Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

16.12.09

Samsung ST5500: Kompaktkamera mit WiFi

Samsung ST5500 – Kompaktkamera mit WiFi

Samsung bringt (wahrscheinlich im Frühjahr 2010) eine Sucherkamera mit 14.2 Megapixeln Auflösung auf den Markt, die ihre Bilder per WiFi auf den Rechner schicken kann.

Samsung macht es den Nutzern mit der ST 5500 Kompaktkamera im nächsten Jahr besonders leicht, Ihre Bilder auf den Rechner zu schicken. Die Fummelei mit dem Kabel kann man dann getrost vergessen, denn die kompakte ST5500 verfügt nicht nur über eine Auflösung von 14,2 Megapixeln, kürzeste Verschlusszeit von 1/2000 und ein 7faches optisches Zoom, sondern vor allem über eine eingebaute WLAN-Karte.

Ob der Sensor hält, was die 14,2 Megapixel Auflösung versprechen, lässt sich jetzt noch nicht sagen, aber zu wünschen wäre es, denn die übrigen Daten hören sich nicht schlecht an: Ein 7faches optisches Zoom des renommierten Herstellers Schneider-Kreuznach, 3,5 ” Touchscreen und eine Empfindlichkeit von 80 bis 3200 ISO. Ist der interne Speicher von 100 MB voll, wird auf microSD-Karten gespeichert.

Außerdem kann die Samsung ST5500 Videos mit 1280 x 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Will man sich diese allerdings über HDMI an einem Fernseher anschauen, benötigt man ärgerlicherweise noch einen zusätzlichen Adapter. Auch schade, dass der Output nicht Full HD ist, aber man kann ja nicht alles haben. Für eine Kompakte macht die Samsung ST5500 jedenfalls einen vielversprechenden Eindruck. Vor allem, wenn man dank WiFi-Fähigkeiten (nach 802.11 b/g) auf das Mitschleppen des Kabels verzichten kann.

via Akihabaranews

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer