11.07.06

Samsung SGH-E900: Konkurrenz für Chocolate-Handy

Samsung SGH-E900

Seit Anfang Mai verkauft LG das Chocolate-Handy KG800 mit Touchpad-Steuerung und hat die Werbetrommel für dieses sehenswerte Handy gross angerührt. Kurz nachdem bekannt wurde, dass LG das Handy nun auch in Pink und in Weiss ausliefert, zieht Samsung mit einem eigenen "Touchpad-Handy" nach: Dem SGH-E900 . Samsung verzichtet auf eine aggressive Preisgestaltung - das Samsung-Modell kostet nur unwesentlich weniger - und die Werbetrommel wird auch nicht gross gerührt. Schaut man sich aber die technischen Daten des SGH-E900 an, sieht man dass sich Samsung nicht zu verstecken braucht.

Samsung SGH-E900

Das SGH-E900 wird, wie auch das Chocolate, über ein Touchpad gesteuert. Das Interessante dabei scheint das so genannte "Dual Interface" zu sein. Die Tasten erhalten je nach Modus (Handybetrieb oder Musiksteuerung) eine andere Belegung und bieten andere Funktionen. Die Tastenbeleuchtung sorgt dafür, dass nur die zu einer Aufgabe benötigten Tastenbereiche eingeblendet werden. Der Rest wird einfach nicht angezeigt.

Verglichen mit dem LG KG800 schneidet das Samsung-Modell durch die höher auflösenden Kamera, EDGE-Unterstützung und einem Speicherkartensteckplatz besser ab. Das SGH-E900 verfügt über ein 2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel, hat eine 2-Megapixelkamera mit 4fach Digitalzoom und Fotolicht und hat einen internen Speicher von 80 MByte. Wie gesagt lässt sich der Speicher mit MicroSD-Cards erweitern.

 

Das 93 Gramm wiegende Touchpad-Handy ist ein Tri-Band-Handy und unterstützt dementsprechend die GSM Netze mit 900, 1.800 sowie 1.900 MHz. Zudem unterstützt das Handy neben GPRS auch den schnellen Datenfunk EDGE. Wer in den Genuss von UMTS kommen möchte, wird mit dem SGH-E900 nicht glücklich werden. Dafür gibt's ja das Samsung SGH-Z400.

 

Laut Samsung ist das SGH-E900 ab sofort verfügbar. Wir werden sehen, wie sich das Samsung Handy gegen den "Konkurrenten" aus dem Hause LG schlägt. Die Chancen sind sicherlich nicht schlecht, obwohl ich persönlich das Samsung Handy eher als "Business-Handy" sehe. Die bessere Kamera ist aber auf jeden Fall ein grosser Pluspunkt.

[via golem.de]

Weiterführende Links
SGH-E900

LG

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer