Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

01.11.08

Snowball Launcher: Aufrüstung für die Schneeballschlacht

Der Snowball Launcher sorgt für klare Verhältnisse

Der Snowball Launcher dürfte bei einer Schneeball dafür sorgen, dass die Gegner keine Chance haben.

Der erste Schnee ist in diesem Jahr schon gefallen und so langsam wird es richtig Winter. Ski, Schlitten und Snowboard werden langsam entstaubt und die erste Schnellballschlacht ist auch nicht mehr fern. Da kommt der Snowball Launcher im richtigen Moment. Frei nach dem Motto "Bring kein Messer zu einer Schiesserei mit" könnte der Launcher die Zukunft der Schneeballschlacht komplett verändern:

Man muss vorher nur genügend Schneebälle formen und schon kann es los gehen. Die Bälle werden in den Vorratsschacht gesteckt und dann mittels einer mechanischen Abschussvorrichtung in Richtung der Gegner geschossen. Weil der Laucher keine Akkus oder sonstige Elektronik zum Abschuss benötigt, ist jederzeit und unbegrenzt lange einsetzbar. Ein weiteres großes Plus dürfte die bessere Zielgenauigkeit sein. Die Schnellbälle können bis zu 15 Meter weit geschossen werden.

Die Aufrüstung lässt sich der Hersteller mit 30 Dollar bezahlen. Erhältlich bei Hammacher Schlemmer

Via Oh Gizmo

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer