Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

13.07.11

Samsung 900X1B: Series 9-Notebook mit 11-Zoll-Display

Samsung Series 9 - Schicker MacBook Konkurrent (Bild: Samsung)

Samsung hat seine Series 9 Serie um ein 11-Zoll-Modell erweitert, das 900X1B, das dem MacBook Air Konkurrenz machen soll.

 

Kleiner, schneller, leichter. Das sind die Grundzutaten, mit denen man heute neue Notebooks verkauft. Samsung bewegt sich mit der Series 9 Reihe eher im hochpreisigen Segment und unterstreicht das mit dem neuen 11.6-Zoll-Modell, das demnächst auf den Markt kommen soll. Eine hochwertige Optik dank eines Aluminiumgehäuses macht dem Betrachter schon mal direkt klar, dass man es hier mit einem Gerät zu tun hat, für das man ein paar Euro wird bezahlten müssen. Dafür stimmen aber auch die inneren Werte des Samsung 900X1B.

Mit einem Gewicht von nur 1,06 Kilo und einer Dicke von knapp 16 Millimeter ist der Rechner wirklich sehr kompakt geraten. Dennoch hat Samsung einen Intel Core i3-2357 reingequetscht. Der sparsame Dual-Core leistet zwar nur 1.3 GHz, dafür muss man nicht so oft nach einer Steckdose Ausschau halten. Der Akku soll laut Hersteller bis zu 7.5 Stunden durchhalten.

Eng könnte es beim Speicher werden, denn es gibt in der Basisversion nur eine SSD die beschiedenen 64 GB Platz bietet. Da muss man sich etwas zurück halten beim Datensammeln – die Grösse der SSD macht klar, dass das Samsung als Zweitgerät gedacht ist. Die übrigen Ausstattungsmerkmale orientieren sich am Standard: WLAN, Bluetooth (3.0) eine Webcam und zwei USB-Anschlüsse (einer als USB 3.0) sind an Bord.

Ab dem 22. Juli 2011 wird das Samsung 900X1B in Handel sein, für 1099 EUR.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer