27.11.09

Sky HD-Starter-Box: Billiger Jakob

Die HD-Starter-Box

Sky bietet ab sofort einen HD-Receiver zusammen mit sieben Monaten seines "Welt"-Programms, der kompletten WM 2010 in HD sowie den sieben eigenen HD-Sendern für 199 Euro an.

Sky steht das Wasser offensichtlich bis zum Hals. Niemand scheint das neue Angebot zu wollen, das erklärt auch, warum sie selbst Kunden, die bereits vor Jahren Premiere gekündigt haben, mit nahezu unterirdischen Angeboten (etwa bestimmte Pakete für den halben Preis) telefonisch belästigen ködern.

Der jüngste Coup, um wenigstens vor der nächsten Aktionärsversammlung etwas Geld in die Kassen zu schwemmen, ist ein HD-Receiver mit Sieben-Monats-Freiabo von Sky Welt, Welt Extra sowie den HD-Sendern und allen Spielen der Fußball-WM 2010. Alles zusammen kostet als Sky HD-Starter-Box 199 Euro. Das Abo läuft bis Ende Juli 2010, und wer nicht anschließend ein längerfristiges Sky-Welt-Abo am Bein haben möchte, muss spätestens Ende Mai das im Angebot enthaltene Kurzabo kündigen - man macht sich dann am besten ein dickes X im Kalender, denn Sky weist einen darauf bestimmt nicht hin.

Die Box ist wohlweislich schwarz und gibt keine Auskunft über den enthaltenen Receiver, doch soviel steht fest: Wer Sky über Satellit empfangen will, bekommt den Sky HD 1 von Pace. Für Kabel-TV-Benutzer steht das Paket mit PR-HD 2000 C bereit, aber erst ab 7. Dezember. Die Pakete sind über die üblichen Fachmärkte erhältlich oder telefonisch (Telefonnummer 0180/5510066) und online bestellbar.

Sky wirbt damit, dass auch andere HDTV-Sender empfangbar seien, allerdings nur die öffentlich-rechtlichen - den von den privaten Sendern RTL, Pro 7 & Co. verwendeten Standard HD+ beherrschen die Receiver offensichtlich nicht, und Filme aufzeichnen können sie auch nicht. Insofern ist das Angebot ein "halbes", das sich noch nicht einmal preislich lohnt, wenn man das enthaltene Programmpaket außen vor lässt (HDTV-Receiver gibt es schon für unter 100 Euro, teilweise sogar mit Aufzeichnungsfunktion auf externe Festplatte oder Stick).

Wer mal Blut lecken oder sich für ein halbes Jahr (durchaus hochwertigen) HD-Content ohne Werbeunterbrechung reinziehen möchte, der kann sicher zugreifen, obwohl das Angebot das normale "reguläre" Filmangebot von Sky (die Cinema-Sender) sowie Bundesliga ausspart. Und wer weitere Kanäle hinzubucht oder den Kündigungstermin (ob gewollt oder nicht) verstreichen lässt, ist auf längere Zeit verpflichtet, Sky zu sehen (und dafür entsprechend zu zahlen). Sky HD-Starter-Box

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!