Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

05.10.11

Sony XBA-NC85D: Noise-Cancelling im Kleinstformat

Sony XBA-NC85D - Laut Sony die kleinsten und leichtesten Noise-Cancelling-Headphones {Sony;http://www.sony-asia.com/product/xba-nc85d}

Die Sony XBA-NC85D sollen die kleinsten und leichtesten Noise-Cancelling-Kopfhörer der Welt sein.

 

Die Zeiten, in denen man entspannt seine Musik im Wohnzimmer hörte, sind vorbei. Mit dem Slogan «Music is everywhere» übertreibt die Werbung nicht. Jedoch der Musikgenuss wird jäh gestört, wenn sich quasselnde Smartphone-User im bis anhin ruhigen Zugabteil niederlassen oder der Sitznachbar seinen MP3-Player voll aufdreht. Gegen solche Rabauken gibt es Geräuschunterdrückungs-Kopfhörer, wie den Sony XBA-NC85D.

Der XBA-NC85D ist ein kleiner, unscheinbarer In-Ear-Hörer mit einigen Vorzügen: Zuallererst ist da die Noise-Cancelling-Funktion zu erwähnen, die den Hörer gegen alle Umgebungsgeräusche abschirmen soll.Das erstaunliche daran ist die Größe, laut Sony soll es der kleinste Geräuschunterdrückungskopfhörer der Welt sein und dazu auch noch der leichteste. In solchen Fällen ahnt man Schlimmes, denn mit gerade mal 6 Gramm, hat man nicht gerade viel Raum für Batterie und Technik. Trotz der kompakten Abmessungen soll der XBA-NC85D bis zu 20 Stunden funktionieren. Dabei soll er einen Frequenzbereich von 5 Hz-20 kHz abdecken. Auf dem Papier ist das ein sehr beeindruckender Wert.

Leider verzichtet Sony wie so oft auf einen Standard-Netzadapter, stattdessen wird der Akku über den 3,5mm Klinkenstecker und einen speziellen USB-Adapter geladen. Nichtsdestotrotz können wir es kaum erwarten uns ein Testgerät in die Ohren zu stöpseln. Leider sind die Kopfhörer bisher nur für den asiatischen Markt angekündigt.

Hier geht's zur Ankündigung der Sony XBA-NC85D auf sony-asia.com.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer