01.11.07

Skypephone von "3"Skype-Mobiltelefon

Skypephone-blue-black

Skypephone - das ist kostenlose Daten-Telefonie via UMTS in vielen Ländern. Ab sofort beispielsweise in Grossbritannien.


Skypephone-blue-black

So unschick ist es nicht: Skypephone von "3" (Bild: Skype)

Skype, das proprietäre Internet-Telefonie-Protokoll, hat sich stark verbreitet - und Ebay viel Geld gekostet. Einziger Nachteil für den Benutzer: Man braucht einen PC - und der macht mitunter soviel Lärm, daß es keinen Spaß mehr macht mit dem Telefonieren. Deshalb wurden auch schon Skype-Schnurlostelefone entwickelt.

In Großbritannien ist man nun einen Schritt weiter: Das Skype-Handy kommt. Ab dem 2. November soll es lieferbar sein. Und Skype-Gespräche sind dort vom Netzbetreiber "3", der das Handy anbieten wird, kostenlos.

 

In deutschen Mobilfunknetzen ist Webtelefonie dagegen eher ungern gesehen und mangels echter daten-Flatrate auch nicht ratsam.

Gespräche von Skype zu Skype sind mit dem Skypephone wie im normalen Internet auch über das Skype-Handy kostenlos, ebenso Skype-Sofortnachrichten. Das "3"-Skypephone ist ein vollfunktionales UMTS-Internettelefon mit integrierter Skype-Software.

Das Telefon kann natürlich nicht nur für Skype-Gespräche, sondern auch für konventionelle Telefonate und den normalen Internetzugriff genutzt werden. Damit sind sämtliche der 246 Millionen registrierten Skype Nutzer kostenlos per Mobiltelefon über das 3-Netz erreichbar.

Entwickelt wurde das Handset von Skype und 3 in Kooperation mit Qualcomm auf deren BREW-Plattform (Binary Runtime Environment for Wireless). Das 3-Skypephone kommt noch dieses Jahr auch in Australien, Österreich, Dänemark, Hongkong, Italien, Irland und Schweden auf den Markt. Aber nicht in Deutschland.

Anrufe von Skype zu Skype sind vom 3 Skypephone aus grundsätzlich kostenlos, sofern ein entsprechender Vertrag mit 3 besteht bzw. ein PAYG 3-Guthaben monatlich aufgeladen wird. In Großbritannien wird das 3 Skypephone in Verbindung mit dem PAYG-Tarif (Prepaid) £49,99 kosten; bei Abschluss eines Vertrags ist es kostenlos.

Beides ist deutlich günstiger als ein iPhone, die Flatrate bezieht sich dafür aber auch nur auf das "Skypen". Allerdings gibt es auch hier Obergrenzen, wie bei allen Mobilfunk-Flatrates: "Es gelten die Richtlinien und Bedingungen der fairen Nutzung", so der Anbieter.

 

"3"-Skypephone-Funktionsumfang

  • Voll integrierter Skype-Funktionsumfang mit Kontakten, Anruflisten und Anwesenheitsinformationen
  • Zugriff auf Java- und 3D-Spiele sowie zwei vorinstallierte Spiele
  • 2,0-Megapixel-Kamera
  • Internetbrowser
  • Bluetooth
  • Gewicht: 86 g
  • Abmessungen: 100 x 44 x 13,6 mm
  • Akku-Standbyzeit: 320 Stunden
  • Akku-Sprechzeit: 270 Minuten
  • Akku-Videosprechzeit: 170 Minuten
  • Displaygröße: 2,0? QCIF (176 x 220)
  • Displayfarben: 262.000
  • Interner Speicher: 16 MB
  • Externer Speicher: erweiterbar auf 1 GB microSD
  • Akku 1150 mAh
  • Akku-Abdeckung: magnetisch
  • Stereo-Headset mit Freisprecheinrichtung
  • USB-Kabel
  • Netzladegerät
  • CD–ROM für PC-Verbindung
  • 256 MB microSD-Speicherkarte (ohne Adapter)
  • Benutzeranleitung für Telefon und Skype
  • lieferbare Farben: Glänzendes Schwarz oder Weiß, wahlweise blau oder rosa abgesetzt

Skypephone von "3" - Produktseite

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!