13.01.09

Sony HDR-XR520V: Camcorder mit GPS und Full HD

Sony HDR-XR520V - GPS und 240 GB HDD

Auf der CES hat Sony auch den HDR-XR520V Camcorder vorgestellt der ziemlich reichhaltig ausgestattet ist.

Der Markt der Camcorder war nie der allergrößte, da das Bearbeiten von Videos ja durchaus aufwendig ist und die kleinen Digicams für den Hausgebrauch und das Internet recht vernünftige Filme herstellen, neuerdings so gar in HD wie bei der Samsung HZ10W. Aber natürlich gibt es sie noch, die Semi-Profi Cams wie die neueSony HDR XR520V , die Sony gerade vorgestellt hat:

Sony setzt dabei auf eine Full HD Aufösung, was zumindest für die nächsten Jahren erst einmal eine sichere Investition in die Zukunft ist. Man wird also nicht so schnell die ganzen Filme wieder umkopieren müssen. Gespeichert werden die Daten auf einer 240 GB HDD, wobei ich mich schon frage, warum man nicht auf SSD Speicher zurück greift. So viel teurer kann es dann auch nicht mehr werden.

Man hat der neuen Kamera auch GPS verpasst, was natürlich ganz praktisch ist, weil man jetzt dem Teil der Familie der zu Hause geblieben ist, später auf dem Video nicht nur zeigen kann, was man stundenlang gefilmt hat, sondern auch noch wo.

Sony HDR XR520V

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!