der Maschine aufgebaut, geht es los. Jetzt nicht gerade rasend schnell, aber immerhin.

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/8WHRqTnwW58&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999&feature=player_embedded&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/8WHRqTnwW58&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999&feature=player_embedded&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

 

Das ist schon faszinierend, aber leider gibt es weltweit nur 300 Stück dieses Roboters. Da sich Fans auch nicht von dem 399 Euro Preisschild abschrecken lassen, dürften die Preise schnell nach oben gehen. Auch beschweren sich manche Käufer darüber, dass der Roboter technische Probleme hat. Immerhin funktioniert aber die Dampfmaschine tadellos. Bestellbar ist es (noch) bei manufactum.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!