04.10.10

Sony Ericsson LiveView: Der Bluetooth-Monitor für faule Android-Anwender

LiveView SMS-Lesen

Sony Ericssons LiveView Bluetooth-Monitor für Android-Handys soll unabhängig machen. Eine Lösung, die ihr Problem sucht.

Man kann's auch übertreiben mit der Gadgetliebe.

Sony Ericsson scheint allen Ernstes zu glauben, dass ich mir noch ein Bluetooth-Gerät antue, das mein Android-Handy schneller leersaugt, aufgeladen werden will, verloren gehen kann und nichts anderes tut, als mir ein paar Dinge anzuzeigen, die auf dem Handy-Monitor auch schon prangen.

Die Philosophie dahinter:

 

 

Genervt vom langen Suchen nach dem Handy? Sony Ericsson LiveView ist die Lösung. Mit einem Blick auf das Bluetooth-Display ist man überall und immer informiert, was auf dem Handy los ist.

Ja, bisweilen bin ich genervt, weil ich mein Smartphone gerade nicht finde. Aber ob die Lösung des Problems darin liegt, dass ich mir noch ein Gerät zulege, das ich verlieren kann?

Das LiveView soll mir in allerlei Situationen den Blick aufs Handy-Display ersparen, indem ich einen Blick auf diees Zusatzdisplay werfe - das ich mir zum Beispiel an den Arm schnalle.

Anwendungsbeispiele: Der Dirigent beim Konzert, der Kletterer mitten in der Felswand, die Joggerin beim Laufen...

Mit Verlaub: Wir sind ja die Generation Online, aber wenn ich in der Felswand hänge, interessieren mich allenfalls die SMS von meinem Vorkletterer, der mir mitteilt, dass die Anker sich lösen. Am Dirigentenpult hätte ich gerne Leute, die nicht nebenbei noch simsen oder facebooken, und beim Joggen steuere ich meine Musikberieselung direkt am Headset - auch per Bluetooth.

Das LiveView mag drei oder vier Anwender finden, die genau das gesucht haben. Alle andern, die sich noch ein winziges Gerätchen zum verlieren, regelmässig aufladen und meistens genau dann neu Bluetooth-paaren wünschen, wenn's grad funktionieren müsste, kriegen das Sony Ericsson LiveView für Android gegen rund 110 Franken oder wohl etwa 90 Euro.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!