27.03.07

Sony Ericsson lanciert zwei neue Handys und ich bin verwirrt

z750 vorne

Sony Ericsson hat heute ihr Sortiment wieder einmal mehr um zwei Geräte erweitert. Mit dem W580 und dem Z610 bietet Sony Ericsson sicherlich zwei schicke Handys an, ob der Kunde jedoch die Übersicht behalten kann, sei dahingestellt.

Wieder einmal mehr hat mein bevorzugter Handy-Hersteller zwei neue Modelle vom Stapel gelassen. Da hätten wir zum einen das W580 im Slider-Design (Bild ganz unten) und zum anderen das Klapphandy Z750 (Bild rechts). Letzteres sieht fast genau gleich aus wie das Z610, unterscheidet sich jedoch etwas in Bezug auf die Tech Specs: 2.2 Zoll Display (320 x 240 Pixel), 2 Megapixel Kamera und 32 MB interner Speicher (plus eine 128MB Karte, die fix zum Lieferumfang gehört). Das wohl "augenfälligste" Feature ist jedoch die HSDPA-Unterstützung, womit das Z750 das erste Handy von Sony Ericsson ist, das mit diesem schnellen Übertragungsstandard aufwarten kann (zugleich ist es angeblich auch das erste HSDPA-Handy überhaupt auf dem amerikanischen Markt). Ferner verfügt es nicht bloss über Push E-Mail Funktionalität sondern unterstützt auch explizit Microsofts Exchange ActiveSync Protokoll, wodurch nicht nur E-Mails sondern auch Kontakte und Kalendereinträge laufend aktualisiert werden können. Sowohl HSDPA als auch die ActiveSync-Unterstützung finde ich erstaunlich, zumal das Z750 ja ein eher extravagantes Handy ist und Firmenkunden (welcher Privatuser benutzt schon einen Exchange Server?) meist auf schlichtere Handys (ohne Kameras) stehen. Zudem glaube ich nicht, dass auf einem 2.2 Zoll Display der Unterschied zwischen "normalem" UMTS und HSDPA sehr deutlich sein wird, da man auf solch einem Screen eh nicht gross durch die Gegend surfen wird. Insofern ist das Z750 meiner Meinung nach ein eher komischer Wurf. Das Z750 kommt in der zweiten Jahreshälfte zuerst in den USA und dann auch in anderen Ländern auf den Markt.

 

Aber auch das W580 vermag mich nicht wirklich aus den Socken zu hauen. Nebst dem W850 ist es zwar das einzige Handy im schicken Slider-Design, hat aber sonst nicht viele Neuigkeiten auf Lager. 2 Megapixel Kamera sowie eine 512MB Speicherkarte sind ja inzwischen auch bei den anderen Handys der W-Linie Standard. Einzig die Fitness-Funktionen wie Schritt- und Kalorienzähler sind bei diesen Modellen eine kleine Neuheit, dürften die Kunden aber nicht gleich in Heerscharen in die Läden locken. Dennoch muss ich eingestehen, dass 14mm eine absolut angenehme Dicke für solch ein Handy darstellen.

 

Ich beobachte den Handy-Markt nun seit längerer Zeit und kenne mich inzwischen nicht schlecht aus. Aber langsam bin ich vom Sony Ericsson Sortiment (speziell von der Walkman Linie) ziemlich verwirrt. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich nur noch geringfügig voneinander (hauptsächlich durch das Design) und die Tech Specs sind bei vielen Modellen fast kongruent. Ich möchte gerne einmal in einem Handy-Shop stehen, wenn ein Durchschnittskunde das Verkaufspersonal fragt: "Was ist jetzt eigentlich der Unterschied zwischen dem W580, dem W610 und dem W660 und welches würden Sie mir empfehlen?". Ich glaube nämlich ehrlich gesagt nicht, dass man die Unterschiede (UMTS vs. EDGE, Bildschirmgrösse/Auflösung, digitaler Zoom und Autofokus) einfach so dek Kunden wird vermitteln können. Ich könnte mir vorstellen, dass Sony Ericsson einfach versucht, möglichst viele Geschmäcker gleichzeitig anzusprechen, ohne viel Innovation bieten zu müssen ("gleiche Technologie - anderes Gehäuse" sozusagen). Aber irgendwie glaube ich nicht, dass so viele ähnliche Modelle bei den Kunden gut ankommen werden, da sie sich dann überfordert fühlen und verwirrt sind. Mit je drei bis fünf Geräten in den verschiedenen Linien (Walkman, Cyber-shot und Low-End) würde Sony Ericsson meiner Meinung nach deutlich besser fahren. Was sagt ihr? Könnt ihr den Überblick noch behalten oder wirds euch auch langsam zu viel?

Added Value:

Meet the W580

Sony Ericsson Announces First HSDPA Handset

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!