04.03.09

Sony Vaio P: Netbook exklusiv bei T-Mobile

Die Sony Vaio P-Serie ist exklusiv bei T-Mobile erhältlich (Bild: Sony)

Sony Deutschland hat mit T-Mobile einen exklusiven Kooperationsvertrag für den Vertrieb der Vaio P-Serie abgeschlossen.

Zu letzt hatten wir Mitte des Monats über "Sony's Kleinen" berichtet. Auch nach dem Einbau eines neuen Akkus erschien uns das Netbook als ganz schön happig, was den Preis angeht. Nun will Sony mit Exklusivität punkten: das Vaio P ist nur im Sony-Style-Shop erhältlich. Des Weiteren wurde T-Mobile zum offiziellen Vertriebspartner erklärt.

Auch in den Shops mit den lustigen rosa Vierecken über der Tür ist das Netbook aus dem Hause Sony nun zu kaufen - günstiger aber nicht wirklich. Zu haben ist das Vaio zwar bereits ab 600 Euro, jedoch wird ein 24-Monats-Vertrag für weitere, knappe 40 Euro im Monat gleich hinzu gebucht. Dafür gibt's dann aber auch die Web'n'Walk SurfFlat mit unbegrenztem Datenvolumen.

„Wir freuen uns, gemeinsam mit T-Mobile die VAIO P-Serie in den deutschen Markt einzuführen", freut sich Martin Winkler, Marekting Director von Sony Deutschland. Perfekt für die, die "überall volle Mobilität über das Mobilfunknetz genießen" möchten, ist sich Winkler sicher. Mit seinen 638 Gramm Gewicht, dürfte einem das Vaio P auch deutlich leichter in der Tasche, als der Preis im Magen liegen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!