29.08.09

Sony S540: Walkman mit Boxen

Sony S540 - Musik auch ohne Kabel (Bild: Sony)

Der Sony S540 Walkman hat zwei Boxen eingebaut, mit der man seine Umwelt beschallen kann.

Vielleicht werde ich alt, aber der Trend hier in Berlin, bei dem Jugendliche ihre Musik über den Außenlautsprecher der Handys hören doch eher merkwürdig. Aber scheinbar setzt sich das jetzt durch, denn Sony bringt den ersten Walkman auf den Markt, der eingebaute Boxen hat. Die dann hoffentlich auch etwas besser klingen.

Aber die Boxen haben durchaus auch ihren Sinn. Denn es muss ja nicht nur Musik sein, die man abspielt. Ebenso kann man Hörbüchern lauschen oder in einer Meetingrunde zusätzliche Informationen einspielen.

Immerhin 17 Stunden hält der Akku des Sony durch, wenn man denn die Boxen nutzen möchte. Schaltet man diese aus, erhöht sich die Laufzeit auf 42 Stunden. Ansonsten gibt wenig technische Überraschungen bei diese Walkman.

Mit 8GB kostet der Sony S540 rund 130 Euro, 16GB sollen 150 Euro kosten. Ab Ende September ist der Walkman zu haben.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!