Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

20.07.07

Sitzt wie eine zweite Haut

skinit.jpg

Heute morgen haben wir bereits das neue Angebot von Colorware präsentiert, über das man sein eventuell bereits vorhandenes iPhone farblich auffrischen lassen kann. Wem das Umlackieren zu unpraktisch (oder zu teuer) ist, der kann sich ab sofort bei SkinIt seinen ganz persönlichen Vinylsticker drucken lassen, den man dann bequem auf das Gerät aufkleben kann. Kostenpunkt: $14.95.

skinit.jpg

Es gibt mittlerweile Tausende Designs für jeden Geschmack und Bedarf, die zur Verfügung stehenden Designs reichen von Comicfiguren wie SpongeBob über Bandlogos bis hin zu grafischen Designs. Und wer sich etwas ganz Einmaliges herstellen lassen will, der kann auch eigene Designs drucken lassen.

SkinIt stellt wohlgemerkt nicht nur Sticker für iPhones, sondern auch für alle gängigen PDAs, MP3-Player, Laptops, Handys und sonstiges elektronische Zubehör her. Da kann man seinen Klappcomputer doch mal richtig schick in Schale schmeißen.

[via forevergeek ]

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer