08.02.09

SIMply A-GPS: GPS für alle

SIMply A-GPS - GPS für fast alle Handys

Mit SIMply A-GPS kann man im Prinzip jedes Handy in einen GPS-Empfänger verwandeln. Für Notfälle eine durchaus interessante Lösung.

Obwohl GPS-Empfänger immer kleiner werden, ist es noch nicht selbstverständlich, dass man so etwas auch in seinem neuen Handy findet. Die Hersteller lassen sich solche Feature natürlich gerne bezahlen und behalten sie auch eher für die teuren Handys vor. Sagem hat zusammen mit BlueSky Positioning nun eine SIM-Karte entwickelt, die einen GPS Empfang ermöglicht. Navigieren kann man damit aber nicht:

Einen GPS-Empfänger samt der Antenne und der nötigen Software auf eine SIM-Karte zu quetschen ist schon keine schlechte Idee. Denn es ermöglich im Notfall eine viel bessere Ortung, als per GSM-Ortung. Und genau dafür ist die Karte auch gedacht.

Denn sie bietet nur eine Telefonfunktion: den Notruf. Das funktioniert sogar in Deutschland, wo man 112 wählen kann. Im Notfall gibt es also die Chance, sehr schnell gefunden zu werden, aber noch ist die SIM-Karte nicht auf dem Markt. Das wird auch noch etwas dauern, denn man wartet wohl darauf, dass die letzten Patente genehmigt werden .

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!