Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

31.01.08

Sony VPL-VW40: Bezahlbarer Full-HD-Bilderwerfer

Sony VPL-VW40-front

Natürlich hätten wir alle gerne einen Full-HD-Beamer (1920 x 1080), der dank 24p auch Filme ab Blue-Ray oder HD-DVD flimmerfrei darstellt. Bisher waren die Dinger aber einfach unbezahlbar. Sony will nun mit dem VPL-VW40 für gut 2000 Euro den guten Bilderwerfer auch in Wohnzimmer der Mittelklasse-Verdiener bringen.

<a href="<?php echo get_permalink() ?>sonyvpl-vw40-front.jpg">Sony VPL-VW40-front

VPL-VW40 - Bezahlbarer HD-Beamer von Sony. (Bild: Sony)

Die technischen Daten des VW40 sind dabei beeindruckend. Das 15.000:1-Kontrastverhältnis ist zwar Marketing-Gesäusel, aber der kleine Geräuschpegel von nur 22 dbA macht den Projektor schmusefilmtauglich. Über zwei HDMI-Ausgänge lässt er sich direkt mit digitalen Zuspielern verbinden, eine Traumpartnerschaft geht er beispielsweise mit der Playstation 3 ein. Die liefert dann Spielfilme ab Blue-Ray-Scheiben gleich in maximaler Auflösung und flimmerfreier 24p-Aufbereitung an.

Eine dynamische Irisblende am Projektor sorgt dafür, dass auch dunkle Filmpassagen mit vernünftigen Kontrasten wahrnehmbar sind. Die restlichen technischen Daten finden sich in der Pressemitteilung von Sony , die sich leider weder über Preise noch Lieferfrist äussert. Gemunkelt wird von 2100 Euro (3300 Franken) und Februar.

<a href="<?php echo get_permalink() ?>sonyvpl-vw40seitlich.jpg">

Der HD-Beamer hat auch ein stubentaugliches Design. (Bild: Sony)

</align>

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer