28.08.09

SendStation PocketDock: iPhone & iPod werden Standardkonform

Live-Out Mini-USB - iPod kann auch Standard (Bild: SendStation)

Apple Produkte zeichnen sich nicht nur durch gutes Design, sondern auch proprietäre Anschlüsse aus- zumindest bei iPod & iPhone ist jetzt Schluß.

SendStation hat SendStation PocketDock für iPhone und iPods im Programm, der aus dem komischen Anschlußstecker einen Standard Mini-USB-Anschluß und einen Line-Out ausschleift. Über den Mini-USB sind alle gewohnten Möglichkeiten verfügbar angefangen beim Übertragen von Musik, Daten kopieren und sogar laden per USB-Buchse.

Dazu wird über den Adapter noch ein Line-Out Signal ausgeschleift, sodass die Klangqualität noch einmal ein Stück besser sein soll laut Hersteller bzw. die Lautstärke etwas höher sein könnte. Und nebenbei: Line-Out verbraucht etwas weniger Strom wodurch der Akku länger hält.

Und da der Steckling so schön klein ist, passt er überall rein und ist immer zur Hand, statt dem langen fummeligen Kabel.

Es gibt die Sendstation sowohl in USB als auch in FireWire Ausführung und für Videobegeisterte kann auch ein AV-Port mit Composite- und S-VHS-Signal erworben werden.

Preislich bewegen sich die Stecker zwischen günstigen 10 € und erträglichen 30 €.

SendStation PocketDock

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer