04.05.07

Sony DSC-S800 - viele Funktionen auf wenig Raum

Sony Cybershot S800

Sony hat ein neues Modell für die Cybershot- Serie vorgestellt. Sie besitzt ein 2,5- Zoll- Display, dafür aber keinen Sucher. Mit Brennweiten von 37 bis 222 mm und sechsfach optischem Zoom ist die S800 eine kompakte Einsteiger- Kamera mit guter Funktionalität. Sie soll etwa ab Mitte Juni für rund 279? in den Handel kommen.

Sony Cybershot S800

Neben sieben Programmautomatiken für verschiedene Einsatzbereiche wie Landschaft, Strand und Dämmerung besitzt die Kamera auch einen Makromodus, der es erlaubt, bis zu 2 cm an das zu fotografierende Objekt heranzugehen.

Neben Fotos kann die Kamera auch AVI- Filme in einer Auflösung von 320x240 Pixeln aufnehmen.

Als Speichermedium steht ein interner Speicher von gerade mal 54 Megabyte zur Verfügung, erweitern lässt sich dieser Speicher mit Memory Stick Duo und Memory Stick Pro Duo.

Weiterhin ist es möglich, mit dem optionalem GPS- Modul GPS-CS1KA die gemachten Bilder mit einem Ortsgedächtnis auszustatten. Über eine mitgelieferte Software kann man dann den Standort mittels Stadtplänen und Google Maps hinzufügen.

[via golem]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!