26.08.08

Shimano Di2 Schaltsystem: Elektro-Bike mal anders

Shimano Di2 schaltet elektrisch

Shimano will mit dem neuen Di2 Schaltsystem die Fahrradwelt revolutionieren.

Ein Fahrrad ist ein Fahrrad, ist ein Fahrrad. Daran hat sich in den letzten 100 Jahren relativ wenig geändert. Mit seinem neuen, "Di2" genannten Schaltsystem will Shimano nun auch Fahrräder in die Sphären elektrischer Vernetzung transportieren. Der Sinn hinter dem Wandel der althergebrachten Drahtseilschaltungen ist dabei ein perfektes Schalten zu ermöglichen, und zwar jedes Mal, unabhängig von Untergrund, festsitzendem Dreck oder sonstigen Beeinträchtigungen.

Dabei soll sich ein völlig neues, bisher unbekanntes Schaltgefühl einstellen: Durch einen einfachen Knopfdruck wird geschaltet, keine garstigen Drehschaltungen oder kleine Hebelchen. Ein Knopfdruck und man ist im nächsten Gang. Das wird vor allem auch den Schaltvorgang beschleunigen, was vor allem bei Sprints und beim Erklimmen von Bergen für Profis durchaus interessant sein könnte. Es sind zwar nur wenige Zehntelsekunden, die man spart, aber dafür wird der Kraftfluss auch nicht so lange unterbrochen.

Zu haben sein wird das Di2-System ab Januar 2009, Preis bisher unbekannt.

Via BoingBoing

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!